unsere besten emails
IG Modellbau Oberland
Registrierung Kalender Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

IG Modellbau Oberland » Funktions-Modellbau » Baumaschinen » Liebherr 932 Litronic » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (7): « vorherige 1 2 3 [4] 5 6 7 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Liebherr 932 Litronic
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Willy
VIP


images/avatars/avatar-521.jpg

Dabei seit: 04.10.2004
Beiträge: 1.073

Themenstarter Thema begonnen von Willy
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen


...ein wenig überlegt und es entstand folgende "Verkleidung:






.....zum Abschluss noch ein zwei Impressionen:





Was steht jetzt auf dem "Unbauzettel":

- die Lufzhutze soll neu entstehen

- ein Auspuff fehlt derzeit auch nach


__________________
Gruß aus dem Norden Willy

**** aktuelles Regelwerk der IG MTT ****

IG Modell Truck Trial
21.03.2005 09:15 Willy ist offline E-Mail an Willy senden Homepage von Willy Beiträge von Willy suchen Nehmen Sie Willy in Ihre Freundesliste auf
Klaufi Klaufi ist männlich
ISAR-KRAXLER


images/avatars/avatar-88.jpg

Dabei seit: 02.10.2004
Beiträge: 2.923
Skypename: Klaufi

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

wäh wäh wäh wäh wäh

Soooooooooooooooooo schön und nicht mein!! wäh wäh wäh

Klasse Arbeit!!!! Klatsch Klatsch Klatsch

__________________
Gruß, Klaufi


_______________
ISAR-KRAXLER
21.03.2005 09:18 Klaufi ist offline E-Mail an Klaufi senden Beiträge von Klaufi suchen Nehmen Sie Klaufi in Ihre Freundesliste auf
Fenger Fenger ist männlich
VIP


Dabei seit: 07.10.2004
Beiträge: 3.419
Skypename: GuenterFe

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wird das jetzt ein Ausstellungsstück oder darf man damit auch
baaggeerrnnn ????

__________________
Probleme sind da um gelöst zu werden

mfG Günter ohh
21.03.2005 11:13 Fenger ist offline E-Mail an Fenger senden Beiträge von Fenger suchen Nehmen Sie Fenger in Ihre Freundesliste auf
Willy
VIP


images/avatars/avatar-521.jpg

Dabei seit: 04.10.2004
Beiträge: 1.073

Themenstarter Thema begonnen von Willy
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

... man(n) darf nicht nur Günter.... er muss gri gri gri

__________________
Gruß aus dem Norden Willy

**** aktuelles Regelwerk der IG MTT ****

IG Modell Truck Trial
21.03.2005 11:21 Willy ist offline E-Mail an Willy senden Homepage von Willy Beiträge von Willy suchen Nehmen Sie Willy in Ihre Freundesliste auf
speedjunkie1401 speedjunkie1401 ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-196.jpg

Dabei seit: 11.02.2005
Beiträge: 216

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

servus!

also der bagger ist sehr sehr schön geworden!!!!! klasse klasse
aber was jetzt noch das i-Tüpfelchen wäre, wäre eine dezente alterung, also ein washing und etwas trocken malen.
Damit er etwas benutzt aussieht roll
aber auch so, sehr schön!
gruß andi prost

__________________
Hubraum ist durch nichts zu ersetzten....
Außer durch Hubraum  kaff3    bow  
21.03.2005 14:02 speedjunkie1401 ist offline E-Mail an speedjunkie1401 senden Beiträge von speedjunkie1401 suchen Nehmen Sie speedjunkie1401 in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie speedjunkie1401 in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von speedjunkie1401 anzeigen
Fenger Fenger ist männlich
VIP


Dabei seit: 07.10.2004
Beiträge: 3.419
Skypename: GuenterFe

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Andi

So wie ich Trucker Willy kenne wird der Bagger diese schöne Farbe
nicht lange haben. Im Glashaus wird der schnell eine andere Farbe
annehmen.
Es stellt sich nur die Frage was zuerst: Die Finger fallen ab am Sender
oder die Farbe altert von der Arbeit gri gri

__________________
Probleme sind da um gelöst zu werden

mfG Günter ohh
21.03.2005 15:57 Fenger ist offline E-Mail an Fenger senden Beiträge von Fenger suchen Nehmen Sie Fenger in Ihre Freundesliste auf
Willy
VIP


images/avatars/avatar-521.jpg

Dabei seit: 04.10.2004
Beiträge: 1.073

Themenstarter Thema begonnen von Willy
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Was lange währt wird gut heißt es.... oder die Verwandlung eines WDC Truckers zum Bauarbeiter





...und Cheffe am Arbeitsplatz



An dieser Stelle besten Dank an Norbert (Kollege aus dem GH) sowie seiner Tochter, welche mit vielen Nadelstichen die Verwandlung bewerkstelligte klasse klasse klasse

PS: Suche standesmäßigen Helm für Cheffe.... hat jemand nen Tipp??

Wäre nicht gut wenn die nächste Baustellenkontrolle durch die BG negativ ausfallen würde


__________________
Gruß aus dem Norden Willy

**** aktuelles Regelwerk der IG MTT ****

IG Modell Truck Trial
02.04.2005 18:30 Willy ist offline E-Mail an Willy senden Homepage von Willy Beiträge von Willy suchen Nehmen Sie Willy in Ihre Freundesliste auf
Fenger Fenger ist männlich
VIP


Dabei seit: 07.10.2004
Beiträge: 3.419
Skypename: GuenterFe

Helm gesucht Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja wenn der Kopf etwas dicker wäre, dann könntest Du den von BRUDER nehmen.Es gibt doch Bauhandwerker von ???

__________________
Probleme sind da um gelöst zu werden

mfG Günter ohh
02.04.2005 19:41 Fenger ist offline E-Mail an Fenger senden Beiträge von Fenger suchen Nehmen Sie Fenger in Ihre Freundesliste auf
Willy
VIP


images/avatars/avatar-521.jpg

Dabei seit: 04.10.2004
Beiträge: 1.073

Themenstarter Thema begonnen von Willy
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

moin moin

gesundheitlich bedingt (Augen) ruhte lange der Modellbau..... aber die Planungen und Materialbeschaffung liefen weiter.

Ich habe als nächstes vor die Hydraulikschläuche des Auslegers, dem Original angepasst, mit CU-Rohren umzurüsten.

Hier mal ein Bild 1:1



Schraubnippel und Cu-Rohr wurden beschafft und die Nippel vorbereitend schon einmal abgedreht (zur Zt. nur als Mustervorlage)

Folgende 3 Varianten für die Schlauchverbindungen zum Rohr habe ich im Visier.... welche es werden wird ???







Die Schraubnippel sind mit einem M5 Gewinde versehen, welches ich abdrehe... wahscheinlich den Sechskant ebenso. Das Cu-Rohr hat einen Außendurchmesser von 4mm.
Im Moment kann ich mich nur nicht dafür entscheiden, ob direkt ins Rohr verlötet wird oder ob ich einen Rohrstutzen (Muffe) der Optik wegen verbaue.

Demnächst dann neue Bilder......

__________________
Gruß aus dem Norden Willy

**** aktuelles Regelwerk der IG MTT ****

IG Modell Truck Trial
23.12.2005 15:05 Willy ist offline E-Mail an Willy senden Homepage von Willy Beiträge von Willy suchen Nehmen Sie Willy in Ihre Freundesliste auf
Fenger Fenger ist männlich
VIP


Dabei seit: 07.10.2004
Beiträge: 3.419
Skypename: GuenterFe

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Wilfried
Mit wieviel Bar arbeitet die Pumpe ? Wenn die Kupferrohre den Druck
nicht aushalten, dann würde ich einmal mit Bremsleitungen vom PKW
versuchen.Kommt sich aber auf den Innendurchmesser an.

__________________
Probleme sind da um gelöst zu werden

mfG Günter ohh
23.12.2005 16:22 Fenger ist offline E-Mail an Fenger senden Beiträge von Fenger suchen Nehmen Sie Fenger in Ihre Freundesliste auf
scraper scraper ist männlich
Foren As


Dabei seit: 28.10.2005
Beiträge: 94

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hi günther

ich antworte mal für willy. die pumpe müßte maximal 18 bar machen, daß dürfte für die kupferrohre kein problem sein.

gruss dirk

__________________
Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten. nhnsns
24.12.2005 17:45 scraper ist offline E-Mail an scraper senden Homepage von scraper Beiträge von scraper suchen Nehmen Sie scraper in Ihre Freundesliste auf
Willy
VIP


images/avatars/avatar-521.jpg

Dabei seit: 04.10.2004
Beiträge: 1.073

Themenstarter Thema begonnen von Willy
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dirk... klasse

Kleine Nachbesserung...ich verbaue natürlich MS- Rohr.

__________________
Gruß aus dem Norden Willy

**** aktuelles Regelwerk der IG MTT ****

IG Modell Truck Trial
24.12.2005 22:35 Willy ist offline E-Mail an Willy senden Homepage von Willy Beiträge von Willy suchen Nehmen Sie Willy in Ihre Freundesliste auf
Willy
VIP


images/avatars/avatar-521.jpg

Dabei seit: 04.10.2004
Beiträge: 1.073

Themenstarter Thema begonnen von Willy
Der Umbau geht weiter.... Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Da es mit dem geplanten Hydraulikumbau derzeit etwas zögerlich vorangeht, habe ich mich an den Umbau des Auslegers gemacht.

Neben dem Bau einer Hydraulik-Verrohrung sollen alle vorhandenen Kreuzschlitzschrauben verschwinden.... denn diese sehen nicht so schön aus.

Alt:


Aus diesem Grund werden alle direkten Armverschraubungen (gemeint sind die Senkkopfschrauben) etwas tiefer gesenkt, verspachtelt und die Flächen dann glatt geschliffen.
Die alten Lagerwellen mit ihren Kreuzschlitzschrauben werden gegen neue ausgetauscht.
Gesichert werden die Halterungen der neuen Lagerwellen jeweils mit einer "technisch aussehenden" M1,6 Sechskantschraube (muss ich aber erst noch z. Bs. bei Knupfer bestellen):

Neu:




Die Wellenhalter bestehen aus 1mm Cu-Blech (von Herman netter Weise für mich gefräst klasse ), wovon eine auf die Welle aufgepresst und zusätzlich mit Loctide Fügen Welle/Lager verklebt wurde. Die andere Halterung greift passgenau in einen Einstich der Silberstahlwelle.




Alle Lagerstellen werden mit Bronzebundbuchsen versehen, die per Handreibahle auf das Maß der 4mm Silberstahlwellen passgenau aufgerieben werden (der ca. 1mm breite Bund der Buchsen wird auf das nötige Maß abgedreht).



Neue Bilder nach jeweiligem Baufortschritt.

__________________
Gruß aus dem Norden Willy

**** aktuelles Regelwerk der IG MTT ****

IG Modell Truck Trial
30.01.2006 17:49 Willy ist offline E-Mail an Willy senden Homepage von Willy Beiträge von Willy suchen Nehmen Sie Willy in Ihre Freundesliste auf
Klaufi Klaufi ist männlich
ISAR-KRAXLER


images/avatars/avatar-88.jpg

Dabei seit: 02.10.2004
Beiträge: 2.923
Skypename: Klaufi

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Klatsch Klatsch Klatsch
Muss schon sagen, "Klasse arbeit"!!! klasse klasse klasse

So kann man dem Einheitsbrei auch entfliehen!! Details on Mass.

stern stern stern stern stern stern stern

Aber ich glaube nciht das dein Bagger jemals fertig wird. Dir fällt immer etwas neues ein!! freu1 klasse

__________________
Gruß, Klaufi


_______________
ISAR-KRAXLER
30.01.2006 18:23 Klaufi ist offline E-Mail an Klaufi senden Beiträge von Klaufi suchen Nehmen Sie Klaufi in Ihre Freundesliste auf
micky micky ist männlich
Lebende Foren Legende


images/avatars/avatar-187.jpg

Dabei seit: 14.02.2005
Beiträge: 2.214

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Klatsch Klatsch Klatsch
Was soll man da noch sagen, außer das............. sm !

Servus, wink11
Michi

__________________
Servus, wink11
Michi


Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie behalten. frpc
30.01.2006 19:54 micky ist offline E-Mail an micky senden Beiträge von micky suchen Nehmen Sie micky in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie micky in Ihre Kontaktliste ein
sepp 1
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Klatsch Klatsch ich weis gar nicht was ich da schreiben soll!könnte weinen wenn ich den bagger sehe bow bow mega chat bow bow
30.01.2006 21:55
Lechner
unregistriert
RE: Der Umbau geht weiter.... Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nur ein Wort bleibt mir da über:
Voll g...le Konstruktion. klasse
Das verteilt den Druck an dem hochbelasteten Gelenk wesentlich besser, wie das Original;
werd ich bei meinem auf jeden Fall "abkupfern" grin1 klasse .


Grüsse
Christian
31.01.2006 02:42
Willy
VIP


images/avatars/avatar-521.jpg

Dabei seit: 04.10.2004
Beiträge: 1.073

Themenstarter Thema begonnen von Willy
...der Anfang ist geschafft: Verstellausleger: Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vorher:


Umbau:

(großes Bild)

- Verstellausleger komplett demontiert, Farbe runter, Li/re je 4 neue Lagerbuchsen eingepresst und zusätzlich mit Fügen Welle Nabe verklebt, alle Bohrungen für die Senkkopfschrauben tiefer gesenkt, Kanten mit Uhu Endfest 300 bestrichen... Ausleger zusammengeschraubt und bei 100° C 15min gebacken, grob gespachtelt und verschliffen. Das "Feinspachteln + Feinschliff" kommt erst nach dem Grundieren (bei Licht sind dann die "Ecken und Kanten" besser zu sehen).


(großes Bild)


(großes Bild)


(großes Bild)

Der nächste Arm liegt im Nitrobad.... demnächst gehts weiter.

__________________
Gruß aus dem Norden Willy

**** aktuelles Regelwerk der IG MTT ****

IG Modell Truck Trial
06.02.2006 22:11 Willy ist offline E-Mail an Willy senden Homepage von Willy Beiträge von Willy suchen Nehmen Sie Willy in Ihre Freundesliste auf
Willy
VIP


images/avatars/avatar-521.jpg

Dabei seit: 04.10.2004
Beiträge: 1.073

Themenstarter Thema begonnen von Willy
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Stand von heute (gestern) Abend:


(größeres Bild)

...und eine kleine Panne am Verstellausleger:

(größeres Bild)

... die oberen 2 (vier) Buchsen habe ich leider verkehrt herum eingepresst.... es ist mir erst beim provisorischem Zusammenstecken des gesamten Armes aufgefallen. Zum Wochenende wird es gerichtet sein.

__________________
Gruß aus dem Norden Willy

**** aktuelles Regelwerk der IG MTT ****

IG Modell Truck Trial
10.02.2006 00:11 Willy ist offline E-Mail an Willy senden Homepage von Willy Beiträge von Willy suchen Nehmen Sie Willy in Ihre Freundesliste auf
Fenger Fenger ist männlich
VIP


Dabei seit: 07.10.2004
Beiträge: 3.419
Skypename: GuenterFe

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Woraus bestanden die Lager denn bisher ? Einfache Bohrung im Alu
material ?

__________________
Probleme sind da um gelöst zu werden

mfG Günter ohh
10.02.2006 08:33 Fenger ist offline E-Mail an Fenger senden Beiträge von Fenger suchen Nehmen Sie Fenger in Ihre Freundesliste auf
Seiten (7): « vorherige 1 2 3 [4] 5 6 7 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
IG Modellbau Oberland » Funktions-Modellbau » Baumaschinen » Liebherr 932 Litronic

Impressum

radiosunlight.de
Board Blocks: 88.577 | Spy-/Malware: 88.778 | Bad Bot: 871 | Flooder: 146.185 | httpbl: 1.933
CT Security System Premium 9.1.0 RC 1.0.4 © 2006-2010 Frank Leyhe

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH