unsere besten emails
IG Modellbau Oberland
Registrierung Kalender Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

IG Modellbau Oberland » Modellbau in 1:8 und 1:10 » 1:8 » Dreiachsertiefbettauflieger » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (11): « vorherige 1 [2] 3 4 5 6 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Dreiachsertiefbettauflieger
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Lechner
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

.... hab ich auch gemeint: silber mit blau....
05.06.2009 19:55
rico rico ist männlich
Volle Infopower in 1/8


images/avatars/avatar-249.jpg

Dabei seit: 11.03.2007
Beiträge: 5.797
Skypename: pedro-3731

Themenstarter Thema begonnen von rico
geschockt Nachtgedanken Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Christian,

zur Zeit überlege ich, wie lang der Auflieger werden soll?
Je Länger ich das Ding baue, desto höher ist die Belastung im Knick!
Eine andere Überlegung geht (wenn ich noch einen m dran baue) vom Alu weg, zu Eisenrohr. Mein Fundus besteht noch aus vier 17er Vierkantrohren. Anfangs dachte ich noch, das ist verrückt, das wird zu schwer, aber jetzt ist mir Stabilität wichtiger. Die vier Rohre plus die zwei Seitenteile ergeben kaum sichtbares Durchbiegen bei schwerster Belastung. Maximale Länge wäre 1700mm, also 13,60m in Wirklichkeit, das ist noch normal.
Bedenken habe ich beim Knick, wenn ich da von ausgehe, dass die schwerste Belastung der SX 10t 8 x 8 wäre. Das sind knapp über 60 kg.
Ich würde rückwärts darauf fahren, weil dann die Hauptlast auf die drei Achsen käme!
Wo bei ich mir diese Idee auch abschminken kann, der Petrbilt hat noch kein Getriebe (in meiner Vitrine steht ein Vierganggetriebe von Josef!).
Der SX 5t 4 x 4 hat keine Sattelplatte und der VOLVO F12 wäre optisch überfordert mit so einem Zug. Der F90 ginge, wenn er fertig wäre.
Gehe ich davon aus, dass der Peterbilt den Auflieger bekommt und den SX 5t 4 x 4 transportiert, dann brauche ich eine Stellfläche von weniger als 1 m, das heißt, der Auflieger wäre mit 1500 mm lang genug, da brauche ich kein Eisen verbauen.
1,5 mm Alublech habe ich allerdings zur Verstärkung noch vier Tafeln.
Eine andere Frage stellt sich: halten das höchste Gewicht überhaupt die 12 TAMIYA-Felgen aus?
Ich glaube , ich bleibe auf dem Teppich, nehme Alu, baue etwas kürzer und habe keine Probleme! grübeln

Bis denn...

wink11 Grin

__________________
Freundliche Grüße, Peter.

LKW-Modellbau ist aller Laster Anfang.
06.06.2009 00:09 rico ist offline E-Mail an rico senden Beiträge von rico suchen Nehmen Sie rico in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von rico: keine YIM-Name von rico: keine MSN Passport-Profil von rico anzeigen
rico rico ist männlich
Volle Infopower in 1/8


images/avatars/avatar-249.jpg

Dabei seit: 11.03.2007
Beiträge: 5.797
Skypename: pedro-3731

Themenstarter Thema begonnen von rico
großes Grinsen Farbwahl Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Willy, fon

besten Dank für Deinen Tipp!
Bin selbst gespannt, wie das Teil wirkt, wenn es fertig ist!

Lasse wieder etwas von Dir hören.

Bis denn...

wink11 Grin

__________________
Freundliche Grüße, Peter.

LKW-Modellbau ist aller Laster Anfang.
06.06.2009 00:13 rico ist offline E-Mail an rico senden Beiträge von rico suchen Nehmen Sie rico in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von rico: keine YIM-Name von rico: keine MSN Passport-Profil von rico anzeigen
rico rico ist männlich
Volle Infopower in 1/8


images/avatars/avatar-249.jpg

Dabei seit: 11.03.2007
Beiträge: 5.797
Skypename: pedro-3731

Themenstarter Thema begonnen von rico
großes Grinsen Kleiner Nachläufer Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Grin
Guten Abend Baumeistergemeinde, fon

heute habe ich den Rahmen verlängert.
Es sieht gewollt zierlich aus, sind aber teilweise drei verschraubte Profile. Zusätzlich Eisenverstärkungen. Morgen möchte ich Längsträger einbauen und darüber 2 x 2, 5 mm Alublech. (oben und unten)
Die Länge beträgt 1600 mm. (In Wirklichkeit 12,80 m)
Hier das Ergebnis:


©rico


©rico


©rico


©rico

Schönes Wochenende, bis bald...

wink11 Grin

__________________
Freundliche Grüße, Peter.

LKW-Modellbau ist aller Laster Anfang.
06.06.2009 18:23 rico ist offline E-Mail an rico senden Beiträge von rico suchen Nehmen Sie rico in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von rico: keine YIM-Name von rico: keine MSN Passport-Profil von rico anzeigen
Pit D Pit D ist männlich
Kaiser


images/avatars/avatar-500.jpg

Dabei seit: 06.09.2006
Beiträge: 1.324
Skypename: peter081156

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Guten Abend Peter, wink11

mir gefällt Dein Auflieger sehr gut. chat chat chat

Sage mal, meinst Du man könnte eventuell eine Möglichkeit bauen ihn in der Mitte zu trennen und ein 20cm Stück zur Verlängerung vorzusehen? Dann wäre der Transport in einen normalen PKW auch einfacher. freu1 freu1 freu1

Mache weiter so der Überwachungsmonitor ist weiterhin aktiv, und den Kaugummi hast Du auf die falsche Kamera geklebt, dass war nur ein Dummy. gri gri gri

oh freu1 cool gri bow engel Klatsch prost

__________________
Viele Grüsse aus Frankfurt am Main

Peter  wink11  

geht nicht -- gibts nicht
ist alles nur eine Frage des Preises
06.06.2009 21:12 Pit D ist offline E-Mail an Pit D senden Beiträge von Pit D suchen Nehmen Sie Pit D in Ihre Freundesliste auf
rico rico ist männlich
Volle Infopower in 1/8


images/avatars/avatar-249.jpg

Dabei seit: 11.03.2007
Beiträge: 5.797
Skypename: pedro-3731

Themenstarter Thema begonnen von rico
Achtung Fahrzeugbau - Baufahrzeug Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Peter aus Frankfurt, z.Zt. in Holland,

erstmal schönen Dank für die Blumen! klasse

Selbstverständlich kann ich Dir den Auflieger zerlegbar bauen. grpc

Möchtest Du ein Extra Bauteil von 200mm Länge zum Einsetzen?
Das ist auch machbar.
Wie von Dir angedeutet, "begehbar"? Das ist mir zu aufwändig und zu schwer vom Gewicht. Mein Auflieger hat eine Gesamtlänge von 1600 mm, eine mögliche Abstellfläche von über 1100 mm, wo bei eine mögliche Überhangfläche (Front) von 300 mm für den größten LKW vollkomen ausreichen. Mein 8 x 8 ist 1300mm lang und braucht für die vier Achsen nur eine Stellfläche von 1100 mm. Bei der Länge sind schon einige Kunstgriffe nötig, um die belastete Fläche nicht durchbiegen zu lassen! grübeln Berücksichtigt sind auch die senkrecht stehenden Auffahrrampen. Falls Du ein überlanges Raketenfahrzeug transportieren möchtest, könnte man die Auffahrrampen ausziehbar bauen.

Wie Du schon erfahren hast, ist der Kunde König!
Der Kumpel steht natürlich über den Dingen!
Sprich mit mir, ich nehme Dich immer ernst. tank

Bis denn...

wink11 Grin

__________________
Freundliche Grüße, Peter.

LKW-Modellbau ist aller Laster Anfang.
07.06.2009 11:47 rico ist offline E-Mail an rico senden Beiträge von rico suchen Nehmen Sie rico in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von rico: keine YIM-Name von rico: keine MSN Passport-Profil von rico anzeigen
Lechner
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin,

Materialien:
im Baumarkt gibt es in verschiedenen Höhen U-Profile für den Trockenausbau. Kosten 3m so um 4-6 Euros. Daneben gibt es für Ecken L-Profile, kosten 3m zwischen 2-5 Euros.

Belastungen:
Der Knick sollte halten, da alles miteinder zu einem "Kasten" verschraubt ist.
Knackpunkte:
- Königsbolzen und Verteilung des Gewichtes in der Aufnahme
- "Fahrfläche" der Beladung, hier ist eine gute Mischung aus Quer- und Längstraversen notwendig
- Auffahrrampen: Nicht zu vernächlässigen (Hab da mal ordentlich Lehrgeld bezahl)

- Tam-Felgen: dürften halten, wenn mit satt sitzenden Kugellagern versehen, geht da mehr um die Scheerkräfte bei Kurvenfahrt, als um Auflagegewicht.
08.06.2009 12:58
rico rico ist männlich
Volle Infopower in 1/8


images/avatars/avatar-249.jpg

Dabei seit: 11.03.2007
Beiträge: 5.797
Skypename: pedro-3731

Themenstarter Thema begonnen von rico
Achtung Räderwerk Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Durch Zufall brauche ich keine TAMIYA-Fegen oder Räder nehmen,
sondern WEDICO-Aluräder mit Vollgummireifen.
Das kommt mir natürlich sehr entgegen.

Der Einkauf von Profilen heute in Vinaros ist zu meiner Zufriedenheit ausgefallen!

1 lackiertes Vierkantrohr 30 x 15 x 1000 mm.....11,69 €

2 " " 16 x 16 x 1000 mm.....15.98 €

1 " U - Profil 15 x 15 x 1000 mm......5,95 €

2 Winkel 15 x 15 x 1000 mm......8,18 €

1 " 20 x 20 x 1000 mm......8,09 €

4 " Flachband 15 x 3 x 1000 mm......15,16 €

zusätzlich 66 Schrauben und Muttern zusammen............. 68,34 €

Womit das Taschengeld gerade noch für einen Tinto reicht... wäh

Bis bald...

wink11 Grin

__________________
Freundliche Grüße, Peter.

LKW-Modellbau ist aller Laster Anfang.
08.06.2009 14:25 rico ist offline E-Mail an rico senden Beiträge von rico suchen Nehmen Sie rico in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von rico: keine YIM-Name von rico: keine MSN Passport-Profil von rico anzeigen
Pit D Pit D ist männlich
Kaiser


images/avatars/avatar-500.jpg

Dabei seit: 06.09.2006
Beiträge: 1.324
Skypename: peter081156

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Peter, wink11

na das nenne ich mal einen Einkauf. freu1 freu1

Ich bringe etwas Taschengeld mit, auch wenn ich bald keines mehr habe. gri gri

Bis denne bin auf die weiteren Baufortschritte gespannt. prost prost prost

__________________
Viele Grüsse aus Frankfurt am Main

Peter  wink11  

geht nicht -- gibts nicht
ist alles nur eine Frage des Preises
08.06.2009 16:31 Pit D ist offline E-Mail an Pit D senden Beiträge von Pit D suchen Nehmen Sie Pit D in Ihre Freundesliste auf
rico rico ist männlich
Volle Infopower in 1/8


images/avatars/avatar-249.jpg

Dabei seit: 11.03.2007
Beiträge: 5.797
Skypename: pedro-3731

Themenstarter Thema begonnen von rico
Lampe Rahmschnitzel Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Peter, fon

gerade habe ich meine Werkstatt wieder aufgeräumt und bringe nun, was ich heute Nachmittag "gekruschtelt" habe.


©rico

Von den Flachbändern habe ich 110 mm lange Stücke abgeschnitten und angerissen und gekörnt.


©rico

Dann habe ich die Bänder zu Bügeln gebogen, darauf geachtet, dass alles genau im Winkel bleibt. Anschließend wurde mit 2,5 mm vorgebohrt und für die 3 mm Schrauben 3,2 mm aufgebohrt. So habe ich immer die Möglichkeit etwas auszugleichen.


©rico

Anschließend wurden die Bügel angepasst, angerissen und die Löcher für die Längsstreben gebohrt, verschraubt und eingebaut.


©rico

Hier kann man gut erkennen, wie die Längsträger mit den Bügeln eingebaut sind. Die Längsträger brauchen nicht beidseitig verschraubt werden, weil teilweise starke Alubleche auf und unter den Rahmen gebracht werden.


©rico

Schrauben, die später sichtbar sind, werden im Bereich der Bleche gesenkt. Außerdem kommt auf der Ladefläche Holz zum Einsatz!


©rico

Hier erkennt jeder Statiker, dass die Rahmenseitenteile noch jede Menge Schrauben brauchen!


©rico

Morgen möchte ich den hinteren Teil des Aufliegers eben so verstärken.

Bis dahin wünsche ich einen schönen Abend...

wink11 Grin

__________________
Freundliche Grüße, Peter.

LKW-Modellbau ist aller Laster Anfang.
08.06.2009 19:33 rico ist offline E-Mail an rico senden Beiträge von rico suchen Nehmen Sie rico in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von rico: keine YIM-Name von rico: keine MSN Passport-Profil von rico anzeigen
Pit D Pit D ist männlich
Kaiser


images/avatars/avatar-500.jpg

Dabei seit: 06.09.2006
Beiträge: 1.324
Skypename: peter081156

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi großer Modellbauguru, wink11 wink11 wink11

das sieht doch wirklich schon sehr gut aus. chat chat chat chat chat

Ich spare schon für neues Modellbautaschengeld und bringe es mit. wäh wäh wäh wäh wäh

gri gri gri

Bis bald der Beobachtungsmodus aus Holland bleibt weiter an.

prost prost prost

__________________
Viele Grüsse aus Frankfurt am Main

Peter  wink11  

geht nicht -- gibts nicht
ist alles nur eine Frage des Preises
08.06.2009 20:57 Pit D ist offline E-Mail an Pit D senden Beiträge von Pit D suchen Nehmen Sie Pit D in Ihre Freundesliste auf
Hans Juergen Rueffer Hans Juergen Rueffer ist männlich
Doppel-As


Dabei seit: 25.05.2005
Beiträge: 140
Skypename: LKW 6600

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Peter!
Nicht Knallgelb. Es gibt spezielle Farbe für Schwerlast-Fahrzeuge. Werde mir Morgen die Ral Nr. besorgen und sie dir dann mitteilen.
Mfg Hans Jürgen

__________________
hjrmodellbau
08.06.2009 21:15 Hans Juergen Rueffer ist offline E-Mail an Hans Juergen Rueffer senden Beiträge von Hans Juergen Rueffer suchen Nehmen Sie Hans Juergen Rueffer in Ihre Freundesliste auf
Hans Juergen Rueffer Hans Juergen Rueffer ist männlich
Doppel-As


Dabei seit: 25.05.2005
Beiträge: 140
Skypename: LKW 6600

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Peter!
Habe einen Bekannten gefragt der mit der Sache Zutun hat. Also: Die Ral Nr. ist Ral 1007 wobei durchaus unterschiedliche Töne dabei sein können. ( Eher dunkler). Die angegebene Nr. ist für einen französischen Kran gedacht.
Hoffe, ich konnte Dir helfen
Mfg. Hans Jürgen

__________________
hjrmodellbau
09.06.2009 18:55 Hans Juergen Rueffer ist offline E-Mail an Hans Juergen Rueffer senden Beiträge von Hans Juergen Rueffer suchen Nehmen Sie Hans Juergen Rueffer in Ihre Freundesliste auf
rico rico ist männlich
Volle Infopower in 1/8


images/avatars/avatar-249.jpg

Dabei seit: 11.03.2007
Beiträge: 5.797
Skypename: pedro-3731

Themenstarter Thema begonnen von rico
Zunge raus! Rahmenharfe Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo und moin, fon

@ Pit-D,

@ Hans Jürgen,

ich danke Euch für Eure fröhlichen Worte! klasse

Gestern, als ich richtig am Spähnemachen war, kam Besuch, der bis um 1:30 Uhr (nachts) blieb! Auch das war schön... gulpgulp
Wenn man dann nicht mit einem Fahrzeug fahren darf, ist die Bohrmaschine auch tabu! Ich brauchte nicht fahren, ich war zu Hause. knall

Da für ging es heute wieder rund. Es wurde der Heckbereich montiert.
Vorher brauchte ich jede Menge Winkel und Montagebögen. Das sah so aus:


©rico


©rico


©rico


©rico


©rico


©rico


©rico


©rico

Die nächste Arbeit, die ich machen möchte, ist , die Knickstellen oben und unten mit 1,5 mm (nicht 2,5 mm) Alublech verstärken.
Mehr Verstärkungen baue ich nicht ein.
Außer den Achsen, den Auffahrrampen und den Hecklampenträger, kommt Holz für die Flächen zum Einsatz

Bis dahin...

wink11 Grin

__________________
Freundliche Grüße, Peter.

LKW-Modellbau ist aller Laster Anfang.
10.06.2009 14:46 rico ist offline E-Mail an rico senden Beiträge von rico suchen Nehmen Sie rico in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von rico: keine YIM-Name von rico: keine MSN Passport-Profil von rico anzeigen
Pit D Pit D ist männlich
Kaiser


images/avatars/avatar-500.jpg

Dabei seit: 06.09.2006
Beiträge: 1.324
Skypename: peter081156

Daumen hoch! Rahmschnitzel Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hii Peter, wink11

der holländische Überwachungsmodus ist abgeschaltet. freu1

Jetzt erfolgt die übliche Überwachung von zu Hause.

Das sieht gut aus und dürfte stabil genug sein. chat chat chat

Weiter so, immer schön bei der Arbeit bleiben und nur kurze Pausen einhalten. gri

__________________
Viele Grüsse aus Frankfurt am Main

Peter  wink11  

geht nicht -- gibts nicht
ist alles nur eine Frage des Preises
10.06.2009 15:39 Pit D ist offline E-Mail an Pit D senden Beiträge von Pit D suchen Nehmen Sie Pit D in Ihre Freundesliste auf
rico rico ist männlich
Volle Infopower in 1/8


images/avatars/avatar-249.jpg

Dabei seit: 11.03.2007
Beiträge: 5.797
Skypename: pedro-3731

Themenstarter Thema begonnen von rico
großes Grinsen Knickstütze Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Peter und ..., fon

die eine Überwachungskamera überträgt nur verschwommene Bilder, weil der Rüde sie laufend bepinkelt. Bin froh, dass sie draußen installiert ist.

Jedenfalls habe ich nochmal beidseitig mit Blechen die entsprechenden Stellen verschraubt. Erstaunlich, wie stabil der Rahmen geworden ist.


©rico


©rico


©rico


Nun kommt der Holzbelag an die Reihe. Aber bei der Hitze bestimmt nicht!

Bis dahin...
wink11 Grin

__________________
Freundliche Grüße, Peter.

LKW-Modellbau ist aller Laster Anfang.
12.06.2009 16:43 rico ist offline E-Mail an rico senden Beiträge von rico suchen Nehmen Sie rico in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von rico: keine YIM-Name von rico: keine MSN Passport-Profil von rico anzeigen
Pit D Pit D ist männlich
Kaiser


images/avatars/avatar-500.jpg

Dabei seit: 06.09.2006
Beiträge: 1.324
Skypename: peter081156

Daumen hoch! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

chat chat Hi Peter, wink11

welche Hitze? freu1

Es hat angenehme 22° gri

Willst Du denn jetzt bis zum Herbst warten? gri

Dem kann ich nicht zustimmen, zumal das bisherige mir sehr gut gefällt Klatsch Klatsch

Mache bitte weiter es muss ja nicht bei jedem solange dauern wie bei mir smokin

__________________
Viele Grüsse aus Frankfurt am Main

Peter  wink11  

geht nicht -- gibts nicht
ist alles nur eine Frage des Preises
12.06.2009 16:50 Pit D ist offline E-Mail an Pit D senden Beiträge von Pit D suchen Nehmen Sie Pit D in Ihre Freundesliste auf
rico rico ist männlich
Volle Infopower in 1/8


images/avatars/avatar-249.jpg

Dabei seit: 11.03.2007
Beiträge: 5.797
Skypename: pedro-3731

Themenstarter Thema begonnen von rico
verrückt Staubige Werkstatt Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Pit,

wie immer, allerbesten Dank für Deine aufmunternden Worte! prost

Es flimmert bei trockenen 33°C und ich grabbele dauernd zum Kühlschrank.

Wirf doch einmal einen Blick in Deinen Terminkalender, wann ich mit dem Blechhaufen angefangen habe?
Da staunt der Laie und der Fachmann wundert sich !!!
Wenn ich nur schon mit Deinem so weit wäre !!! wäh

Jetzt muss ich auf Schraubensuche gehen, aber heute nicht und morgen auch nicht. Zum Frisör muss ich, kann schon Zöpfe flechten. Mein Wagen muss gewaschen werden, Wachs will ich auch drauf schmieren usw., usw.
"Euer" WKW kostet mich auch jede Menge Zeit. Wie bei mir nicht anders zu erwarten ein schönes Schaufenster meiner Modelle!

Bis dem nächst...

wink11 Grin ...........................................................................
....................................... grübeln roll

__________________
Freundliche Grüße, Peter.

LKW-Modellbau ist aller Laster Anfang.
12.06.2009 17:42 rico ist offline E-Mail an rico senden Beiträge von rico suchen Nehmen Sie rico in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von rico: keine YIM-Name von rico: keine MSN Passport-Profil von rico anzeigen
Pit D Pit D ist männlich
Kaiser


images/avatars/avatar-500.jpg

Dabei seit: 06.09.2006
Beiträge: 1.324
Skypename: peter081156

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Peter, freu1

hast Du denn noch keinen Kühlschrank unter der Werkbank? gulpgulp

Das mußt Du unbedingt ändern und eine Klimaanlage in der Werkstatt wäre wohl auch angebracht. cool

Und wenn Du noch eine Flasche Champuss in den Kühlschrank stellst, kommt die Friseuse sicher auch zu Dir. cool

Du siehst also, Deinem Tatendrang steht nichts im Wege frpc

Ein paar Schrauben ist auch kein Problem. arh

Welche? klasse

Klatsch Wir wollen nicht bis Herbst warten! Klatsch Bis wir neue Bilder sehen? Klatsch

__________________
Viele Grüsse aus Frankfurt am Main

Peter  wink11  

geht nicht -- gibts nicht
ist alles nur eine Frage des Preises
12.06.2009 19:33 Pit D ist offline E-Mail an Pit D senden Beiträge von Pit D suchen Nehmen Sie Pit D in Ihre Freundesliste auf
rico rico ist männlich
Volle Infopower in 1/8


images/avatars/avatar-249.jpg

Dabei seit: 11.03.2007
Beiträge: 5.797
Skypename: pedro-3731

Themenstarter Thema begonnen von rico
geschockt Parkettboden Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Allen ein fröhliches Wochenende, fon

Hallo Pit, wie Du weist, steht der reine Getränkekühlschrank 3 m von mir entfernt! Grin

Ihr wollt Bilder sehen? Ihr wollt nicht bis zum Herbst warten? Wollt Ihr mich kaputt machen? Willst Du dass Dein Auflieger gut gebaut wird?
Dann stellt Euch hinter die Absperrung!
Bin ich vielleicht ein Sklave?
Das sage ich meiner Frau! grpc

Mein Auflieger bekommt einen Holzboden, wie sich das gehört.
Und noch einige Zubehörteile.


©rico


©rico


©rico

Vor morgen Vormittag spielt sich nichts ab! Ich streike. Ich will höheren Lohn! ssst

Bis dahin...
wink11 ... Grin

__________________
Freundliche Grüße, Peter.

LKW-Modellbau ist aller Laster Anfang.
13.06.2009 15:31 rico ist offline E-Mail an rico senden Beiträge von rico suchen Nehmen Sie rico in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von rico: keine YIM-Name von rico: keine MSN Passport-Profil von rico anzeigen
Seiten (11): « vorherige 1 [2] 3 4 5 6 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
IG Modellbau Oberland » Modellbau in 1:8 und 1:10 » 1:8 » Dreiachsertiefbettauflieger

Impressum

radiosunlight.de
Board Blocks: 89.004 | Spy-/Malware: 88.790 | Bad Bot: 873 | Flooder: 146.185 | httpbl: 1.934
CT Security System Premium 9.1.0 RC 1.0.4 © 2006-2010 Frank Leyhe

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH