unsere besten emails
IG Modellbau Oberland
Registrierung Kalender Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

IG Modellbau Oberland » Modellbau in 1:8 und 1:10 » 1:8 » Renault TRM 700-100 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (7): « vorherige 1 2 [3] 4 5 6 7 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Renault TRM 700-100
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Jottha Jottha ist männlich
Holzdesigner


Dabei seit: 25.11.2007
Beiträge: 328

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Morjens Tom,

ne Helling - is ja cool, hatte ich bisher immer beim Schiffchenbauen benutzt, aber egal wie man das Hilfsmittel nennt, Hauptsache es erfüllt den Zweck klasse

Was für Kunststoffplatten verwendest Du denn? PS-hart, PS-weich oder PVC?

Den Tangit-Kleber hab ich bisher nur für große Arbeiten benutzt (Abflussrohre, Dachrinnen etc.) - das ist ein Kleber für PVC, deswegen ja auch das lösemittelhaltige Reinigungsmittel davor einzusetzen. Die weißen Platten kenn ich eher nur als PS-Platten. Im Baumarkt gibt es, glaube ich, für "Modellbauzwecke" die weichen PS-Platten. Im Modellbaubedarf (Shop, Architekturbedarf, großes "C") die festeren PS-Platten zu Apothekenpreisen.
Dafür nehme ich einschlägigen 'Plast'-Kleber (Revell, UHU ...)
Vielleicht liegt darin dein Klebeproblem grübeln - den DEN Kleber gibt es bei der Vielzahl an Materialien nicht!

Auf jedenfall ist ein Fortschritt zu sehen und man bekommt die Dimensionen veranschaulicht. roll

Na denn mach mal hübsch weiter wink11

__________________
Grüße vom Jörg aus Bärlin
16.09.2012 21:14 Jottha ist offline E-Mail an Jottha senden Beiträge von Jottha suchen Nehmen Sie Jottha in Ihre Freundesliste auf
nordzombie nordzombie ist männlich
Kaiser


images/avatars/avatar-458.jpg

Dabei seit: 26.05.2010
Beiträge: 1.036

Themenstarter Thema begonnen von nordzombie
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin Jörg
Material ist ABS.
Kleber ist Tangit PVC/ABS , gibt es auch nur für PVC/U.
Laut Henkel Beschreibung ist es richtig.



Werde ich morgen abend sehen lach .

Gruß Tom

__________________
A la maniere des anciens
16.09.2012 21:47 nordzombie ist offline E-Mail an nordzombie senden Beiträge von nordzombie suchen Nehmen Sie nordzombie in Ihre Freundesliste auf
rico rico ist männlich
Volle Infopower in 1/8


images/avatars/avatar-249.jpg

Dabei seit: 11.03.2007
Beiträge: 5.716
Skypename: pedro-3731

Grundlagenforschung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin Tom, fon

das sieht schonmal stark aus und Du hast einen Anfang.
Jetzt geht es Stück für Stück weiter.
Das ist auch für mich sehr interessant! klasse

Wünsche Dir weiterhin viel Erfolg.

wink11 ... Grin

__________________
Freundliche Grüße, Peter.

LKW-Modellbau ist aller Laster Anfang.
17.09.2012 10:11 rico ist offline E-Mail an rico senden Beiträge von rico suchen Nehmen Sie rico in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von rico: keine YIM-Name von rico: keine MSN Passport-Profil von rico anzeigen
wheelman wheelman ist männlich
Meister Ling Ling


images/avatars/avatar-62.jpg

Dabei seit: 08.12.2004
Beiträge: 6.824

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich drück die Daumen dass der Kleber diesmal seinen Dienst tut! bow
Auf jeden Fall ist es bis jetzt schon ein sehr informativer Bericht. klasse

__________________
Gruß, Joachim
Und auch meine Fotos gibts bei ARCOR
und auf meiner Homepage
17.09.2012 23:02 wheelman ist offline E-Mail an wheelman senden Homepage von wheelman Beiträge von wheelman suchen Nehmen Sie wheelman in Ihre Freundesliste auf
nordzombie nordzombie ist männlich
Kaiser


images/avatars/avatar-458.jpg

Dabei seit: 26.05.2010
Beiträge: 1.036

Themenstarter Thema begonnen von nordzombie
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin
@Joachim
Jetzt kannste deine Daumen wieder für deinen Job benutzen lach , Kleber hält. Danke für's "drücken" gugeln .

Klebeproben noch und nöcher......


Jetzt hab ich's.

Aufgrund der fehlenden Innenraummaße muß ich durch Stellproben und Fotovergleich, den Innenraum/Armaturen/Motordeckel
konstruieren.



Es geht zwar langsam aber unaufhaltbar weiter lach .

So long - Tom

__________________
A la maniere des anciens
18.09.2012 11:45 nordzombie ist offline E-Mail an nordzombie senden Beiträge von nordzombie suchen Nehmen Sie nordzombie in Ihre Freundesliste auf
nordzombie nordzombie ist männlich
Kaiser


images/avatars/avatar-458.jpg

Dabei seit: 26.05.2010
Beiträge: 1.036

Themenstarter Thema begonnen von nordzombie
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin
Und wieder ein büschen weiter. Es geht aber mehr Zeit fürs ermitteln der Maße drauf als fürs eigentliche basteln. Muß heut echt albern ausgesehen haben. Hab im Renault Master gesessen und lässig den angewinkelten linken Arm auf Türfensterhöhe gehalten. Gleichzeitig mit der rechten Hand und Zollstock alle möglichen Maße genommen lach .
Warum ? Ich habe Fotos vom offenem TRM mit Fahrer drin. Der Fahrer hat seinen Arm auf der Türkante aufgelegt. Habe dann das Foto nachgestellt um die Sitzflächenhöhe zu ermitteln. Während bei allen anderen Fahrzeugen die Türkante in Oberarm/Schulterhöhe ist, liegt sie beim TRM nur in ca. Bauchnabelhöhe. Anders ausgedrückt- die Sitzfläche liegt beim Original nur ca. 30 cm unterhalb der Türoberkante.

So muß jedes Maß mühsam ermittelt werden.








Jetzt werden die Höhen festgesetzt und dann die Sitzkonsolen passend hergestellt.

So long - Tom

__________________
A la maniere des anciens
18.09.2012 22:48 nordzombie ist offline E-Mail an nordzombie senden Beiträge von nordzombie suchen Nehmen Sie nordzombie in Ihre Freundesliste auf
nordzombie nordzombie ist männlich
Kaiser


images/avatars/avatar-458.jpg

Dabei seit: 26.05.2010
Beiträge: 1.036

Themenstarter Thema begonnen von nordzombie
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wieder moin
Ich Schussel hab natürlich das wichtigste Foto vergessen.
Hier kann man die Sitzhöhe gut sehen, die fallen beim durchfahren eines tiefen Schlaglochs bestimmt raus gugeln .



Gruß Tom

__________________
A la maniere des anciens
18.09.2012 23:03 nordzombie ist offline E-Mail an nordzombie senden Beiträge von nordzombie suchen Nehmen Sie nordzombie in Ihre Freundesliste auf
nordzombie nordzombie ist männlich
Kaiser


images/avatars/avatar-458.jpg

Dabei seit: 26.05.2010
Beiträge: 1.036

Themenstarter Thema begonnen von nordzombie
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin
Nicht das ihr denkt ich faulenze lach .

Jeden Tag 'n büschen, ist alles noch etwas filigran und "wackelig".



A-Säule ist noch auf voller Höhe, wird aber auch noch gekürzt auf "Cabriohöhe".



Als nächstes kommt der Kabinenboden/die Sitzkonsolen und die zurückversetzten Tür-Kniebleche dran, dann hab ich auch wieder mehr Festigkeit. Und dann werde ich versuchen das Gleiche (maßgleich roll ) auf der rechten Seite zu bauen.

So long - Tom

__________________
A la maniere des anciens
21.09.2012 15:58 nordzombie ist offline E-Mail an nordzombie senden Beiträge von nordzombie suchen Nehmen Sie nordzombie in Ihre Freundesliste auf
nordzombie nordzombie ist männlich
Kaiser


images/avatars/avatar-458.jpg

Dabei seit: 26.05.2010
Beiträge: 1.036

Themenstarter Thema begonnen von nordzombie
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So, Kleber trocken.
Fahrersitz provisorisch auf den Kabinendoppelboden gestellt.
Ich glaub man erkennt langsam aber sicher was es wird lach .





Die gelben Linien zeigen wo ich das Alu-Profil, zur Stabilisierung, einkleben werde.
Die gesamte, noch offene, mitte wird Motortunnel.



Morgen gehts weiter.
So long - Tom

__________________
A la maniere des anciens
21.09.2012 19:49 nordzombie ist offline E-Mail an nordzombie senden Beiträge von nordzombie suchen Nehmen Sie nordzombie in Ihre Freundesliste auf
Jottha Jottha ist männlich
Holzdesigner


Dabei seit: 25.11.2007
Beiträge: 328

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von nordzombie
Moin
Nicht das ihr denkt ich faulenze lach .

Jeden Tag 'n büschen, ist alles noch etwas filigran und "wackelig".

...

So long - Tom


Lese ich da richtig verwirrt filigran - na dann möcht ich mal was grobes von Dir sehen arh - aber wacklig siehts schon aus, die Stabilität kommt schon noch bow besonders bei Kunststoff ist das so eine Sache, damit hab ich ja noch weniger am Hut als mit Metall roll

__________________
Grüße vom Jörg aus Bärlin
21.09.2012 20:05 Jottha ist offline E-Mail an Jottha senden Beiträge von Jottha suchen Nehmen Sie Jottha in Ihre Freundesliste auf
rico rico ist männlich
Volle Infopower in 1/8


images/avatars/avatar-249.jpg

Dabei seit: 11.03.2007
Beiträge: 5.716
Skypename: pedro-3731

großes Grinsen Sitzmöbel Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin Tom, fon

je länger Du daran arbeitest, desto stabiler wird die Konstruktion.
Ich finde, es geht vorwärts. klasse
Ganz gespannt bin ich auf den Rahmen.

Vielleicht würde ich auch mit Kunsstoff arbeiten, aber ich vertrage die Dämpfe nicht.
Der Jörg mag kein Eisen, ich stehe auf Aluminium.

Weiterhin wünsche ich Dir Erfolg.

wink11 ... Grin

__________________
Freundliche Grüße, Peter.

LKW-Modellbau ist aller Laster Anfang.
22.09.2012 12:47 rico ist offline E-Mail an rico senden Beiträge von rico suchen Nehmen Sie rico in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von rico: keine YIM-Name von rico: keine MSN Passport-Profil von rico anzeigen
nordzombie nordzombie ist männlich
Kaiser


images/avatars/avatar-458.jpg

Dabei seit: 26.05.2010
Beiträge: 1.036

Themenstarter Thema begonnen von nordzombie
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin
Danke für die Antworten.

Ich merk es ja selbst das es stabiler wird, mit jedem Stück das ich ansetze. Ich glaube man kann auch gut sehen das mein erster Versuch, komplette Seitenwand und dann die Türen aussägen, nicht mit Erfolg gekrönt worden wäre lach .

@Jörg
Zitat: " Lese ich da richtig filigran - na dann möcht ich mal was grobes von Dir sehen "

OK, nur für dich lach .
Hab ich als Schrott gekauft, einiges umgebaut, alles repariert, neue Hydraulikpumpe rein, Einwurf auf Euro geändert, schick in Farbe und wieder verkauft (Raststätte). Lief dann 6 Jahre dort als Kinder-Attraktion und so bekam ich ihn wieder. Verkauft in den Schwarzwald, dort läuft er als Beiprogramm auf einer Cartbahn immer noch.

Das ist eine "grobe Arbeit" von mir , Maßstab ca. 1:3-4 kein Scale ... gugeln



Na ja OK, ist kein Vergleich zu deinen Filigran-Arbeiten grübeln

Gruß Tom

__________________
A la maniere des anciens
22.09.2012 15:00 nordzombie ist offline E-Mail an nordzombie senden Beiträge von nordzombie suchen Nehmen Sie nordzombie in Ihre Freundesliste auf
nordzombie nordzombie ist männlich
Kaiser


images/avatars/avatar-458.jpg

Dabei seit: 26.05.2010
Beiträge: 1.036

Themenstarter Thema begonnen von nordzombie
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin
Auch hier ging es etwas weiter.
Hab bei Knupfer abends um 23.00 büschen Kleinkram bestellt. Am übernächstem Tag war es mittags im Briefkasten klasse .
Auch solchen Service gibt es chat .



geschockt vkbn.jpg" alt="" border="0" class="resizeImage" />

Immer nur 'n büschen aber ist ja auch 'n Laaangzeit-Projekt lach .


Heute hab ich an der Front angefangen.



Was jetzt an der Front zu sehen ist, ist die untere Lage. Sie wird mittig wieder ausgefräst. Am Rand bleibt dann 1 cm stehen um als Auflage für die Frontklappe zu dienen.

Sobald ich wieder Zeit hab werde ich mich um die Türen kümmern.


@ Jörg (Jottha)
Darf ich jetzt von filigran sprechen ? Die Schrauben sind M 1,6 und verschwinden in einer Hautfalte meiner Hände gugeln .

So long - Tom

__________________
A la maniere des anciens
05.11.2012 22:13 nordzombie ist offline E-Mail an nordzombie senden Beiträge von nordzombie suchen Nehmen Sie nordzombie in Ihre Freundesliste auf
nordzombie nordzombie ist männlich
Kaiser


images/avatars/avatar-458.jpg

Dabei seit: 26.05.2010
Beiträge: 1.036

Themenstarter Thema begonnen von nordzombie
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So jetzt hab ich die äußeren "Frontbleche" dran.



Damit man sieht wie es mal aussehen soll .



Ist zwar ein TRM 10000 aber die Hüttenfront ist gleich.

Jetzt muß das ganze erstmal wieder trocknen.

Gruß Tom

__________________
A la maniere des anciens
05.11.2012 23:00 nordzombie ist offline E-Mail an nordzombie senden Beiträge von nordzombie suchen Nehmen Sie nordzombie in Ihre Freundesliste auf
herbert herbert ist männlich
Routinier


Dabei seit: 20.07.2010
Beiträge: 292

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Tom,

die "Hütte" gefällt mir immer besser, schöne Arbeit, bin gespannt wie`s weitergeht. Den Service von Knupfer kann ich nur bestättigen, ist Super ich war ja schon bei Ihm, wenn meine Frau mich nicht rausgezehrt hätte ich glaube ich wäre heute noch im Lager soviel gab es zu sehen.

__________________
Mit freundlichem Gruß
Herbert

Der Weg ist das Ziel
06.11.2012 08:21 herbert ist offline E-Mail an herbert senden Beiträge von herbert suchen Nehmen Sie herbert in Ihre Freundesliste auf
rico rico ist männlich
Volle Infopower in 1/8


images/avatars/avatar-249.jpg

Dabei seit: 11.03.2007
Beiträge: 5.716
Skypename: pedro-3731

Lampe Geschlossene Front. Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin Tom, fon

auch ich bin begeistert von Deinen Fortschritten.
Die Bauweise erinnert mich ein bisschen an meinen Möbelbau im 404.
Dort wurden die Fronten der Schränke auch ohne Aussparungen für Türen und Schubladen gebaut.
Später wurden die Öffnungen eingebracht und mit Holz-Winkelleisten verschönert.

Bin gespannt, wie es weitergeht. ssst

wink11 ... Grin

__________________
Freundliche Grüße, Peter.

LKW-Modellbau ist aller Laster Anfang.
06.11.2012 10:40 rico ist offline E-Mail an rico senden Beiträge von rico suchen Nehmen Sie rico in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von rico: keine YIM-Name von rico: keine MSN Passport-Profil von rico anzeigen
hoffy hoffy ist männlich
3D-König


images/avatars/avatar-163.jpg

Dabei seit: 08.09.2006
Beiträge: 1.636

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin moin Tom,

an das schaut doch langsam nach etwas aus. Man kann so langsam die Hütte erkennen. Ein paar Lüftugsschlitze fehlen aber noch an der Front freu1

Mach weiter so...

__________________
Hoffy

Meine ganzen Bilder sind auch in meinem Album oder in meinen alten Alben zu sehen.
06.11.2012 11:49 hoffy ist offline E-Mail an hoffy senden Beiträge von hoffy suchen Nehmen Sie hoffy in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie hoffy in Ihre Kontaktliste ein
nordzombie nordzombie ist männlich
Kaiser


images/avatars/avatar-458.jpg

Dabei seit: 26.05.2010
Beiträge: 1.036

Themenstarter Thema begonnen von nordzombie
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin
Ja Ja, die Lüftungsschlitze grübeln . Die an den Seitenblechen kann ich ja noch mit 'm Dremel reinbringen. Allerdings bin ich am grübeln wie ich die Frontklappe hinkriege. Die besteht ja in der unteren Hälfte nur aus'm dünnem Rahmen mit dünnen Lamellen grübeln .
Kommt Zeit, kommt Rat lach .

Da das letzte Foto nicht grad das zeigt was es sollte, hier noch mal mit bunten Strichen (cool, hat mir Joachim beigebracht).

Das grün umrandete ist praktisch die fertig aufgedoppelte Beplankung.
Das rote wird wieder rausgetrennt/gefräst.
Das blaue bleibt als Anschlag/Auflage für die Frontklappe stehen.

Gruß Tom

Dateianhang:
jpg Kopie von DSC00201.jpg (108,37 KB, 104 mal heruntergeladen)


__________________
A la maniere des anciens
06.11.2012 12:04 nordzombie ist offline E-Mail an nordzombie senden Beiträge von nordzombie suchen Nehmen Sie nordzombie in Ihre Freundesliste auf
wheelman wheelman ist männlich
Meister Ling Ling


images/avatars/avatar-62.jpg

Dabei seit: 08.12.2004
Beiträge: 6.824

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

klasse gefällt mir was du da baust. Türen zum öffnen begeistern sicher auch unserene Mister 1:8. lach

__________________
Gruß, Joachim
Und auch meine Fotos gibts bei ARCOR
und auf meiner Homepage
06.11.2012 12:06 wheelman ist offline E-Mail an wheelman senden Homepage von wheelman Beiträge von wheelman suchen Nehmen Sie wheelman in Ihre Freundesliste auf
Jottha Jottha ist männlich
Holzdesigner


Dabei seit: 25.11.2007
Beiträge: 328

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von nordzombie
Moin
...
@ Jörg (Jottha)
Darf ich jetzt von filigran sprechen ? Die Schrauben sind M 1,6 und verschwinden in einer Hautfalte meiner Hände gugeln .

So long - Tom


lass ich mal gelten vertragen

obwohl...


©Jottha

ich hab zarte Händchen (Handschuhe Gr. 11) Grin

Bin gerad dabei mir ein paar M 1,4 Sechskantschrauben zu fertigen knall , im Vergleich 'ne handelsübliche M2x10 Schraube. M1 Werkzeug ist im Visier für die nächste Bestellung roll

Ich hatte ja bei Dir die vielen Bilder gesehen und auch die Abmaße, das wird ein Mordsteil und hoffentlich auch alles funktionstüchtig - so wie es jetzt aussieht, wird es das wohl auch Klatsch Klatsch Klatsch

__________________
Grüße vom Jörg aus Bärlin
06.11.2012 21:20 Jottha ist offline E-Mail an Jottha senden Beiträge von Jottha suchen Nehmen Sie Jottha in Ihre Freundesliste auf
Seiten (7): « vorherige 1 2 [3] 4 5 6 7 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
IG Modellbau Oberland » Modellbau in 1:8 und 1:10 » 1:8 » Renault TRM 700-100

Impressum

radiosunlight.de
Board Blocks: 75.310 | Spy-/Malware: 88.031 | Bad Bot: 812 | Flooder: 135.547 | httpbl: 1.847
CT Security System Premium 9.1.0 RC 1.0.4 © 2006-2010 Frank Leyhe

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH