unsere besten emails
IG Modellbau Oberland
Registrierung Kalender Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

IG Modellbau Oberland » Funktions-Modellbau » Bauberichte » Mein G55 AMG auf TA Basis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (15): « vorherige 1 [2] 3 4 5 6 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Mein G55 AMG auf TA Basis
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
hoffy hoffy ist männlich
3D-König


images/avatars/avatar-163.jpg

Dabei seit: 08.09.2006
Beiträge: 1.675

Themenstarter Thema begonnen von hoffy
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So die Karo is da!!!

Für die Bilderhungrigen hier die ersten Bilder...

Hab die Karo schon komplett zerlegt und alles fotografiert und natürlich auch wieder zusammengeschraubt.

Mehr über Qualität, Radstand und weiteres dann Morgen.

Gruß und guts nächtle

Hoffy

Dateianhang:
jpg P1000725 klein.jpg (191 KB, 263 mal heruntergeladen)


__________________
Hoffy

Meine ganzen Bilder sind auch in meinem Album oder in meinen alten Alben zu sehen.
18.10.2006 23:23 hoffy ist offline E-Mail an hoffy senden Beiträge von hoffy suchen Nehmen Sie hoffy in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie hoffy in Ihre Kontaktliste ein
hoffy hoffy ist männlich
3D-König


images/avatars/avatar-163.jpg

Dabei seit: 08.09.2006
Beiträge: 1.675

Themenstarter Thema begonnen von hoffy
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Länge beträgt ohne Reserverad etwa 42cm.

Dateianhang:
jpg P1000728 klein.jpg (169,04 KB, 265 mal heruntergeladen)


__________________
Hoffy

Meine ganzen Bilder sind auch in meinem Album oder in meinen alten Alben zu sehen.
18.10.2006 23:24 hoffy ist offline E-Mail an hoffy senden Beiträge von hoffy suchen Nehmen Sie hoffy in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie hoffy in Ihre Kontaktliste ein
hoffy hoffy ist männlich
3D-König


images/avatars/avatar-163.jpg

Dabei seit: 08.09.2006
Beiträge: 1.675

Themenstarter Thema begonnen von hoffy
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

In der Breite sind es etwa 19 cm

Dateianhang:
jpg P1000729 klein.jpg (149,13 KB, 263 mal heruntergeladen)


__________________
Hoffy

Meine ganzen Bilder sind auch in meinem Album oder in meinen alten Alben zu sehen.
18.10.2006 23:25 hoffy ist offline E-Mail an hoffy senden Beiträge von hoffy suchen Nehmen Sie hoffy in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie hoffy in Ihre Kontaktliste ein
hoffy hoffy ist männlich
3D-König


images/avatars/avatar-163.jpg

Dabei seit: 08.09.2006
Beiträge: 1.675

Themenstarter Thema begonnen von hoffy
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Und in der Hähe waren es knapp 16cm.

Dateianhang:
jpg P1000734 klein.jpg (138 KB, 261 mal heruntergeladen)


__________________
Hoffy

Meine ganzen Bilder sind auch in meinem Album oder in meinen alten Alben zu sehen.
18.10.2006 23:25 hoffy ist offline E-Mail an hoffy senden Beiträge von hoffy suchen Nehmen Sie hoffy in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie hoffy in Ihre Kontaktliste ein
b-zindler b-zindler ist männlich
Mitglied der IGM-Oberland


images/avatars/avatar-151.jpg

Dabei seit: 27.11.2004
Beiträge: 7.947

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

grin1 grin1 grin1 grin1 grin1 C O O L Grin
Da brauchst nur die Wanne vom Blazing Star (TA02-B) und der Radstand passt klasse .
Der wäre vom Maß her noch interessant.

__________________
Gruß wink11 Bernhard



Meine Fotoalben bei Arcor
18.10.2006 23:29 b-zindler ist offline E-Mail an b-zindler senden Homepage von b-zindler Beiträge von b-zindler suchen Nehmen Sie b-zindler in Ihre Freundesliste auf
wheelman wheelman ist männlich
Meister der angefangenen Baustellen


images/avatars/avatar-62.jpg

Dabei seit: 08.12.2004
Beiträge: 6.944

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das ist doch die ideale Karo! klasse Gratulation, das wird sicher ein sehr schickes Fahrzeug!

__________________
Gruß, Joachim
Auch meine Fotos gab es bei ARCOR - Dank Vodafone sind sie nicht mehr in den Foren sichtbar. ohh
Aber auf meiner Homepage gibt es angestaubte Relikte zu bewundern... grin1
19.10.2006 00:38 wheelman ist offline E-Mail an wheelman senden Homepage von wheelman Beiträge von wheelman suchen Nehmen Sie wheelman in Ihre Freundesliste auf
hoffy hoffy ist männlich
3D-König


images/avatars/avatar-163.jpg

Dabei seit: 08.09.2006
Beiträge: 1.675

Themenstarter Thema begonnen von hoffy
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das auf dem ersten Bild is n Touring Chassi. Das is schon n bissel länger als das von meinem F-150. Aber selbst das touring chassi is noch n bissel kurz.

Das Material is auch nich soo dick. Würd auf n Millimeter schätzen, was die Seiten dann doch n bissel instabil macht. Aber immernoch besser als Lexan!!!

Die Scheiben sind leicht getönt (rauchgrau/braun) und lassen sich nicht ohne weiteres demontieren. Die Scheibenwischer vorn und hinten haben je einen verschweißten Verbindungpunkt mit der Karo und einen mit den Scheiben. Da die Scheiben mit 6 Schrauben am Dach und 2 Schrauben an der Motorhaube verschraubt wird, ist das Dach sehr stabil.

Ansonsten läßt sich aber alles recht gut zerlegen. Alle Griffe, Stoßleisten lassen sich entfernen. Sind einfach durch die Karo gesteckt. Leider sind auch da manche verschmolzen, aber nur wenige.

Die Lampen vorne haben haben schon LED's inkl. Kabel. Alle anderen sind leider verschweißt/verschmolzen.

Auch die Spiegel lassen sich sehr leicht entfernen (je eine Schraube) sind aber nicht all zu stabil!

An den Seitenschwellern sind je ne Doppel Sidepipe, die sich aber auch demontieren lassen.

Die Aufkleber sind nich so der Hit. Wie schon auf den Fotos zu sehen, sind sie nich wirklich gerade geklebt. Weder das "V8 Kompressor" an der Seite, noch das "G55" am Heck.

Ich mach ma gleich n Album mit allen Fotos. Habe jedes zerlegte Teil fotografiert und auch die meisten Details!

Die Karo soll ja gebraucht sein, was sich durch ein paar kleine kratzer am Reserverad und Dach bemerkbar macht. Die können aber auch durch n falschen Transport gekommen sein.

Nu verrat ich auch den Preis. Habe inkl. versand 15 Euronen gezahlt. Ich denke dafür habe ich eine super Karo bekommen!!!

Gruß Hoffy

__________________
Hoffy

Meine ganzen Bilder sind auch in meinem Album oder in meinen alten Alben zu sehen.
19.10.2006 09:04 hoffy ist offline E-Mail an hoffy senden Beiträge von hoffy suchen Nehmen Sie hoffy in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie hoffy in Ihre Kontaktliste ein
wheelman wheelman ist männlich
Meister der angefangenen Baustellen


images/avatars/avatar-62.jpg

Dabei seit: 08.12.2004
Beiträge: 6.944

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Christian die Karo ist für den Preis doch genial! klasse Die kleinen Mängel lassen sich locker beheben - "dem Ingenieur ist doch eh nix zu schwör"! Grin Ich kann mich nur wiederholen, Gratulation zu dem Fang! Klatsch

__________________
Gruß, Joachim
Auch meine Fotos gab es bei ARCOR - Dank Vodafone sind sie nicht mehr in den Foren sichtbar. ohh
Aber auf meiner Homepage gibt es angestaubte Relikte zu bewundern... grin1
19.10.2006 10:22 wheelman ist offline E-Mail an wheelman senden Homepage von wheelman Beiträge von wheelman suchen Nehmen Sie wheelman in Ihre Freundesliste auf
hoffy hoffy ist männlich
3D-König


images/avatars/avatar-163.jpg

Dabei seit: 08.09.2006
Beiträge: 1.675

Themenstarter Thema begonnen von hoffy
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So jetzt auch mit allen Fotos von gestern Abend mit allen Details und Einzelteilen.

Album

Weiß leider nich ob der Link funst. Daher hier noch ein 2. Versuch:

Arcor

Gruß Hoffy

__________________
Hoffy

Meine ganzen Bilder sind auch in meinem Album oder in meinen alten Alben zu sehen.
19.10.2006 10:40 hoffy ist offline E-Mail an hoffy senden Beiträge von hoffy suchen Nehmen Sie hoffy in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie hoffy in Ihre Kontaktliste ein
b-zindler b-zindler ist männlich
Mitglied der IGM-Oberland


images/avatars/avatar-151.jpg

Dabei seit: 27.11.2004
Beiträge: 7.947

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

klasse haben will Grin
Alben gehen klasse

Mod: Versuch einer Sammelbestellung hier: Mercedes G-Modell-Karosserie für 1:10er

__________________
Gruß wink11 Bernhard



Meine Fotoalben bei Arcor
19.10.2006 17:49 b-zindler ist offline E-Mail an b-zindler senden Homepage von b-zindler Beiträge von b-zindler suchen Nehmen Sie b-zindler in Ihre Freundesliste auf
wheelman wheelman ist männlich
Meister der angefangenen Baustellen


images/avatars/avatar-62.jpg

Dabei seit: 08.12.2004
Beiträge: 6.944

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Super Fotos Christian! klasse
Da bekommt man ja immer mehr Lust auf diese Karosserie. grin1 Oder nach b-zindler: "haben will"! gri
Da du beim TA02 sowieso die schreckliche Wanne rausschmeißen wirst, ist das mit dem Radstand auchnicht so wild. Beim Bauen der neuen, längeren Antriebswelle aber auf die Finger aufpassen - Bernhard hat da einschlägige Erfahrungen. lach Oder baust du gleich die "Mittelmotor-Variante"?

__________________
Gruß, Joachim
Auch meine Fotos gab es bei ARCOR - Dank Vodafone sind sie nicht mehr in den Foren sichtbar. ohh
Aber auf meiner Homepage gibt es angestaubte Relikte zu bewundern... grin1
19.10.2006 21:27 wheelman ist offline E-Mail an wheelman senden Homepage von wheelman Beiträge von wheelman suchen Nehmen Sie wheelman in Ihre Freundesliste auf
b-zindler b-zindler ist männlich
Mitglied der IGM-Oberland


images/avatars/avatar-151.jpg

Dabei seit: 27.11.2004
Beiträge: 7.947

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Christian,
liege ich mit der Schätzung eines Radstandes von 27cm richtig verwirrt

__________________
Gruß wink11 Bernhard



Meine Fotoalben bei Arcor
19.10.2006 23:37 b-zindler ist offline E-Mail an b-zindler senden Homepage von b-zindler Beiträge von b-zindler suchen Nehmen Sie b-zindler in Ihre Freundesliste auf
hoffy hoffy ist männlich
3D-König


images/avatars/avatar-163.jpg

Dabei seit: 08.09.2006
Beiträge: 1.675

Themenstarter Thema begonnen von hoffy
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So hab gestern ma wieder n bissel geschraubt und versucht.

Der Radstand is so ziehmlich genau 27cm. Das Chassi sollte daher um die 20cm lieen wobei die Verschraubungspunkte (mitte Loch HA zu mitte Loch VA) bei 18,5cm liegen müßte.

Damit werd ich wohl am Wochenende beschäftigen, sofern dafür Zeit bleibt. wäh roll

Wenn dann wird das gleich ne Mittelmotorvariante. Hab mir schon n Getriebe vom G-Fighter besorgt. Das wird wohl aber erst nächste Woche kommen.

Was noch fehlt sind die passenden Knochen bzw. Kardans...

Gruß Hoffy

__________________
Hoffy

Meine ganzen Bilder sind auch in meinem Album oder in meinen alten Alben zu sehen.
20.10.2006 09:30 hoffy ist offline E-Mail an hoffy senden Beiträge von hoffy suchen Nehmen Sie hoffy in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie hoffy in Ihre Kontaktliste ein
b-zindler b-zindler ist männlich
Mitglied der IGM-Oberland


images/avatars/avatar-151.jpg

Dabei seit: 27.11.2004
Beiträge: 7.947

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von hoffy
Der Radstand is so ziehmlich genau 27cm.


Hab ich mir aus deinem Bild so auch rausgemessen freu1

__________________
Gruß wink11 Bernhard



Meine Fotoalben bei Arcor
20.10.2006 17:28 b-zindler ist offline E-Mail an b-zindler senden Homepage von b-zindler Beiträge von b-zindler suchen Nehmen Sie b-zindler in Ihre Freundesliste auf
hoffy hoffy ist männlich
3D-König


images/avatars/avatar-163.jpg

Dabei seit: 08.09.2006
Beiträge: 1.675

Themenstarter Thema begonnen von hoffy
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So bei mir gibbet dann aber auch wieder was zu berichten. Ich war am Wochenende auch wieder n bissel fleißig.

Nein Fahrfertig is er noch nich gri kugeln

Am Samstag kam dann das Fighter G Getriebe. Das hab ich dann ma schnell zusammengesteckt und mußte Feststellen, dass mir neben der Wellen ja noch die Kugellager fehlen. Also erst ma los und 5mm Silberstahl geholt und die Wellen zurechtgeschnitten. Dann noch die Lenkarme vom Ta-02 (einer war eh gebrochen) geplündert und schwubs die wubs, war das Getriebe einsatzbereit. Is aber doch schon recht wuchtig. Aber dafür is die Übersetztung recht super. Hab grad meine Umrechnung nich dabei. Waren aber irgendwas mit 1:10 oder 1:11. Somit sollte die bisher fehlende Kraft eigentlich kein Problem mehr sein... Nu muss nur noch das Diff gesperrt werden. kann mir aber jemand sagen, was für ein Modul das Hauptzahnrad hat? Es hat 55 Zähne bei nem gleichen Druchmesser wie das Ta02 Hauptzahnrad. Will da mit nem 17er Motorritzel ran.

Des weiteren habe ich mir die vordere Aufhängung vorgenommen. Nachdem ich von der Spurbreite vom Ta02 nich so zufrieden war und die G Karo zudem breiter is, habe ich ein wenig meine bisher gesammeltes Material durchstöbert und bin fündig geworden. Das FF01 chassi hat längere Aufhängungen (Dreieckslenker?). Die habe ich dann erst einmal an das VA Getrieb gebastelt. Dabei is dann gleich der Bügel vorne gegen 2 Schrauben getauscht worden. Da ich aber keine richtige Sturzabstützung finden konnte, die mich zufriedenstellte, mußte ich ein wenig improvisieren. Mich störte, dass sich der Sturz beim einfedern verändern. Also stimmte was mit der Geometrie nich. Folglich habe ich die Aufnahme für die Sturzabstützung aus nem Alu L-Profil angefertigt und die original Stoßdämpferbrücke entfernt. Die Geometrie stimmt jetzt und dank einiger kleineren eingriffe an den Dreieckslenkern, ist auch der Federweg nun akzeptabel. Diese Eingriffe oder Einschnitte waren notwendig, da die Dreieckslenker vom FF01 ein weites ausfedern nicht ermöglichten, da sie sich sehr früh berührten und somit blockierten. Nun is noch das Problem mit den Stoßdämpfern offen. Ich muss nu erst mal einen Dämpfer finden, der auch das gesamte Potenzial der Achse nutzen kann. Erst dann mach ich mich daran eine Lösung zu finden hinsichtlich der Anbindung ans Getriebe.

Anschlißend kam das die große Stunde des Dremels. Habe erst einmal die Nase am VA Getriebe entfernt. Dann den komischen Arm neben dem Kegelrad zum Mittelkardan. (ebenfalls VA Getriebe). Anschließend habe ich dann das HA Getriebe meinen Vorstellungen angepasst. Da ich bei diesem Modell eh kein Hauptzahnrad mehr verwenden will, habe ich den Deckel entsprechend abgeschnitte. Dieser wird dann mit einer entsprechenden Platte wieder verschlossen. Womit klebt ihr so Plaste? grübeln Des weiteren habe ich dann noch die Motoraufnahem ein wenig beschnitten. Dieses wird dann aber ebenfalls mit Platten versclossen. Soll je schließlich wieder Dicht sein und nicht den Dreck anziehen!!!

Zum Schluss hab ich gestern dann noch n L-Profil an die Seitenwänder der Karo geschraubt. Damit wird dann die Karo an die Platte befestigt. Die Platte wird dann wohl irgendwann in der Woche entstehen.

Mit Bildern kann ich grad nich dienen obwohl ich heut morgen extra noch welche gemacht habe. Aber leider war ich so geistreich, die Kamera mitzunehmen, aber das USB Kable daheim liegen zu lassen. Naja dann kommen die Bilder eben heut Abend oder morgen.

Gruß Hoffy

__________________
Hoffy

Meine ganzen Bilder sind auch in meinem Album oder in meinen alten Alben zu sehen.
23.10.2006 09:50 hoffy ist offline E-Mail an hoffy senden Beiträge von hoffy suchen Nehmen Sie hoffy in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie hoffy in Ihre Kontaktliste ein
Seiten (15): « vorherige 1 [2] 3 4 5 6 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
IG Modellbau Oberland » Funktions-Modellbau » Bauberichte » Mein G55 AMG auf TA Basis

Impressum

radiosunlight.de
Board Blocks: 94.265 | Spy-/Malware: 88.950 | Bad Bot: 898 | Flooder: 147.441 | httpbl: 1.964
CT Security System Premium 9.1.0 RC 1.0.4 © 2006-2010 Frank Leyhe

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH