unsere besten emails
IG Modellbau Oberland
Registrierung Kalender Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

IG Modellbau Oberland » Modellbau in 1:8 und 1:10 » 1:8 » MAN SX2000 8x8 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (22): « erste ... « vorherige 15 16 17 18 [19] 20 21 22 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen MAN SX2000 8x8
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
rico rico ist männlich
Volle Infopower in 1/8


images/avatars/avatar-249.jpg

Dabei seit: 11.03.2007
Beiträge: 6.295
Skypename: pedro-3731

Themenstarter Thema begonnen von rico
traurig Blasen vergehen. Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Guten Abend Günter, fon

ich freue mich immer, wenn Du mich nicht vergisst! klasse

Also Werkzeug brauchst Du nicht wechseln, sicher nicht.
Eine Sattelzugmaschine ist auch nicht größer als ein Tamaya mit Sattelauflieger. Aber mit dem Gewicht stimme ich Dir sofort zu.
So einen Brummer kannst Du nicht einfach auf die Seite legen, aber das Fahrgefühl ist unvergleichlich! kaff3
Wenn ich über eine Bodenwelle fahre oder über den Fuß vom Sonnenschirm und sehe die Achsen arbeiten, das kann ein kleineres Modell nicht bringen.
Wenn ich eines Tages meinen Tieflader für den Faun in Empfang nehme, dann
wäre ein Leo natürlich der Gipfel. Vielleicht baue ich eine Atrappe in Sperrholz?

Guten Abend Jörg, fon

über Deinen Beitrag freue ich mich genauso! Klatsch

Zum Vorbohren nehme ich einen Akkuschrauber, möchte aber nicht dauern Bohrer und Bit wechseln. grübeln
Für solche Arbeiten habe ich noch einen kleinen Akkuschrauber mit einem Koffer voller Zubehör. Nur, wenn der Schrauber einige Zeit nicht benutzt wird, ist der Akku leer und braucht 5 h zum Laden. Wird gerade geladen.
Meine Bordwände sind aus Sperrholz, ich bohre 2/10tel weniger vor, dann gehen die 2 mm Schrauben schwer hinein und ich brauche keine Muttern.
Wenn ich etwas zum Schrauben habe, kann ich nicht mehr warten, Du wirst es sehen, wenn Joachim die zwei letzten Bilder einstellt.

Euch ein schönes Wochenende.

wink11 ... Grin

__________________
Freundliche Grüße, Peter.

LKW-Modellbau ist aller Laster Anfang.
16.08.2013 19:34 rico ist offline E-Mail an rico senden Beiträge von rico suchen Nehmen Sie rico in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von rico: keine YIM-Name von rico: keine MSN Passport-Profil von rico anzeigen
Migo Migo ist männlich
ISAR-KRAXLER


images/avatars/avatar-506.jpg

Dabei seit: 26.06.2013
Beiträge: 202

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus Peter,

jetzt bekommen deine LKW's auch noch ein weibliches Zubehör Augenzwinkern
Auf welche Ideen man so kommt, finde ich super.
Hut ab. chat

Grüsse
Migo

__________________
ISAR-KRAXLER

Achtung!
Worminatoren gesucht. Vor allem die vorderen.
XVD's wären auch nicht schlecht.
16.08.2013 22:44 Migo ist offline E-Mail an Migo senden Beiträge von Migo suchen Nehmen Sie Migo in Ihre Freundesliste auf
rico rico ist männlich
Volle Infopower in 1/8


images/avatars/avatar-249.jpg

Dabei seit: 11.03.2007
Beiträge: 6.295
Skypename: pedro-3731

Themenstarter Thema begonnen von rico
Zunge raus! Angelhaken? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Guten Morgen Migo, fon

wenn Du eine Seite zurück gehst, kannst Du die beiden Bilder ansehen, die mir Joachim angehangen hat.
Dem Joachim nochmal besten Dank! bow

Heute bringe ich die 30 Haken auf der anderen Seite an.
Mit zwei Akkuschraubern ist es schon komfortabler und die zarten Finger werden geschont! ssst
Ich mache mich schon wieder selber verrückt, weil ich die Kabel von den vier neu angebrachten Scheinwerfern verlegen möchte.
Die billige chinesische Schnur werde ich noch gegen eine bessere Angelschnur austauschen.

Bis später...

wink11 ... Grin

__________________
Freundliche Grüße, Peter.

LKW-Modellbau ist aller Laster Anfang.
17.08.2013 10:05 rico ist offline E-Mail an rico senden Beiträge von rico suchen Nehmen Sie rico in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von rico: keine YIM-Name von rico: keine MSN Passport-Profil von rico anzeigen
rico rico ist männlich
Volle Infopower in 1/8


images/avatars/avatar-249.jpg

Dabei seit: 11.03.2007
Beiträge: 6.295
Skypename: pedro-3731

Themenstarter Thema begonnen von rico
Lampe Es werde Licht! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Tach zusammen, fon

nachdem die vier neuen Fernscheinwerfer eingebaut und verdrahtet waren,
habe ich heute die Scheinwerfer am Multi-Switch angeschlossen.
Nun geht Standlicht mit kleinen Birnchen in den Fahrlichtscheinwerfern,
Fahrlicht und sehr helles Fernlicht.
Die Verkabelei ist immer mit etwas mit Aufregung und Spannung verbunden.
Die Anschlüsse am Multi-Switch sind anders als im Schaltplan angegeben, also ist aufpassen angesagt.
So ganz langsam sollte ich mir in meine Schaltkreise Sperrdioden einbauen,
weil die Platinen zerstört werden, wenn man sich verpolt!
Das ist mir an diesem Modell schonmal passiert, aber es wurde nur ein Kreis verraucht. Für diese Funktion konnte ich den freien Kreis für Nebelscheinwerfer nehmen, der MAN hat keine.Die Platinen nehmen das sofort übel. Eine neue GEWU oder ein neuer Multi-Switch wären wäh

Schönen Sonntag, später kommen auch wieder Bilder...

wink11 ... Grin


©rico


©rico


©rico


©rico

__________________
Freundliche Grüße, Peter.

LKW-Modellbau ist aller Laster Anfang.
18.08.2013 13:04 rico ist offline E-Mail an rico senden Beiträge von rico suchen Nehmen Sie rico in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von rico: keine YIM-Name von rico: keine MSN Passport-Profil von rico anzeigen
rico rico ist männlich
Volle Infopower in 1/8


images/avatars/avatar-249.jpg

Dabei seit: 11.03.2007
Beiträge: 6.295
Skypename: pedro-3731

Themenstarter Thema begonnen von rico
Lampe Soziales Hilfswerk. Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Joachim, (wheelman) fon

bedanke mich für Deinen "Kundendienst" und wünsche ein schönes Wochenende. klasse

wink11 ... Grin

__________________
Freundliche Grüße, Peter.

LKW-Modellbau ist aller Laster Anfang.
31.08.2013 09:22 rico ist offline E-Mail an rico senden Beiträge von rico suchen Nehmen Sie rico in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von rico: keine YIM-Name von rico: keine MSN Passport-Profil von rico anzeigen
rico rico ist männlich
Volle Infopower in 1/8


images/avatars/avatar-249.jpg

Dabei seit: 11.03.2007
Beiträge: 6.295
Skypename: pedro-3731

Themenstarter Thema begonnen von rico
Zunge raus! Lampengehäuse Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Freunde der dicken Brummer, fon

bei meinem 8x8 konnte man hinter die Zusatzscheinwerfer sehen, was mir nicht gefiel. (vorletztes Bild)
Nun sind die vier Scheinwerfer in einem Gehäuse eingeschlossen.


©rico

Immer mal Kleinigkeiten die den LKW verbessern. ssst

wink11 ... Grin

__________________
Freundliche Grüße, Peter.

LKW-Modellbau ist aller Laster Anfang.
02.07.2014 12:32 rico ist offline E-Mail an rico senden Beiträge von rico suchen Nehmen Sie rico in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von rico: keine YIM-Name von rico: keine MSN Passport-Profil von rico anzeigen
hoffy hoffy ist männlich
3D-König


images/avatars/avatar-163.jpg

Dabei seit: 08.09.2006
Beiträge: 1.939

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Peter,

Sehr schön umgesetzt. Ist mir zwar nicht aufgefallen, aber jetzt wo du es sagst, muss ich die zustimmen, dass es so gleich viel besser aussieht!

Gruß

__________________
Hoffy

Meine ganzen Bilder sind auch in meinem Album oder in meinen alten Alben zu sehen.
02.07.2014 12:45 hoffy ist offline E-Mail an hoffy senden Beiträge von hoffy suchen Nehmen Sie hoffy in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie hoffy in Ihre Kontaktliste ein
rico rico ist männlich
Volle Infopower in 1/8


images/avatars/avatar-249.jpg

Dabei seit: 11.03.2007
Beiträge: 6.295
Skypename: pedro-3731

Themenstarter Thema begonnen von rico
geschockt Long - Liner Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Freunde der dicken Brummer, fon

nach dem mein Fahrer Hans einen Kurs für die Erweiterung seines Führerscheins für Long-Liner bestanden hat, kam gleich ein Großauftrag für Orangentransport nach Deutschland. ssst


©rico


©rico


©rico


©rico


©rico


©rico


©rico


©rico

wink11 ... Grin

__________________
Freundliche Grüße, Peter.

LKW-Modellbau ist aller Laster Anfang.
15.01.2015 14:02 rico ist offline E-Mail an rico senden Beiträge von rico suchen Nehmen Sie rico in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von rico: keine YIM-Name von rico: keine MSN Passport-Profil von rico anzeigen
Klaufi Klaufi ist männlich
ISAR-KRAXLER


images/avatars/avatar-88.jpg

Dabei seit: 02.10.2004
Beiträge: 2.945
Skypename: Klaufi

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

chat ein wirklich sehr schöner Zug!! Klatsch
Die Größe hat schon etwas. klasse

Wenn der leibe Platz nicht wäre, ....dann hätte ich schon mal Lust soetwa zu bauen...... grübeln gri

__________________
Gruß, Klaufi


_______________
ISAR-KRAXLER
15.01.2015 18:03 Klaufi ist offline E-Mail an Klaufi senden Beiträge von Klaufi suchen Nehmen Sie Klaufi in Ihre Freundesliste auf
wheelman wheelman ist männlich
Meister der angefangenen Baustellen


images/avatars/avatar-62.jpg

Dabei seit: 08.12.2004
Beiträge: 7.294

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Klaufi
chat ein wirklich sehr schöner Zug!! Klatsch
Die Größe hat schon etwas. klasse

Wenn der leibe Platz nicht wäre, ....dann hätte ich schon mal Lust soetwa zu bauen...... grübeln gri


Der war gut Klaus! gugeln Platz ist nicht dein Problem. Sondern ausufernde Hobbies mit enormen Platzbedarf. gugeln Sammler und Jäger sag ich nur... lach
Aber 1:8 ist wirklich ein netter Maßstab, ohne Frage. klasse

__________________
Gruß, Joachim
Auch meine Fotos gab es bei ARCOR - Dank Vodafone sind sie nicht mehr in den Foren sichtbar. ohh
Aber auf meiner Homepage gibt es angestaubte Relikte zu bewundern... grin1
15.01.2015 20:23 wheelman ist offline E-Mail an wheelman senden Homepage von wheelman Beiträge von wheelman suchen Nehmen Sie wheelman in Ihre Freundesliste auf
Fenger Fenger ist männlich
VIP


Dabei seit: 07.10.2004
Beiträge: 3.435
Skypename: GuenterFe

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Peter ( rico )

Ein sehr schönes Gespann. Herzlichen Glückwunsch chat

In Deutschland werden wir dein Fahrzeug wohl nie zu sehen bekommen.

Hast du mal zusammen gerechnet was das Fahrzeug einschl. Hänger ge-
kostet hat ?

Ganz abgesehen von deinem Maschinenpark, den du ja auch für andere
Modelle benutzen kannst.

__________________
Probleme sind da um gelöst zu werden

mfG Günter ohh
15.01.2015 20:43 Fenger ist offline E-Mail an Fenger senden Beiträge von Fenger suchen Nehmen Sie Fenger in Ihre Freundesliste auf
rico rico ist männlich
Volle Infopower in 1/8


images/avatars/avatar-249.jpg

Dabei seit: 11.03.2007
Beiträge: 6.295
Skypename: pedro-3731

Themenstarter Thema begonnen von rico
großes Grinsen Nur nicht aufgeben! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo im Oberland, fon

@ Hallo Klaufi,

@ Hallo Joachim,

@ Hallo Günter,

danke schön für Eure lobenden Worte, binstolz
Hinterher denke ich immer, für ausgesprochenes Lob hätte ich mir etwas mehr Mühe geben können. ssst

Um Günters Bedenken etwas ab zu mildern, ich habe wirklich Jahre lang die Seiten im Conradkatalog zerfleddern lasse, weil ich mir immer und immer wieder die Achsen von VEROMA angesehen habe. Dann bekam ich den Schinkkatalog und das ewige Schienenputzen meiner Gartenbahn trotz zweier Reinigungsloks war besiegelt, wurde verkauft. Dann gab es die Achsen nicht mehr bei Conrad! Noch etwas hatte mich beeindruckt und aufgeregt. Mit meinem UNIMOG stand ich wegen einer kleinen Reparatur am linken vorderen Vorgelege der Portalachse neben einem riesigen Tor und wartete auf den Meister. Plötzlich hörte ich einen kräftigen Motor, ich dachte an einen Panzer. Das Tor ging auf, eine gewaltige Kanzel in weiß schob sich hervor, es folgte eine genau so gewaltige Vorderachse, dann noch eine und schließlich zwei Hinterachsen. Mir blieb der Mund offen. Das weiße Fahrgestell war bereit für einen Campingaufbau. Ein Mechaniker ging in schwindelnder Höhe um den Motor herum. Es war meine erste Sicht eines MAN SX2000 8X8.
Nun hatte Schink das Fahrerhaus im Programm. Die Eisenbahn war verkauft, ich bestellte mir das Haus, zwei Planetenvorderachsen, zwei Planetenhinterachsen, ein 2-Ganggetriebe, ein Verteilergetriebe und die entsprechenden Lampen. Da mich Schink nicht kannte, sollte ich im Vorraus bezahlen, was ich promt machte. Dann geschah nichts, monatelang nichts. Auf meine Anrufe bekam ich keine Ware. Erst als ich mit dem Rechtsanwalt drohte, bekam ich die Teile geliefert. Warum so spät, weiß ich bis heute nicht. Es wurden Alu- und Eisenprofile besorgt, Felgen und Reifen bestellt, dieses Mal bei VEROMA, wo ich hervorragend bedient wurde. Nach Plänen, die ich in der Truck Modell fand, habe ich über zwei Jahre neben dem Fincaaufbau auf Mallorca gewerkelt. Gut, die Vorderachse schlug mit 398,-€ pro Stück, die Hinterachse mit 319,-€ pro Stück zu Buche. Je Rad 40,-€, Getriebe 160,-€, Verteilergetriebe mit 100,-€, Das Haus mit 350,-€, Kardane, Beleuchtung, Lichtplatine, Sound usw., usw. Jedoch wesentlich billiger, als eine Reklameseite eines deutschen Anbieters des SX2000 8X8, die mich nervös machte und ich in Deutschland anrief. Eine nette Frau informierte mich, dass der Bausatz so um die 14.000,- DM kosten würde. Als ich eine Weile nichts sagte, fragte sie, ob ich noch da wäre???
Als ich mir das schwer zu bearbeitende Haus endlich lackierfähig auf die Werkbank stellen konnte, dachte ich später so ein Haus bekomme ich auch hin. Das war der Plan für den 4X4, der schnell (Auf Bernhards Anraten) zum 6X6 mutierte.
Zum Fünfachshänger: Als ich mir vor vielen Jahren den ersten VOLVO F12 von Pocher als Bausatz gekauft hatte, fehlte ein Hänger oder Auflieger. Zu der Zeit habe ich viele Überstunden bei der Bank gemacht (Wochenende) und nebenbei entstand der Dreiachsauflieger. Ein paar Profile, etwas feines Sperrholz und ein Fläschchen Lack waren + Rückleuchten die Zutaten. Das teuerste waren die sechs Räder. Diese Räder hat der Auflieger immer wieder an andere Modelle verloren! kaputt
Später habe ich ein Dolly gebaut, aus dem Dreiachser Auflieger kann ein Fünfachser-Hänger werden.
Hier die Idee eines armen Rentners, der gerade seine beiden Fahrer bezahlen kann! gugeln
Eines Tages sah ich meiner Frau beim Kochen zu, was schonmal vorkommt, die Dosen ohne Erbsen und Bohnen hatten es mir angetan!
Sie hatte oder haben genau die Maße, um einen Reifen stramm auf zu ziehen. roll Der Rest steht beim Hängerbericht. Einfach nach Maß abschneiden, aus Sperrholz Radträger drehen, Kugellager rein und fertig ist eine formschöne Felge für den Hänger, nicht für das Zugfahrzeug.
Kosten: keine.
Maschinenpark:
Außer einer hochwertigen Drehmaschine alles Baumarktartikel, viele Jahre im Einsatz, ich bin hoch zufrieden.

wink11 ... Grin

__________________
Freundliche Grüße, Peter.

LKW-Modellbau ist aller Laster Anfang.
16.01.2015 15:25 rico ist offline E-Mail an rico senden Beiträge von rico suchen Nehmen Sie rico in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von rico: keine YIM-Name von rico: keine MSN Passport-Profil von rico anzeigen
Fenger Fenger ist männlich
VIP


Dabei seit: 07.10.2004
Beiträge: 3.435
Skypename: GuenterFe

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Peter (rico)

Vielen Dank für deine ausführliche Antwort klasse klasse

Wenn man das Geld auf Jahre verteilt, war das gar nicht so teuer.

Bin gespannt auf dein neues Vorhaben smokin

Für Kritik bist du ja immer offen . Es soll aber keine Kritik sein, sondern nur
meine Meinung. Mich stören die Plane auf LKW (RUND) und auf Hänger
(viereckig). Warum nicht einheitlich ???

Nachdem du uns so viel Einblick in dein Bastlerleben gegen hast hier noch
eine Frage. Wie kannst du den Zeitaufwand für dein Schreiben aufholen ?
In dieser Zeit konntest du ja nicht basteln. grübeln

__________________
Probleme sind da um gelöst zu werden

mfG Günter ohh
16.01.2015 20:11 Fenger ist offline E-Mail an Fenger senden Beiträge von Fenger suchen Nehmen Sie Fenger in Ihre Freundesliste auf
rico rico ist männlich
Volle Infopower in 1/8


images/avatars/avatar-249.jpg

Dabei seit: 11.03.2007
Beiträge: 6.295
Skypename: pedro-3731

Themenstarter Thema begonnen von rico
großes Grinsen Werkstattgedanken. Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Günter, fon

mit dem neuen Vorhaben wird es wohl etwas schwierig werden.
Einen Plan habe ich noch nicht, es hängt auch sehr stark von den begrenzten Möglichkeiten der Portokasse ab. Außerdem gibt es immer an meinen Modellen etwas zu verbessern.
Dir gefällt der Unterschied der Spriegelform nicht? So war der Zug ja auch nicht geplant. Der als Auflieger gedachte "Hänger" wurde vor vielen Jahren gebaut und hatte ein stinknormales Vorbild.
Die Spriegelform des SX ist eine ganz andere Geschichte, der SX ist ein rein militärisch geplantes Fahrzeug, bei dem die Verladung in ein Transportflugzeug eine große Rolle spielt. Selbst der oder das Hardtop ist demontierbar geplant worden. Auch ist der SX ein Fahrzeug für schweres Gelände und deshalb hoch geländegängig. Als Transporter für die Autobahn kommt er wohl nur für reine Liebhaber in Frage. Im zivilen Bereich wird der SX gerne als Weltenbummler ausgebaut, oder als LKW-Abschlepper umgebaut.
Du machst Dir Sorgen wegen meiner Schreiberei?
Das dauert meistens nur ein paar Minuten und läuft von alleine. Es macht mir Spaß, meine Meinung zu bringen. Meine Werkstatt wird nicht nur für pausenloses Konstruieren und Schraubstockvergewaltigen genutzt, hier lese ich auch, oder höre Musik, oder schreibe im Oberland oder Facebook. Wenn ich aus dem Fenster sehe, meistens ist die Jalousie heruntergelassen, weil die Sonne darauf brennt, habe ich direkt da vor einen Orangenbaum, auf dem 20 Früchte hängen. Als bekennender Nichtgärtner hätte ich das Bäumchen öfter gießen sollen!
Was ich auch unbedingt machen müsste, ist die umfangreiche Zettelsammlung der letzten LKW, die die elektrischen Verbindungen dokumentieren, zu ordnen. Ich könnte seitenlang berichten, was ich alles noch verbessern möchte. Aber Dir wird es nicht anders gehen, man ist nicht mehr der jüngsten einer...

wink11 ... Grin

__________________
Freundliche Grüße, Peter.

LKW-Modellbau ist aller Laster Anfang.
17.01.2015 11:00 rico ist offline E-Mail an rico senden Beiträge von rico suchen Nehmen Sie rico in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von rico: keine YIM-Name von rico: keine MSN Passport-Profil von rico anzeigen
rico rico ist männlich
Volle Infopower in 1/8


images/avatars/avatar-249.jpg

Dabei seit: 11.03.2007
Beiträge: 6.295
Skypename: pedro-3731

Themenstarter Thema begonnen von rico
traurig Datenklau? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das meine Bilder weiter vorne verschwinden ist nicht gerade prickelnd für mich!

wink11 ... kaputt

__________________
Freundliche Grüße, Peter.

LKW-Modellbau ist aller Laster Anfang.
17.01.2015 14:32 rico ist offline E-Mail an rico senden Beiträge von rico suchen Nehmen Sie rico in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von rico: keine YIM-Name von rico: keine MSN Passport-Profil von rico anzeigen
Pit D Pit D ist männlich
Kaiser


images/avatars/avatar-500.jpg

Dabei seit: 06.09.2006
Beiträge: 1.345
Skypename: peter081156

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das Problem mit den verschwundenen Bildern aus dem Arcor Album habe ich auch. Die Bilder sind weg!

Habe aber keinen Plan wie man das wiederbeleben kann. Habe fast den Eindruck das es mich bei Arcor nicht mehr gibt.

__________________
Viele Grüsse aus Frankfurt am Main

Peter  wink11  

geht nicht -- gibts nicht
ist alles nur eine Frage des Preises
17.01.2015 17:31 Pit D ist offline E-Mail an Pit D senden Beiträge von Pit D suchen Nehmen Sie Pit D in Ihre Freundesliste auf
rico rico ist männlich
Volle Infopower in 1/8


images/avatars/avatar-249.jpg

Dabei seit: 11.03.2007
Beiträge: 6.295
Skypename: pedro-3731

Themenstarter Thema begonnen von rico
traurig Schlabberlatz? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Guten Abend zusammen, fon

@ Pit,

meine Bilder sind alle weg und mich gibt es auch nicht mehr bei Arcor! grpc
Ein sehr schöner "Laden"!!! grpc

Weil ich nicht ganz zufrieden mit meinen beiden Vorderachsen mit dem synchronen Zusammenspiel war, ab und zu lenkten die beiden elektronisch gesteuerten Lenkgetriebe nicht, wie sie sollten.
Da die eingebauten beiden Lenkgetriebe extrem stark sind, habe ich das LG der zweiten Achse wieder ausgebaut. Nun friemele ich an der Anlenkung der Achse zwei herum. Zuerst musste ich mir mühsam den Anlenkhebel auf die der LG zugewandten Seite umbauen und dann hat ein kleiner Denkfehler mich gewaltig getäuscht. Der Winkel der Lenkstange von LG zur zweiten Achse ist viel zu flach, die Vorderräder von Achse zwei haben viel zu viel Spiel.


©rico

SO KLAPPT DAS NICHT!

Wie beim Actros werde ich die Lenkstange im rechten Winkel auf den Lenkhebel der Achse bringen. Es wird morgen wieder spannend.
Fahrversuche habe ich erst gar nicht gemacht, wenn sich die Räder verstellen lassen, ist es Fusch! knall

Bis denn...

wink11 ... Grin

__________________
Freundliche Grüße, Peter.

LKW-Modellbau ist aller Laster Anfang.
19.01.2015 19:43 rico ist offline E-Mail an rico senden Beiträge von rico suchen Nehmen Sie rico in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von rico: keine YIM-Name von rico: keine MSN Passport-Profil von rico anzeigen
rico rico ist männlich
Volle Infopower in 1/8


images/avatars/avatar-249.jpg

Dabei seit: 11.03.2007
Beiträge: 6.295
Skypename: pedro-3731

Themenstarter Thema begonnen von rico
Lampe Konstruktion für die Tonne? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Guten Abend Meister, Lehrlinge und Gehilfen, fon

Das, was ich mir heute gebaut hatte, um die zweite Vorderachse an zu lenken, war nicht von Erfolg gekrönt.
Es gibt unüberwindliche Probleme, wenn die "Lenkstangen" nicht im rechten Winkel zur Anlenkung kommen. Eigentlch logisch. Mein bisher letzter Versuch wird morgen fertiggestellt und gleich auf dem "Bauwagen" getestet. Dieses Mal habe ich für das LG, das außermittig und kurz hinter der ersten Achse arbeitet, (die erste Achse wird dadurch sauber bedient) ein stabiles Servokreuz montiert, welches im rechten Winkel zum LG montiert ist. In gerader Linie ist ein zweites Servokreuz vor der zweiten Achse gelagert, das vom ersten Kreuz angetrieben wird. Somit kann ich in kerzengerader Linie die zweite Achse ansteuern. Hier musste ich darauf achten, dass es keinen "Umkehrschub" gibt und die Lenkung gegenläufig wäre.
Wenn genügend Platz vorhanden ist und man die Gesetze der Lenkgeometrie beherrscht, ist es für einen Fachmann ein Spauz. Nur weil ich ein korrektes und spielfreies vorbildliches Einschlagen der vier Vorderräder haben möchte, weit und breit kein Gesprächspartner zu bekommen ist, habe ich schon einige Versuche gemacht. Eigentlich sollte die neue Anordnung mit eingebauten Kugellagern funktionieren.
Es bleibt für mich spannend.

wink11 ... Grin

__________________
Freundliche Grüße, Peter.

LKW-Modellbau ist aller Laster Anfang.
20.01.2015 20:07 rico ist offline E-Mail an rico senden Beiträge von rico suchen Nehmen Sie rico in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von rico: keine YIM-Name von rico: keine MSN Passport-Profil von rico anzeigen
Fenger Fenger ist männlich
VIP


Dabei seit: 07.10.2004
Beiträge: 3.435
Skypename: GuenterFe

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo rico !

Vielen Dank für die Erläuterung zu den verschiedenen Planen.

Hatte ich mir fast gedacht.

Jetzt habe ich es auch schriftlich.

__________________
Probleme sind da um gelöst zu werden

mfG Günter ohh
20.01.2015 21:42 Fenger ist offline E-Mail an Fenger senden Beiträge von Fenger suchen Nehmen Sie Fenger in Ihre Freundesliste auf
hoffy hoffy ist männlich
3D-König


images/avatars/avatar-163.jpg

Dabei seit: 08.09.2006
Beiträge: 1.939

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin Moin Peter,

Erst einmal klasse Bilder von deinem sehr imposanten Giga Zug. Die Bilder sind echt stark anzuschauen!!!

Zu deiner Lenkung, von der Beschreibung her sollte es nun funktionieren. Vielleicht kannst du ja ein paar Bilder zeigen, sollte es doch zu Schwierigkeiten kommen. Vielleicht kann dir ja hier dann geholfen werden.

Gruß

__________________
Hoffy

Meine ganzen Bilder sind auch in meinem Album oder in meinen alten Alben zu sehen.
20.01.2015 21:58 hoffy ist offline E-Mail an hoffy senden Beiträge von hoffy suchen Nehmen Sie hoffy in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie hoffy in Ihre Kontaktliste ein
Seiten (22): « erste ... « vorherige 15 16 17 18 [19] 20 21 22 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
IG Modellbau Oberland » Modellbau in 1:8 und 1:10 » 1:8 » MAN SX2000 8x8

Impressum

radiosunlight.de
Board Blocks: 174.546 | Spy-/Malware: 91.572 | Bad Bot: 960 | Flooder: 158.578 | httpbl: 2.644
CT Security System Premium 9.1.0 RC 1.0.4 © 2006-2010 Frank Leyhe

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH