unsere besten emails
IG Modellbau Oberland
Registrierung Kalender Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

IG Modellbau Oberland » Funktions-Modellbau » Vorbilder » Erinnerungen eines Bastlers » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (5): « vorherige 1 2 3 4 [5] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Erinnerungen eines Bastlers
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
wheelman wheelman ist männlich
Meister der angefangenen Baustellen


images/avatars/avatar-62.jpg

Dabei seit: 08.12.2004
Beiträge: 7.091

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Auf jeden Fall ist die Pflege sinnvoll und auch für den Werterhalt hilfreich - auch bei einem Ackerschlepper samt Heuwender. ssst lach
Bei meinem jetzigen Fuhrpark ist allerdings jedes Fahrzeug dazu verdammt bei uns zu bleiben bis dass der Tod uns scheide. Ich hoffe allerdings dass die Technik vor mir das Zeitliche segnet. ssst Die alte BMW wird sicher kein Problem- die wird nur noch besser, und die Patina werde ich nicht mehr beseitigen. Die "neue" BMW ist schon eher ein Thema. Hat z.B. auch Speichenräder.... roll Der Lack ist dagegen problemlos - weil matt. grin1 Und ich hatte sie ja bereits im letzten Jahr ausgiebig gewaschen und gepflegt. bow lach
Beim Berlingo würde ich im Prinzip erwarten dass er von der Hauptnutzerin gepflegt wird - eine Utopie wie ich einsehen muss. Mein Dienstflitzer bekommt regelmäßig eine Autowäsche aus dem 10er Abo und gelegentliche Innenraum-Säuberungen. Und ich habe extra für den Hyundai Fensterreiniger und eine Rolle Küchenpapier im Auto - für den Durchblick. bow Es gibt also minimale Hoffnung! freu1

__________________
Gruß, Joachim
Auch meine Fotos gab es bei ARCOR - Dank Vodafone sind sie nicht mehr in den Foren sichtbar. ohh
Aber auf meiner Homepage gibt es angestaubte Relikte zu bewundern... grin1
11.08.2011 13:19 wheelman ist offline E-Mail an wheelman senden Homepage von wheelman Beiträge von wheelman suchen Nehmen Sie wheelman in Ihre Freundesliste auf
Hettmo Hettmo ist männlich
Haudegen


Dabei seit: 10.11.2005
Beiträge: 545

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also ich verwende für meine KFZ
auch das A1 Mittel
Reiniger und dann Wachsen, hat sich gut bewährt
1x im Jahr eventl. noch ein 2tes mal vorm Winter wenn ich Zeit habe lach

braucht hier keiner einen absolut Topp Trabbi 601 S i?????
Bj. 08/1989 , keine 3500 KM
also so Gut wie Museumsqalität,
wird demnächst bei Mobile stehen, in Hellblau

__________________
ich finde, jeder sollte ein Laster haben
oder mehrere  klasse  
11.08.2011 21:38 Hettmo ist offline E-Mail an Hettmo senden Homepage von Hettmo Beiträge von Hettmo suchen Nehmen Sie Hettmo in Ihre Freundesliste auf
wheelman wheelman ist männlich
Meister der angefangenen Baustellen


images/avatars/avatar-62.jpg

Dabei seit: 08.12.2004
Beiträge: 7.091

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Beda, ist der Trabbi auch mit dem Wachs behandelt? ssst grin1
Was soll er denn kosten? 89er Bj ist schon das Modell mit Polo-Motor, oder liege ich da falsch? Nach Peters Einordnung braucht er aber keine Pflege weil er keine Breitreifen und keinen großvolumigen Motor hat. gugeln OK, das war gemein - ich bin schon wieder brav. engel Grin

__________________
Gruß, Joachim
Auch meine Fotos gab es bei ARCOR - Dank Vodafone sind sie nicht mehr in den Foren sichtbar. ohh
Aber auf meiner Homepage gibt es angestaubte Relikte zu bewundern... grin1
11.08.2011 22:24 wheelman ist offline E-Mail an wheelman senden Homepage von wheelman Beiträge von wheelman suchen Nehmen Sie wheelman in Ihre Freundesliste auf
Hettmo Hettmo ist männlich
Haudegen


Dabei seit: 10.11.2005
Beiträge: 545

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

natürlich ist der auch mit Wachs behandelt lach

Bj 08/89 also noch vor dem Mauerfall, einer der letzten
und somit Org. 2 Takter
da reissen immerhin 26 PS an der Vorderachse gri freu1

Der Motor hat immerhin 600ccm, das ist im gegensatz zu unseren Modellen doch Großvolumig oder?? gri gri

Preislich , Hmmm.... ich denk so an die 4 Mücken

__________________
ich finde, jeder sollte ein Laster haben
oder mehrere  klasse  
12.08.2011 09:32 Hettmo ist offline E-Mail an Hettmo senden Homepage von Hettmo Beiträge von Hettmo suchen Nehmen Sie Hettmo in Ihre Freundesliste auf
rico rico ist männlich
Volle Infopower in 1/8


images/avatars/avatar-249.jpg

Dabei seit: 11.03.2007
Beiträge: 6.035
Skypename: pedro-3731

Themenstarter Thema begonnen von rico
verrückt Rasender Gartenstuhl Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Lieber Peter, fon

Lieber Joachim, fon

ich habe jetzt so lachen müssen! gugeln gugeln gugeln gri Grin

Bei allem Respekt und eigentlich ist es ja unheimlich traurig, weil im Osten
die "Rennpappe" geliebt, gehegt und gepflegt wurde! bow bow bow
Aber, wenn ich meine Meinung da zu sagen bzw. schreiben darf:
Einen Zweitakter mag ich nicht die Bohne!
Dieser unregelmäßige Lauf, meistens sind es auch noch Säufer und große Stinker. Sicher ist er genial, weil wenig bewegliche Teile.
Ding, ding, ding, dingderingding! ( Ich darf jetzt nicht lachen!) gri
Sicher hat der Trabbi seine Berechtigung, genau wie eine "Ente" soetwas von gewöhnungsbedürftig für mich ist.
Ich bin einmal im Winter von Frankfurt nach Pforzheim in einer Ente mitgefahren, durch den Fahrtwind bei Höchstgeschwindigkeit wurde die Tür auf meiner Seite etwas aufgezogen, ich konnte die weißen Streifen der Autobahnbemalung sehen, der Motor schrie (viertakter), die Heizung war gleich O !
Ich habe mir geschworen, nie wieder steige ich in eine Ente!
Wenn eine Ente oder ein Trabbi von der Ampel mit voller Kraft voraus starten,
dann gehen vorne die Räder etwas zusammen, also die Spur verengt sich,
es sieht aus, als bekäme das Fahrzeug O-Beine, der Vorderwagen steigt etwas auf, kaum ist Bewegung in der Fuhre, muss geschaltet werden, weil die Drehzahl am Limit jault, während der Schaltpause fällt der Vorderwagen zusammen, die Spur normalisiert sich, aber mit dem nächsten Gang geht das Theater von vorne los! Nur viel Fahrt gibt es nicht.
Ich weiss, Hochmut kommt vor dem Fall! bow
Ich glaube, wenn bei genügend Schnee, mich so ein Vehikel in einem Koffer am Abschlepphaken mitreisen ließe, meine Gesichtszüge wären die gleichen,
als säße ich am Lenkrad...
Ich bin in Bezug auf PKW-Technik restlos versaut. freu1

wink11 ... ssst

__________________
Freundliche Grüße, Peter.

LKW-Modellbau ist aller Laster Anfang.
12.08.2011 11:21 rico ist offline E-Mail an rico senden Beiträge von rico suchen Nehmen Sie rico in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von rico: keine YIM-Name von rico: keine MSN Passport-Profil von rico anzeigen
nordzombie nordzombie ist männlich
Kaiser


images/avatars/avatar-458.jpg

Dabei seit: 26.05.2010
Beiträge: 1.036

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin
Auch ich war kein Freund von 2-Taktmotoren außerhalb des Mopeds-Bereichs. Ich ließ mich aber eines besseren belehren als ich 'ne zeitlang 'ne APE gefahren bin. 738 KG Zuladung ! Manchmal hatte ich laut Waage sogar knapp 900 KG abgeladen. Das alles mit einem 2-Takt Mini-Motörchen mit 218 ccm/7 Kw. Im Sommer witzig, im Winter wegen der mangelhaften Heizungsleistung kalt. Im Nahbereich bis 50 KM und im Stadtgebiet ( Wendekreis 6,6 m) unschlagbar.
Ich find so etwas hat eine Daseinsberechtigung.
Das Kuriose: Umweltzonen durfte ich mit diesem stinkendem 2-Takter befahren. Durch seine 3 Räder wurde er nicht als PKW, sondern als mehrspuriges Kraftrad eingestuft und fiel daher nicht unter diese "Schadstoffklassen-Norm".
Autobahnfahrten unterließ ich allerdings nach einer Probefahrt.
Wenn einem die LKW's überholten wurde man vom Luftdruck erst weggedrückt um dann vom Luftsog wieder angezogen zu werden gugeln . War ganz schön eierig gugeln .
Bei Spurrinen wußte man auch nie wie man sie anfahren sollte, also lieber gemütlich auf Landstrassen ausweichen.

So long - Tom

Dateianhang:
jpg Kopie von DSC00601.jpg (133,25 KB, 182 mal heruntergeladen)


__________________
A la maniere des anciens
12.08.2011 11:54 nordzombie ist offline E-Mail an nordzombie senden Beiträge von nordzombie suchen Nehmen Sie nordzombie in Ihre Freundesliste auf
rico rico ist männlich
Volle Infopower in 1/8


images/avatars/avatar-249.jpg

Dabei seit: 11.03.2007
Beiträge: 6.035
Skypename: pedro-3731

Themenstarter Thema begonnen von rico
traurig Fehlentscheidung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Tom, fon

ich möchte mich berichtigen! ssst
Es gibt einen Zweitakter, den ich wirklich mag, das ist der gleiche Motor,
der Deinen "Schwertransporter" antreibt.
Ich war begeisterter Vespa-Fahrer, habe die 200 PX gefahren, bis Mallorca
und zurück und später die neuere Cosa, auch eine 200er.
Bis ich endlich meinen Traum von einer 800er BMW verwirklichen konnte.

Dass ich die BMW verkauft habe, verstehe ich bis heute nicht ! ssst

wink11 ... Grin

__________________
Freundliche Grüße, Peter.

LKW-Modellbau ist aller Laster Anfang.
24.08.2011 12:02 rico ist offline E-Mail an rico senden Beiträge von rico suchen Nehmen Sie rico in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von rico: keine YIM-Name von rico: keine MSN Passport-Profil von rico anzeigen
Gertsch Gertsch ist männlich
Tool Time


images/avatars/avatar-445.jpg

Dabei seit: 26.03.2006
Beiträge: 551

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Guten Abend

Heute hab ich meine Barchetta für den Winter fertig gemacht roll : Ich bin jetzt seit letzten August nicht wahnsinnig viel gefahren, aber 14 Monate sind dann doch vergangen! Für das Winterlager wurde er heute nochmal kurz abgewaschen, eine Freude bow bow !


©Gertsch


Der Lack sieht einfach Klasse aus klasse ! Es wurde seit August 2011 nur gewaschen, nicht neu gewachst bow !!

Liebe Grüße

Gertsch wink11
21.10.2012 19:44 Gertsch ist offline E-Mail an Gertsch senden Beiträge von Gertsch suchen Nehmen Sie Gertsch in Ihre Freundesliste auf
Pit D Pit D ist männlich
Kaiser


images/avatars/avatar-500.jpg

Dabei seit: 06.09.2006
Beiträge: 1.330
Skypename: peter081156

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin Gertsch,

das ist aber ein sehr schönes "Böotchen". Und ein sehr gepflegter Lack.

Noch viel Spass damit.

__________________
Viele Grüsse aus Frankfurt am Main

Peter  wink11  

geht nicht -- gibts nicht
ist alles nur eine Frage des Preises
22.10.2012 04:40 Pit D ist offline E-Mail an Pit D senden Beiträge von Pit D suchen Nehmen Sie Pit D in Ihre Freundesliste auf
Gertsch Gertsch ist männlich
Tool Time


images/avatars/avatar-445.jpg

Dabei seit: 26.03.2006
Beiträge: 551

smile Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Pit D
das ist aber ein sehr schönes "Böotchen". Und ein sehr gepflegter Lack.


Hallo Peter

Jetzt geht das "Böotchen" in den Winterschlaf klasse !!
Da kann der Lack schön gepflegt bleiben, wenn man die Hälfte des Jahres verschläft gri gri !


©Gertsch


Gertsch ssst
24.10.2012 19:45 Gertsch ist offline E-Mail an Gertsch senden Beiträge von Gertsch suchen Nehmen Sie Gertsch in Ihre Freundesliste auf
Seiten (5): « vorherige 1 2 3 4 [5] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
IG Modellbau Oberland » Funktions-Modellbau » Vorbilder » Erinnerungen eines Bastlers

Impressum

radiosunlight.de
Board Blocks: 106.415 | Spy-/Malware: 89.497 | Bad Bot: 934 | Flooder: 154.276 | httpbl: 2.078
CT Security System Premium 9.1.0 RC 1.0.4 © 2006-2010 Frank Leyhe

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH