unsere besten emails
IG Modellbau Oberland
Registrierung Kalender Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

IG Modellbau Oberland » Modellbau in 1:8 und 1:10 » 1:10 » Resteküche - oder - die gelbe Gefahr ist zurück » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): « vorherige 1 [2] 3 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Resteküche - oder - die gelbe Gefahr ist zurück
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Thommy Thommy ist männlich
Owner of the Board


images/avatars/avatar-447.gif

Dabei seit: 02.10.2004
Beiträge: 4.435

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dein gelber Sack wird doch ganz schick klasse

__________________
If you want Blood ,you´ve got It

http://www.roetzschke-modellbau.de/
03.04.2014 14:12 Thommy ist offline E-Mail an Thommy senden Homepage von Thommy Beiträge von Thommy suchen Nehmen Sie Thommy in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Thommy in Ihre Kontaktliste ein
hoffy hoffy ist männlich
3D-König


images/avatars/avatar-163.jpg

Dabei seit: 08.09.2006
Beiträge: 1.941

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also ich weiß nicht,

Wäre es nicht einfacher gewesen die Hütte hinten einfach zu zu bappen und ne einfache Pritsche zu zaubern? Jetzt noch den Spalt verschließen, spachteln, Ladeflächenabdeckung, Rückwand etc. und das in weniger als 10 Tagen? grübeln Wenn Joachim das tatsächlich fertig bekommt, ziehe ich meinen nicht vorhandenen Hut!!!

Frohes Schaffen und Gutes Gelingen

__________________
Hoffy

Meine ganzen Bilder sind auch in meinem Album oder in meinen alten Alben zu sehen.
03.04.2014 15:44 hoffy ist offline E-Mail an hoffy senden Beiträge von hoffy suchen Nehmen Sie hoffy in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie hoffy in Ihre Kontaktliste ein
wheelman wheelman ist männlich
Meister der angefangenen Baustellen


images/avatars/avatar-62.jpg

Dabei seit: 08.12.2004
Beiträge: 7.299

Themenstarter Thema begonnen von wheelman
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Fang schon mal an einen Hut zu suchen Christian. lach
Also so dramatisch ist das wirklich nicht. PS-Streifen zuschneiden und einkleben. Warten, warten, warten. Dann das selbe wíeder und wieder... Und vom Spachteln und Schleifen reden wir erst mal nicht. ssst Wobei ich heute sündteure Spachtelmasse erstanden habe im örtlichen Modellbau-Laden. grübeln die rechte Seite habe ich schon mal mit der Außenplatte beplankt, schaut einigermaßen aus. Jetzt käme tatsächlich dann irgendwann mal Spachteln und Schleifen und Spachteln und Schleifen. Aber erst mal links noch die restlichen Teile einkleben. Mein Hauptmanko ist der Kleber. Angeblich natürlich für PS und ABS gleichermaßen geeignet... Aber ich trau dem zeug nicht. Braucht zu lange zum festwerden, und beim Probestück war richtig fest im Nachhinein eher relativ... Zur Not habe ich als Plan B Hoffys Variante im Programm. Dann bleibt das Heck weg und es kommt nur eine Ladefläche drauf. Aber wirklich nur Plan B. ssst
Des werd scho! bow Hier ein Beispiel.

__________________
Gruß, Joachim
Auch meine Fotos gab es bei ARCOR - Dank Vodafone sind sie nicht mehr in den Foren sichtbar. ohh
Aber auf meiner Homepage gibt es angestaubte Relikte zu bewundern... grin1
03.04.2014 20:46 wheelman ist online E-Mail an wheelman senden Homepage von wheelman Beiträge von wheelman suchen Nehmen Sie wheelman in Ihre Freundesliste auf
wheelman wheelman ist männlich
Meister der angefangenen Baustellen


images/avatars/avatar-62.jpg

Dabei seit: 08.12.2004
Beiträge: 7.299

Themenstarter Thema begonnen von wheelman
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So, ein Update ist ja überfällig...
Inzwischen fährt das Ding, eine Seilwinde ist installiert und die Karosserie ist halbwegs befestigt...
Fertig wird sie leider nicht bis Samstag. Bin aber weitgehend selbst Schuld, die Kleberproblematik hab ich schlicht verpennt. Der Sekundenkleber taugt nicht für ABS und PS in Kombination scheint mir. Und den richtigen (hoffe ich zumindest) habe ich zwar bei ebay erstanden, aber vergessen zu zahlen. wäh Also kommt er zu spät und ich habe massenhaft Zeit verloren weil das Mistzeug nicht gehalten hat. Naja, Hauptsache er fährt ... Federn habe ich gegen härtere ausgetauscht, dazu Federwegbegrenzungen (weiße Plastikhülsen innerhalb der Federn) eingebaut und Hülsen über den federn eingeschoben um die Vorspannung erhöhen zu können.
Ist doch deutlich mehr Gewicht als mit der winzigen Lexankarosse die sonst drauf ist. Aus Jughurtbechern sind die hinteren Innenkotflügel gebastelt - die wie berichtet nicht halten wollen. wäh Eine Seite ist mit dünnem PS beplankt. Ist erstens stabiler als Spachteln und zweitens schneller. ssst Eine Schönheit wird der lange Pickup nicht, aber ich nehme es als Versuchsprojekt - besser geht es später immer noch. Jetzt muss er erst mal den Härtetest bestehen, aber dazu fehlt noch einiges...
Hier ein paar Impressionen:


©wheelman


©wheelman


©wheelman


©wheelman


©wheelman


©wheelman


©wheelman

__________________
Gruß, Joachim
Auch meine Fotos gab es bei ARCOR - Dank Vodafone sind sie nicht mehr in den Foren sichtbar. ohh
Aber auf meiner Homepage gibt es angestaubte Relikte zu bewundern... grin1
12.04.2014 01:48 wheelman ist online E-Mail an wheelman senden Homepage von wheelman Beiträge von wheelman suchen Nehmen Sie wheelman in Ihre Freundesliste auf
Thommy Thommy ist männlich
Owner of the Board


images/avatars/avatar-447.gif

Dabei seit: 02.10.2004
Beiträge: 4.435

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Soll ich eine Tube Ruderer l530 mitbringen?

__________________
If you want Blood ,you´ve got It

http://www.roetzschke-modellbau.de/
12.04.2014 08:12 Thommy ist offline E-Mail an Thommy senden Homepage von Thommy Beiträge von Thommy suchen Nehmen Sie Thommy in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Thommy in Ihre Kontaktliste ein
wheelman wheelman ist männlich
Meister der angefangenen Baustellen


images/avatars/avatar-62.jpg

Dabei seit: 08.12.2004
Beiträge: 7.299

Themenstarter Thema begonnen von wheelman
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Thommy
Soll ich eine Tube Ruderer l530 mitbringen?


Genau die kommt vermutlich heute per Post.... wäh wäh wäh wäh Schon blöd gelaufen irgendwie. grübeln
Und der UHU Plast ist totaler Mist, von wegen er klebt ABS und PS - bei mir jedenfalls nicht. grpc

__________________
Gruß, Joachim
Auch meine Fotos gab es bei ARCOR - Dank Vodafone sind sie nicht mehr in den Foren sichtbar. ohh
Aber auf meiner Homepage gibt es angestaubte Relikte zu bewundern... grin1
12.04.2014 09:27 wheelman ist online E-Mail an wheelman senden Homepage von wheelman Beiträge von wheelman suchen Nehmen Sie wheelman in Ihre Freundesliste auf
Thommy Thommy ist männlich
Owner of the Board


images/avatars/avatar-447.gif

Dabei seit: 02.10.2004
Beiträge: 4.435

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi

Normaler Sekundenkleber wäre gegangen!
Der Ruderer geht leider sch...e zu verschleifen..

__________________
If you want Blood ,you´ve got It

http://www.roetzschke-modellbau.de/
12.04.2014 10:40 Thommy ist offline E-Mail an Thommy senden Homepage von Thommy Beiträge von Thommy suchen Nehmen Sie Thommy in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Thommy in Ihre Kontaktliste ein
wheelman wheelman ist männlich
Meister der angefangenen Baustellen


images/avatars/avatar-62.jpg

Dabei seit: 08.12.2004
Beiträge: 7.299

Themenstarter Thema begonnen von wheelman
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wieder ein kleines Update:
Bin gestern noch testweise 10min in meinem Keller rumgefahren und es gab keine Probleme. Auch nicht beim Steigungstest, bei Dauervolllast etc. war alles OK!? grübeln Der Motor blieb handwarm, die Leistung brach nie ein, nur beim Bergabfahren ruckelt es weiterhin ziemlich stark.
Muss ich das jetzt verstehen? grübeln

__________________
Gruß, Joachim
Auch meine Fotos gab es bei ARCOR - Dank Vodafone sind sie nicht mehr in den Foren sichtbar. ohh
Aber auf meiner Homepage gibt es angestaubte Relikte zu bewundern... grin1
15.04.2014 19:56 wheelman ist online E-Mail an wheelman senden Homepage von wheelman Beiträge von wheelman suchen Nehmen Sie wheelman in Ihre Freundesliste auf
Gertsch Gertsch ist männlich
Tool Time


images/avatars/avatar-445.jpg

Dabei seit: 26.03.2006
Beiträge: 552

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von wheelman
Muss ich das jetzt verstehen? grübeln


ssst

Gertsch
15.04.2014 20:58 Gertsch ist offline E-Mail an Gertsch senden Beiträge von Gertsch suchen Nehmen Sie Gertsch in Ihre Freundesliste auf
Thommy Thommy ist männlich
Owner of the Board


images/avatars/avatar-447.gif

Dabei seit: 02.10.2004
Beiträge: 4.435

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hey Blondine gri roll lach grin1

Von hier aus schwer zu sagen, wenn der Motor heiß wird scheint irgendwo was zu zwicken.

Bei den Fliegern isses einfacher, is der BL zu heiß war die Luftschraube zu groß ssst
Bist du den mit 3S gefahren? ist das auf Dauer zuviel für die 540er Dose?

__________________
If you want Blood ,you´ve got It

http://www.roetzschke-modellbau.de/
15.04.2014 21:04 Thommy ist offline E-Mail an Thommy senden Homepage von Thommy Beiträge von Thommy suchen Nehmen Sie Thommy in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Thommy in Ihre Kontaktliste ein
wheelman wheelman ist männlich
Meister der angefangenen Baustellen


images/avatars/avatar-62.jpg

Dabei seit: 08.12.2004
Beiträge: 7.299

Themenstarter Thema begonnen von wheelman
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nix da 3s ich war immer mit 2s unterwegs und hab auch rein gar nichts verändert seit unserer "Testfahrt". Normalerweise werden Schnecken durch den Mangel an Schmierung mit der Zeit schwergängiger. Das könnte so gerade noch die Verschlechterung am Anfang erklären. Aber eben nicht warum es am Ende wieder gut lief und warum es jetzt hier im Keller auch wieder OK ist. Wird wohl auf weitere Testfahrten hinauslaufen. bow

__________________
Gruß, Joachim
Auch meine Fotos gab es bei ARCOR - Dank Vodafone sind sie nicht mehr in den Foren sichtbar. ohh
Aber auf meiner Homepage gibt es angestaubte Relikte zu bewundern... grin1
16.04.2014 00:41 wheelman ist online E-Mail an wheelman senden Homepage von wheelman Beiträge von wheelman suchen Nehmen Sie wheelman in Ihre Freundesliste auf
wheelman wheelman ist männlich
Meister der angefangenen Baustellen


images/avatars/avatar-62.jpg

Dabei seit: 08.12.2004
Beiträge: 7.299

Themenstarter Thema begonnen von wheelman
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Soooo, selbige Testfahrt hat heute stattgefunden. Mit dem Ergebnis dass das Problem ziemlich eindeutig in den Schneckengetrieben liegt. Mit geringer Last (Feldweg / Trampelpfad) läuft noch alles normal. Kommt Last auf die Achse hat die Schnecke so viel Druck in axialer Richtung dass dort am Lager eine brutale Reibung entsteht die anscheinend nicht durch ein Lager gemildert wird. Ich muss die Achse gleich mal zerlegen und nachschauen. Jedenfalls wird es auf der Eingangsseite des Kardans ins Achsgehäuse ziemlich warm, und bei Vorwärtsfahrt wäre nach meiner Überlegung genau da der Druck der Schnecke. Schöner Mist, das Problem wäre also ein prinzipielles der Schneckenachsen von Losi wenns dumm läuft. wäh Wobei sie beim crawlen ja auch noch heftigere Belastungen in den Antriebsstrang bringen müssten. grübeln
Hilft nix, die Achse muss zerlegt werden. bow

__________________
Gruß, Joachim
Auch meine Fotos gab es bei ARCOR - Dank Vodafone sind sie nicht mehr in den Foren sichtbar. ohh
Aber auf meiner Homepage gibt es angestaubte Relikte zu bewundern... grin1
22.04.2014 22:13 wheelman ist online E-Mail an wheelman senden Homepage von wheelman Beiträge von wheelman suchen Nehmen Sie wheelman in Ihre Freundesliste auf
wheelman wheelman ist männlich
Meister der angefangenen Baustellen


images/avatars/avatar-62.jpg

Dabei seit: 08.12.2004
Beiträge: 7.299

Themenstarter Thema begonnen von wheelman
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Grrrr, beim Versuch das Kardangelenk von der Schneckenachse zu lösen hab ich den Losi-Inbusschlüssel glatt abgebrochen - die Madenschraube ist wohl verklebt. Das reicht für heute. grpc War die Ersatzachse, am Fahrzeug selbst hab ich noch nichts aufgeschraubt. bow

Jetzt mal eine Frage an die Technik-Profis:

rechne ich richtig, dass die axiale Belastung auf die Schnecke bei einem Gewicht von 4kg für das Fahrzeug, einem Verhältnis von 1:8 (Radius Schnecke zu Radius Reifen) theoretisch 320N beträgt - angenommen als "Spitzenlast" wenn ich das gesamte Fahrzeuggewicht auf einer Achse senkrecht bewegen müsste.
Ist für mich einfach als Annäherung interessant um zu verstehen welche Last auf das 5x11x5 Kugellager wirkt - axial wohlgemerkt! Also mir erscheint da ein so kleines und einfaches Kugellager deutlich überfordert. grübeln

__________________
Gruß, Joachim
Auch meine Fotos gab es bei ARCOR - Dank Vodafone sind sie nicht mehr in den Foren sichtbar. ohh
Aber auf meiner Homepage gibt es angestaubte Relikte zu bewundern... grin1
22.04.2014 23:57 wheelman ist online E-Mail an wheelman senden Homepage von wheelman Beiträge von wheelman suchen Nehmen Sie wheelman in Ihre Freundesliste auf
wheelman wheelman ist männlich
Meister der angefangenen Baustellen


images/avatars/avatar-62.jpg

Dabei seit: 08.12.2004
Beiträge: 7.299

Themenstarter Thema begonnen von wheelman
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Neuer Versuch: Ersatzachse verbaut und getestet, nach wenigen Minuten unter Last ist das Kardangelenk an der Achse schon ziemlich warm, die Leistung geht den Bach runter und es wirkt alles ziemlich gequält. grpc Meine Vermutung ist, dass die axiale Last auf das Kugellager zu groß ist und dort heftigst Reibung entsteht. Es gäbe zwar Axiallager in der Größe, aber ich denke die bekomme ich nicht zusätzlich eingebaut. Im Moment bin ich eher ratlos. Also beim unveränderten Losi Crawler muss es ja gehen, sonst würden alle jammern und wehklagen. Natürlich ist der Crawler leichter, das ist sicher ein Punkt. Und vielleicht ist der Motor auch zu schnell - auch wenn er aus dem sehr ähnlichen Night-Crawler stammt. Für heute reichts erst mal, ich komm nicht wirklich weiter. grübeln

__________________
Gruß, Joachim
Auch meine Fotos gab es bei ARCOR - Dank Vodafone sind sie nicht mehr in den Foren sichtbar. ohh
Aber auf meiner Homepage gibt es angestaubte Relikte zu bewundern... grin1
27.04.2014 23:59 wheelman ist online E-Mail an wheelman senden Homepage von wheelman Beiträge von wheelman suchen Nehmen Sie wheelman in Ihre Freundesliste auf
hoffy hoffy ist männlich
3D-König


images/avatars/avatar-163.jpg

Dabei seit: 08.09.2006
Beiträge: 1.941

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Irgendwie alles nicht so erfreulich... Wie wäre es andere Achsen zu verbauen? ssst

__________________
Hoffy

Meine ganzen Bilder sind auch in meinem Album oder in meinen alten Alben zu sehen.
28.04.2014 12:34 hoffy ist offline E-Mail an hoffy senden Beiträge von hoffy suchen Nehmen Sie hoffy in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie hoffy in Ihre Kontaktliste ein
Migo Migo ist männlich
ISAR-KRAXLER


images/avatars/avatar-506.jpg

Dabei seit: 26.06.2013
Beiträge: 202

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ochmensch Hoffy,

nicht immer gleich alles verraten.
Wir wollten ihn nur testen wielange er gebraucht hätte, um selber auf die Idee zukommen. roll grübeln roll

__________________
ISAR-KRAXLER

Achtung!
Worminatoren gesucht. Vor allem die vorderen.
XVD's wären auch nicht schlecht.
28.04.2014 14:59 Migo ist offline E-Mail an Migo senden Beiträge von Migo suchen Nehmen Sie Migo in Ihre Freundesliste auf
Thommy Thommy ist männlich
Owner of the Board


images/avatars/avatar-447.gif

Dabei seit: 02.10.2004
Beiträge: 4.435

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wenn er jetzt dann doch so schnell die Lösung findet, hätte er ja mehr Zeit für den Autotransporter gri roll lach grin1

__________________
If you want Blood ,you´ve got It

http://www.roetzschke-modellbau.de/
28.04.2014 21:11 Thommy ist offline E-Mail an Thommy senden Homepage von Thommy Beiträge von Thommy suchen Nehmen Sie Thommy in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Thommy in Ihre Kontaktliste ein
wheelman wheelman ist männlich
Meister der angefangenen Baustellen


images/avatars/avatar-62.jpg

Dabei seit: 08.12.2004
Beiträge: 7.299

Themenstarter Thema begonnen von wheelman
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja logo ist doch super easy. Schnell mal andere Achsen verbauen. Passt ja alles bestens zusammen zu dem bestehenden Rest. aha

Ihr seid ja sooo hilfreich. böse

__________________
Gruß, Joachim
Auch meine Fotos gab es bei ARCOR - Dank Vodafone sind sie nicht mehr in den Foren sichtbar. ohh
Aber auf meiner Homepage gibt es angestaubte Relikte zu bewundern... grin1
28.04.2014 23:15 wheelman ist online E-Mail an wheelman senden Homepage von wheelman Beiträge von wheelman suchen Nehmen Sie wheelman in Ihre Freundesliste auf
rico rico ist männlich
Volle Infopower in 1/8


images/avatars/avatar-249.jpg

Dabei seit: 11.03.2007
Beiträge: 6.298
Skypename: pedro-3731

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Joachim, fon

das ist echt schlimm, dass Du zu Detnen Problemen noch richtig gemobbt wirst!
Die Jungs lassen Dich richtig am Ast hoch!
Und dann auch noch Dein Autotransporter!
Ich würde Dir gerne helfen, aber die Probleme gibt es bei meinen "Regalrennern" nicht.
Interessant ist es auf jeden Fall.

Als Außenseiter bekommt man richtig Mitleid. grübeln

wink11 ... ssst

__________________
Freundliche Grüße, Peter.

LKW-Modellbau ist aller Laster Anfang.
29.04.2014 09:35 rico ist offline E-Mail an rico senden Beiträge von rico suchen Nehmen Sie rico in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von rico: keine YIM-Name von rico: keine MSN Passport-Profil von rico anzeigen
Klaufi Klaufi ist männlich
ISAR-KRAXLER


images/avatars/avatar-88.jpg

Dabei seit: 02.10.2004
Beiträge: 2.945
Skypename: Klaufi

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Na ja, so unschuldig ist Joachim dann doch nicht, er gibt ja immer wieder die Steilvorlagen!! Grin

__________________
Gruß, Klaufi


_______________
ISAR-KRAXLER
29.04.2014 12:35 Klaufi ist offline E-Mail an Klaufi senden Beiträge von Klaufi suchen Nehmen Sie Klaufi in Ihre Freundesliste auf
Seiten (3): « vorherige 1 [2] 3 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
IG Modellbau Oberland » Modellbau in 1:8 und 1:10 » 1:10 » Resteküche - oder - die gelbe Gefahr ist zurück

Impressum

radiosunlight.de
Board Blocks: 175.800 | Spy-/Malware: 91.604 | Bad Bot: 960 | Flooder: 158.578 | httpbl: 2.646
CT Security System Premium 9.1.0 RC 1.0.4 © 2006-2010 Frank Leyhe

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH