Schwerlastauflieger

  • Für meinen MAN SX 2000 8 X 8 möchte ich mir einen Schwerlastauflieger bauen.
    Um es etwas leichter zu machen, sind keine Lenkachsen geplant.
    Als Vorbild habe ich mir einen Panzertransporter ausgesucht, der wahrscheinlich zivil genutzt werden soll.


    Der Auflieger wurde von Kässbohrer in Lizenz gebaut.
    Entwickelt hat ihn Krupp.


    Zum Maßnehmen habe ich mir einen Revell-Bausatz gekauft, allerdings muss ich hier mit der Lupe arbeiten.


    Das Projekt soll nebenher laufen, es wird also in Abständen Neuigkeiten geben.
    Zuerst werde ich versuchen, den Winzling zusammen zu bauen, um mir ein Bild machen zu können.


    Wenn ich mir die FAUN Zugmaschine ansehe, juckt es gewaltig in den Fingern, es sind glatte Flächen, das FH könnte ich selbst bauen...




    Schaun wir mal...


    :ci

  • 1:72 :xn
    gibts den net in 1:50 oder 1:24


    oder gleich einen Plan in 1:8 von Modellplaene.de :cz
    einfach mal E-Mail und liebe Grüsse von mir an ihn :cz
    hab vor zwei Jahren Oshkosh Pläne geholt :-W

    Gruß j:f Bernhard




    Meine Fotoalben bei Arcor gibt es nicht mehr da Vodavon nun Eigentümer meiner Bilder ist und ich nicht mehr zugreifen kann.

    Danke Internet :i:

  • Moin Peter,
    bei dem Auflieger handelt es sich um
    "Sattelanhänger , 52t, mil gl (8x0)"
    Dieser stammt aus dem HET70 Programm.


    Hersteller: Käsbohrer


    Masse in mm:
    Länge: 13100
    Breite: 3150
    Höhe(mit Rampen): 3300, leer


    Radstand: 7400/1300/1300/1300
    Spurweite: 2652
    Bodenfreiheit: 315
    Böschungswinkel: 35 grad hinten
    Ladefläche: 7800 x 3150 flach
    Auffahrrampenbreite: 750


    Achsen: 4 gelenkt
    Räder: 18x22,5 Tubeless 20 PR
    Felgen: 14 x 22.5


    Federung: Parabelfedern
    Lenkung: Hydrolenkung
    Auffahrrampen: 2-teilig


    Höhenverstellbarkeit: Hydraulisch, +100/-80

  • Guten Morgen, :RI


    @ Bernhard, das ist eine große Hilfe, ich werde mir die Pläne bestellen.


    Christian , da sage ich mal booohhhaa!


    Euch beiden Experten ein herzliches Dankeschön.


    Jetzt muss ich mich schon wieder freuen!



    ----------------------------------------------- l:q-------------------------------------------


    j:f

  • Peter,
    frag aber vorher, welchen Auflieger er bei der Franziska (nur dort ist ein Auflieger dabei) berücksichtigt hat. Gibt noch 56t und 59t, beide mit Achsfolge 12x0, zwillingsbereift.
    Das geht ins Geld :-Z

  • Christian,


    vier Achsen langen, das sind acht Felgen mit Reifen.


    Heute Nacht habe ich mich im Bett gewälzt, ob ich Franziska bauen soll, aber die Schweine teuren Planetenachsen hätte ich frühestens in zwei Jahren zusammen!


    Reizen würde mich das ungeheuer.


    Wahrscheinlich verkaufe oder tausche ich meinen neuen TAMIYA 11850L gegen Räder, 1 Achse oder ähnliches.
    Der Mercedes ist vollkommen original und unverbastelt.


    :cü

  • Der Neubau eines Tiefladers wird auf unbestimmte Zeit verschoben.


    Das Los fiel auf einen kleinen Bruder für den MAN SX2000 8 x 8, nämlich


    Aufbau eines MAN SX2000 4 x 4!


    j:f