unsere besten emails
IG Modellbau Oberland
Registrierung Kalender Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

IG Modellbau Oberland » Modellbau in 1:8 und 1:10 » 1:8 » Renault TRM 700-100 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (7): [1] 2 3 4 5 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Renault TRM 700-100
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
nordzombie nordzombie ist männlich
Kaiser


images/avatars/avatar-458.jpg

Dabei seit: 26.05.2010
Beiträge: 1.036

Renault TRM 700-100 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin
Nachdem gedrängelt wurde etwas über die Recherchen und den Bau zu schreiben, fang ich mal ganz locker an.
Vorab, es ist, wie alles im Moment, ein Langzeit-Projekt.

Hab versucht mit Kartonpappe eine Kabine zu erstellen, nur um mal Maße und Proportionen zu sehen. Nein grin1 , davon gibt es keine Bilder zu sehen lach . Glaubt mir, es sah einem Raumschiff sehr ähnlich.
Wird als negativ Erfahrung einfach nicht mehr erwähnt gugeln .

Um irgendwie anzufangen will ich also jetzt erstmal einen Rahmen erstellen. Da ich aber kein CAD Fan bin und damit auch nicht umgehen kann ist es müßig sich über Abstände der Traversen Gedanken zu machen. Ich weiß nicht welchen Motor ich verwenden werde, ich weiß nicht welche Maße ich für Getriebe/Verteilergetriebe berücksichtigen muß. Bau ich jetzt den Rahmen, bin ich hinterher nur am ändern oder flicken. Also kam mir der Gedanke: Alu ändern-welch eine Plackerei. Ich werd den Rahmen in Kunststoff bauen. Das kann ich immer wieder ändern-abschneiden-ankleben wie ich es brauch.
Es wird also als erstes ein (hauptsächlich) Kunststoff-Standmodell gebaut. Sind dann alle Maße stimmig ist es ein "leichtes" den Rahmen nach dem Muster in Alu zu erstellen.

Da bekommt das Wort "Plastikbomber" eine ganz andere Bedeutung kugeln kugeln .

Morgen gibt es dann die ersten Fotos vom Rahmen.

So long - Tom

__________________
A la maniere des anciens
06.08.2012 21:41 nordzombie ist offline E-Mail an nordzombie senden Beiträge von nordzombie suchen Nehmen Sie nordzombie in Ihre Freundesliste auf
hoffy hoffy ist männlich
3D-König


images/avatars/avatar-163.jpg

Dabei seit: 08.09.2006
Beiträge: 1.668

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Na dann, viel Erfolg!!! Ich bin gespannt!!!

Gruß

__________________
Hoffy

Meine ganzen Bilder sind auch in meinem Album oder in meinen alten Alben zu sehen.
06.08.2012 23:02 hoffy ist offline E-Mail an hoffy senden Beiträge von hoffy suchen Nehmen Sie hoffy in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie hoffy in Ihre Kontaktliste ein
Jottha Jottha ist männlich
Holzdesigner


Dabei seit: 25.11.2007
Beiträge: 328

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Viel Erfolg Tom klasse

Christian hat ja einschlägige Erfahrungen im Plasterahmenbau - Grin (sag nur Unimog...)
Aber ein Pappmodell hat auch was, davon hab ich schon einige 'erbaut' - da sieht man die wirklichen Dimensionen roll - aber finde auch, immer etwas frickelig die Sache.

Ick bleibe am Ball - äh Bericht smokin

__________________
Grüße vom Jörg aus Bärlin
07.08.2012 00:02 Jottha ist offline E-Mail an Jottha senden Beiträge von Jottha suchen Nehmen Sie Jottha in Ihre Freundesliste auf
mk65at mk65at ist männlich
Foren As


images/avatars/avatar-494.jpg

Dabei seit: 25.03.2012
Beiträge: 87

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Tom,

auch ich wünsche dir viel Erfolg und bin schon gespannt auf deine Berichte

Grüße
Martin
07.08.2012 06:21 mk65at ist offline E-Mail an mk65at senden Beiträge von mk65at suchen Nehmen Sie mk65at in Ihre Freundesliste auf
rico rico ist männlich
Volle Infopower in 1/8


images/avatars/avatar-249.jpg

Dabei seit: 11.03.2007
Beiträge: 5.890
Skypename: pedro-3731

geschockt Schwerlastzugmaschine. Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Guten Morgen Tom, fon

gratuliere Dir zu dem Entschluss, Deinen Bericht zu bringen! klasse

Möge Dir der Spaß an der Arbeit Erfolg bringen.

Keine Bedenken brauchst Du haben, den Rahmen in Alu zu bauen.
Lasse doch einfach im Bereich Getriebe die Traversen weg und baue sie später ein.

Freue mich auf die Fortsetzung.

wink11 ... Grin

__________________
Freundliche Grüße, Peter.

LKW-Modellbau ist aller Laster Anfang.
07.08.2012 09:15 rico ist offline E-Mail an rico senden Beiträge von rico suchen Nehmen Sie rico in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von rico: keine YIM-Name von rico: keine MSN Passport-Profil von rico anzeigen
johiti johiti ist männlich
Haudegen


images/avatars/avatar-252.jpg

Dabei seit: 24.03.2007
Beiträge: 687

RE: Schwerlastzugmaschine. Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Tom.
das Fahrerhaus aus Pappe mache ich auch immer bei Modellen nach Fotos. Peters Vorschlag mit Aluminium den Rahmen ohne Traversen zu beginnen finde ich richtig. Die exakten Aussenmasse des Rahmens hast Du ja sicherlich. Viel Erfolg beim Bauen.
Gruß Josef
07.08.2012 17:13 johiti ist offline E-Mail an johiti senden Beiträge von johiti suchen Nehmen Sie johiti in Ihre Freundesliste auf
herbert herbert ist männlich
Routinier


Dabei seit: 20.07.2010
Beiträge: 292

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Tom,

ich wünsche Dir viel Erfolg beim erstellen des"Urmodell`s"

__________________
Mit freundlichem Gruß
Herbert

Der Weg ist das Ziel
07.08.2012 18:08 herbert ist offline E-Mail an herbert senden Beiträge von herbert suchen Nehmen Sie herbert in Ihre Freundesliste auf
nordzombie nordzombie ist männlich
Kaiser


images/avatars/avatar-458.jpg

Dabei seit: 26.05.2010
Beiträge: 1.036

Themenstarter Thema begonnen von nordzombie
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin
DANKE an alle für den regen Zuspruch klasse .

Exakte Außenmaße für den Rahmen, da gehts schon los lach .
Ich hab Außenmaße für den Originalrahmen bei einer Fahrzeugbreite von 2,90 m. Lege ich die hier zugrunde werde ich aber bei der Achsenaufnahme der Modellachsen Schwierigkeiten bekommen. Nehme ich eine "normale" 1:8 Achse die ich dann außen auf (Modell) Außenmaß verbreiter, kommt die ganze Achsaufhängung nicht mehr hin. Da wo das Federpaket sein müßte wäre dann der Rahmen im Weg.

Ich habe auch keine genaue Länge des Rahmens. Also hab ich den Rahmen jetzt auf Gesamt-Fahrzeuglänge genommen und kann dann vorn und hinten abschneiden/anschrägen was ich nicht brauche grin1 .
Diese Maße werden sich dann später von allein herauskristallisieren.

Die Rahmenwangen werden jetzt nur mit Rohrabschnitten (Traversen) und Gewindestange auf das breiteste Maß (Original :8 ) gedreht, brauche ich sie später schmaler, werden die Rohrabschnitte gekürzt und schon ist der Rahmen schmaler.
Mag sein das ich mir viel Arbeit mache aber so komm ich am besten damit klar.
Angenehmer Nebeneffekt, ich habe hinterher ein TRM aus Kunststoff für die Vitrine und den Nachbau mit Alurahmen zum "spielen" lach .

Gruß Tom

__________________
A la maniere des anciens
07.08.2012 18:12 nordzombie ist offline E-Mail an nordzombie senden Beiträge von nordzombie suchen Nehmen Sie nordzombie in Ihre Freundesliste auf
nordzombie nordzombie ist männlich
Kaiser


images/avatars/avatar-458.jpg

Dabei seit: 26.05.2010
Beiträge: 1.036

Themenstarter Thema begonnen von nordzombie
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So, ich hoffe das es klappt mit der Verknüpfung.

]TRM 700-100[/URL]

Das ist die Zeichnung nach der ich die Maße nehme. Wie man sieht, erkennt man nicht Rahmenlänge/Rahmenbreite. In der Draufsicht ist sogar zu sehen das es gar keinen Rahmen gibt grübeln . Da wo der Rahmen sein müßte ist Weiß zu sehen.

Gruß Tom

__________________
A la maniere des anciens
07.08.2012 20:22 nordzombie ist offline E-Mail an nordzombie senden Beiträge von nordzombie suchen Nehmen Sie nordzombie in Ihre Freundesliste auf
herbert herbert ist männlich
Routinier


Dabei seit: 20.07.2010
Beiträge: 292

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Tom,

wenn ich mir das Bild und die Daten so anschaue, würde ich mit den Daten vom MAN KAT 1 arbeiten also vom 4x4 u. 6x6 das müßte in etwa hinkommen.

__________________
Mit freundlichem Gruß
Herbert

Der Weg ist das Ziel
07.08.2012 20:37 herbert ist offline E-Mail an herbert senden Beiträge von herbert suchen Nehmen Sie herbert in Ihre Freundesliste auf
hoffy hoffy ist männlich
3D-König


images/avatars/avatar-163.jpg

Dabei seit: 08.09.2006
Beiträge: 1.668

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin Moin Tom,

Deine Zeichnung ist nicht wirklich aussagekräftig. Wenn man das Kind beim Namen nennt, wirft sie mehr Fragen auf, als dass sie beantwortet. Du hast doch aber sich auch ein paar Bilder, auf denen ersichtlich ist, dass ein durchgängiger Rahmen vorhanden ist, oder?

So ein Plasterahem hat viele Vorteile und man glaubt gar nicht, wie stabil so ein Rahmen werden kann. Mein Vorschlag wäre, dass du dir ein entsprechendes PVC Profil (Quadrat) suchst und es mittig teilst. Dann hast du quasi die wenigste Arbeit!!! Wenn du dann die Quertraversen aus Nem Rohr machst und die Rahmenträger mit einer durchgängigen Gewindestange an die Traversen schraubst, bist für alle Anpassungen offen...

Ich wünsch dir viel Erfolg und Gutes Gelingen!!!!

Gruß

__________________
Hoffy

Meine ganzen Bilder sind auch in meinem Album oder in meinen alten Alben zu sehen.
07.08.2012 22:02 hoffy ist offline E-Mail an hoffy senden Beiträge von hoffy suchen Nehmen Sie hoffy in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie hoffy in Ihre Kontaktliste ein
nordzombie nordzombie ist männlich
Kaiser


images/avatars/avatar-458.jpg

Dabei seit: 26.05.2010
Beiträge: 1.036

Themenstarter Thema begonnen von nordzombie
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin Hoffy
Zu spät grin1 , die Rahmenwangen liegen schon fertig hier .
2 Winkel und ein senkrechtes Inlett mit Tangit verklebt/verschweißt.
Ist sehr stabil. Morgen gibt es die Fotos.

Gruß Tom

__________________
A la maniere des anciens
07.08.2012 22:06 nordzombie ist offline E-Mail an nordzombie senden Beiträge von nordzombie suchen Nehmen Sie nordzombie in Ihre Freundesliste auf
wheelman wheelman ist männlich
Meister der angefangenen Baustellen


images/avatars/avatar-62.jpg

Dabei seit: 08.12.2004
Beiträge: 6.940

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

es ist "morgen" - wo sind die Fotos? gugeln
Nein, ich find es klasse dass du hier mit dem Bericht anfängst. Und wenn jemand zu drängeln anfängt, verweise ihn an mich oder noch besser auf meine Berichte - dann ist gleich Ruhe. ssst gri
Mit einem "Standmodell" anfangen ist vielleicht gar keine schlechte Idee. Hatte ich für meinen Autotransporter auch mal angedacht damit ich ein Gefühl für die Dimensionen bekomme. Aber bitte vergiss nicht Fotots zu machen und einzustellen. bow bow bow

__________________
Gruß, Joachim
Auch meine Fotos gab es bei ARCOR - Dank Vodafone sind sie nicht mehr in den Foren sichtbar. ohh
Aber auf meiner Homepage gibt es angestaubte Relikte zu bewundern... grin1
08.08.2012 00:25 wheelman ist offline E-Mail an wheelman senden Homepage von wheelman Beiträge von wheelman suchen Nehmen Sie wheelman in Ihre Freundesliste auf
nordzombie nordzombie ist männlich
Kaiser


images/avatars/avatar-458.jpg

Dabei seit: 26.05.2010
Beiträge: 1.036

Themenstarter Thema begonnen von nordzombie
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So, dann ist halt jetzt "morgen".






Da noch nicht wirklich was zu sehen ist, wollte ich es an einem anderem "Morgen" machen lach .

Material ist ABS. Geklebt wird mit Tangit . Geschnitten wird mit E-Stichsäge, geglättet mit E-Hobel.
2 Rahmenwangen sind fertig. Der Seitenriss für's Doppelkabinen-Führerhaus angefangen. Die Achsmittelpunkte sind angerissen.
Wenn ich morgen Zeit habe, werden die provisorischen Traversen eingesetzt.

So und jetzt geh ich zu Bett.
So long - Tom

__________________
A la maniere des anciens
08.08.2012 01:38 nordzombie ist offline E-Mail an nordzombie senden Beiträge von nordzombie suchen Nehmen Sie nordzombie in Ihre Freundesliste auf
wheelman wheelman ist männlich
Meister der angefangenen Baustellen


images/avatars/avatar-62.jpg

Dabei seit: 08.12.2004
Beiträge: 6.940

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

klasse Danke! bow bow bow

__________________
Gruß, Joachim
Auch meine Fotos gab es bei ARCOR - Dank Vodafone sind sie nicht mehr in den Foren sichtbar. ohh
Aber auf meiner Homepage gibt es angestaubte Relikte zu bewundern... grin1
08.08.2012 01:54 wheelman ist offline E-Mail an wheelman senden Homepage von wheelman Beiträge von wheelman suchen Nehmen Sie wheelman in Ihre Freundesliste auf
herbert herbert ist männlich
Routinier


Dabei seit: 20.07.2010
Beiträge: 292

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Tom,

na schaut doch schon ganz gut aus, das wird schon.

__________________
Mit freundlichem Gruß
Herbert

Der Weg ist das Ziel
08.08.2012 08:29 herbert ist offline E-Mail an herbert senden Beiträge von herbert suchen Nehmen Sie herbert in Ihre Freundesliste auf
rico rico ist männlich
Volle Infopower in 1/8


images/avatars/avatar-249.jpg

Dabei seit: 11.03.2007
Beiträge: 5.890
Skypename: pedro-3731

verrückt Die Konstruktion läuft. Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin Tom, fon

das sieht gut aus, der Anfang ist gemacht. klasse

Es gibt scheinbar Typen, die haben hinten Zwillingsreifen oder Räder
und es gibt Typen, die haben Einzelbereifung.
Vielleicht wäre die einfache Bereifung auch nicht schlecht?

Schön wäre es, wenn Du ein Original aufnehmen könntest?
Mir würde es Spaß machen, die Hütte zu bauen.

Weiterhin viel Erfolg. klasse

wink11 ... Grin

__________________
Freundliche Grüße, Peter.

LKW-Modellbau ist aller Laster Anfang.
08.08.2012 10:36 rico ist offline E-Mail an rico senden Beiträge von rico suchen Nehmen Sie rico in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von rico: keine YIM-Name von rico: keine MSN Passport-Profil von rico anzeigen
nordzombie nordzombie ist männlich
Kaiser


images/avatars/avatar-458.jpg

Dabei seit: 26.05.2010
Beiträge: 1.036

Themenstarter Thema begonnen von nordzombie
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin Herbert
Danke, ich hab ja Zeit grin1 . Wie heißt es bei dir : Der Weg ist das Ziel !

Ich bin mir bewußt, das ich grad beim Kabinenbau Neuland betrete und bestimmt einiges mehrmals machen werde. Es wird nicht alles auf Anhieb klappen wäh , dafür bekomme ich aber ein selbstgefertigtes, einmaliges Modell.


So long - Tom

__________________
A la maniere des anciens
08.08.2012 10:41 nordzombie ist offline E-Mail an nordzombie senden Beiträge von nordzombie suchen Nehmen Sie nordzombie in Ihre Freundesliste auf
nordzombie nordzombie ist männlich
Kaiser


images/avatars/avatar-458.jpg

Dabei seit: 26.05.2010
Beiträge: 1.036

Themenstarter Thema begonnen von nordzombie
RE: Die Konstruktion läuft. Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von rico
Moin Tom
Es gibt scheinbar Typen, die haben hinten Zwillingsreifen oder Räder
und es gibt Typen, die haben Einzelbereifung.
Vielleicht wäre die einfache Bereifung auch nicht schlecht?
Schön wäre es, wenn Du ein Original aufnehmen könntest?
Mir würde es Spaß machen, die Hütte zu bauen.
wink11 ... Grin


Moin Peter
Was meinst du wie lange ich suchen (recherchieren) mußte, um nur halbwegs die Typenvielfalt und die Unterschiede zu erkennen.
Mit Einzelbereifung sind 10.000 'er. Die TRM 10.000 T (Tracteur) SZM hat Einzelbereifung , ist nur 2,50 m breit und mit knapp 350 PS etwas schwach auf der Brust.
Der TRM 700-100 ist der Panzertransporter (Schwerlast), hat Zwillingsbereifung und eine Breite von 2,90 m . Angefeuert wird er von einem Mack E9 V8 Motor mit 700 PS.

Fotos vom Original kann ich nur verlinken, weil ich keine eigenen habe.
Werde ich demnächst ins Auge nehmen.

Gruß Tom

__________________
A la maniere des anciens
08.08.2012 10:59 nordzombie ist offline E-Mail an nordzombie senden Beiträge von nordzombie suchen Nehmen Sie nordzombie in Ihre Freundesliste auf
rico rico ist männlich
Volle Infopower in 1/8


images/avatars/avatar-249.jpg

Dabei seit: 11.03.2007
Beiträge: 5.890
Skypename: pedro-3731

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Tom, fon

Mit den Aufnahmen meinte ich nicht, dass wir den Boliden sehen wollen,
sondern dass Du Dir Rahmen usw. ansehen kannst.

wink11 ... Grin

__________________
Freundliche Grüße, Peter.

LKW-Modellbau ist aller Laster Anfang.
08.08.2012 11:03 rico ist offline E-Mail an rico senden Beiträge von rico suchen Nehmen Sie rico in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von rico: keine YIM-Name von rico: keine MSN Passport-Profil von rico anzeigen
Seiten (7): [1] 2 3 4 5 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
IG Modellbau Oberland » Modellbau in 1:8 und 1:10 » 1:8 » Renault TRM 700-100

Impressum

radiosunlight.de
Board Blocks: 93.913 | Spy-/Malware: 88.944 | Bad Bot: 896 | Flooder: 147.285 | httpbl: 1.961
CT Security System Premium 9.1.0 RC 1.0.4 © 2006-2010 Frank Leyhe

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH