unsere besten emails
IG Modellbau Oberland
Registrierung Kalender Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

IG Modellbau Oberland » Modellbau in 1:8 und 1:10 » 1:8 » Kettentraktor » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (19): « vorherige 1 2 3 4 [5] 6 7 8 9 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Kettentraktor
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
rico rico ist männlich
Volle Infopower in 1/8


images/avatars/avatar-249.jpg

Dabei seit: 11.03.2007
Beiträge: 5.767
Skypename: pedro-3731

Themenstarter Thema begonnen von rico
traurig Kleinkram. Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Kettenanhänger, fon

für die Leiträder werden zwei Messing Lagerböcke gebraucht. (Spannschlitten)


©rico

Das ist mein erster Fräseinsatz mit Messing.


©rico

Mein Fräszentrum.



©rico
©rico

Ich hätte auch meine Fräseinrichtung an der Drehmaschine probieren können, aber die PROXXON ist schwerer.
Zur Weiterverarbeitung müssen noch Schrägen gefräst werden, Löcher für die
Madenschrauben eingebracht werden und die Gewinde müssen geschnitten werden.

Morgen ist auch noch ein Tag... kaff3

wink11 ... Grin

__________________
Freundliche Grüße, Peter.

LKW-Modellbau ist aller Laster Anfang.
17.03.2017 15:48 rico ist offline E-Mail an rico senden Beiträge von rico suchen Nehmen Sie rico in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von rico: keine YIM-Name von rico: keine MSN Passport-Profil von rico anzeigen
wheelman wheelman ist männlich
Meister Ling Ling


images/avatars/avatar-62.jpg

Dabei seit: 08.12.2004
Beiträge: 6.841

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Messing fräsen ist doch immer wieder ein Genuss. klasse

__________________
Gruß, Joachim
Und auch meine Fotos gibts bei ARCOR
und auf meiner Homepage
17.03.2017 17:13 wheelman ist offline E-Mail an wheelman senden Homepage von wheelman Beiträge von wheelman suchen Nehmen Sie wheelman in Ihre Freundesliste auf
rico rico ist männlich
Volle Infopower in 1/8


images/avatars/avatar-249.jpg

Dabei seit: 11.03.2007
Beiträge: 5.767
Skypename: pedro-3731

Themenstarter Thema begonnen von rico
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Beim nächsten Bauvorhaben würde ich Alu nehmen.

Das langt vollkommen und lässt sich noch leichter bearbeiten.

wink11 ... Grin

__________________
Freundliche Grüße, Peter.

LKW-Modellbau ist aller Laster Anfang.
17.03.2017 17:49 rico ist offline E-Mail an rico senden Beiträge von rico suchen Nehmen Sie rico in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von rico: keine YIM-Name von rico: keine MSN Passport-Profil von rico anzeigen
Hettmo Hettmo ist männlich
Haudegen


Dabei seit: 10.11.2005
Beiträge: 523

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Messing hat Gleiteigenschaften

__________________
ich finde, jeder sollte ein Laster haben
oder mehrere  klasse  
18.03.2017 18:00 Hettmo ist offline E-Mail an Hettmo senden Homepage von Hettmo Beiträge von Hettmo suchen Nehmen Sie Hettmo in Ihre Freundesliste auf
rico rico ist männlich
Volle Infopower in 1/8


images/avatars/avatar-249.jpg

Dabei seit: 11.03.2007
Beiträge: 5.767
Skypename: pedro-3731

Themenstarter Thema begonnen von rico
großes Grinsen Schmierkram. Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Guten Morgen lieber Peter (Hettmo), fon

ich meine natürlich einen simplen Lagerbock, der weiter nichts als eine Welle klemmen soll.

Messing muss ich mir schicken lassen und Au bekomme ich von meinem Radiomann, von kleinem Röhrchen bis zu schweren Brocken von Antennenhalter
1000 x 50 x 10 mm.

wink11 ... Grin

__________________
Freundliche Grüße, Peter.

LKW-Modellbau ist aller Laster Anfang.
19.03.2017 09:56 rico ist offline E-Mail an rico senden Beiträge von rico suchen Nehmen Sie rico in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von rico: keine YIM-Name von rico: keine MSN Passport-Profil von rico anzeigen
rico rico ist männlich
Volle Infopower in 1/8


images/avatars/avatar-249.jpg

Dabei seit: 11.03.2007
Beiträge: 5.767
Skypename: pedro-3731

Themenstarter Thema begonnen von rico
cool Es fallen wieder Späne an. Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Guten Morgen vom Oberland bis zum hohen Norden, fon

nach dem ich einige Lagerböcke nachgebaut hatte, wurde etwas Material, wie Schrauben, Alu-U-Profil, eine 3 mm Gewindestange und weitere Kleinigkeiten bei einem neuen Anbieter in Vinaros geordert.
Zusätzlich hatte der Postmann auch noch einige Teile für mich.

Obwohl von der Karosserie noch kein cm" Blech angekommen ist, überlege ich, welchen Motor ich anpassen soll?

i
©rico

Vorher müssen aber noch ein paar Kleinigkeiten gedreht und gefräst werden..
Vielleicht kommt heute die Laser-Sendung?

Der Tag wird wieder spannend für mich...

Bis bald.

wink11 ... Grin

__________________
Freundliche Grüße, Peter.

LKW-Modellbau ist aller Laster Anfang.
21.03.2017 10:00 rico ist offline E-Mail an rico senden Beiträge von rico suchen Nehmen Sie rico in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von rico: keine YIM-Name von rico: keine MSN Passport-Profil von rico anzeigen
rico rico ist männlich
Volle Infopower in 1/8


images/avatars/avatar-249.jpg

Dabei seit: 11.03.2007
Beiträge: 5.767
Skypename: pedro-3731

Themenstarter Thema begonnen von rico
Zunge raus! Dreh- und Frästeile. Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So, weitere Teile wurden erstmal als Rohlinge bereit gestellt.


©rico


©rico

Teilweise warten 70 Lagerachsen (Kette) auf je zwei Nuten für Sicherungsringe.
Dann gibt es zwei Rohlinge für das Lager der Kettenräder (Antrieb).
Der Rest wird für die Kettenspanner gebraucht.

Bis bald...

wink11 ... Grin

__________________
Freundliche Grüße, Peter.

LKW-Modellbau ist aller Laster Anfang.
21.03.2017 13:05 rico ist offline E-Mail an rico senden Beiträge von rico suchen Nehmen Sie rico in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von rico: keine YIM-Name von rico: keine MSN Passport-Profil von rico anzeigen
xcholli xcholli ist männlich
Foren As


Dabei seit: 20.06.2010
Beiträge: 76

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Peter,


das sieht wieder sehr gut aus was du machst. klasse stern stern stern

__________________
Viele Grüße an alle Tüftler

Holger

IG Magdeburger RC. Truck-Modellbau

www.magdeburger-truckmodellbau.de
22.03.2017 20:34 xcholli ist offline E-Mail an xcholli senden Beiträge von xcholli suchen Nehmen Sie xcholli in Ihre Freundesliste auf
Fenger Fenger ist männlich
VIP


Dabei seit: 07.10.2004
Beiträge: 3.412
Skypename: GuenterFe

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Peter

Natürlich lese ich mit und kann mich nur über deine Ausdauer und deine Nerven wundern.
Wünsche dir "Viel Glück "

__________________
Probleme sind da um gelöst zu werden

mfG Günter ohh
23.03.2017 08:45 Fenger ist offline E-Mail an Fenger senden Beiträge von Fenger suchen Nehmen Sie Fenger in Ihre Freundesliste auf
rico rico ist männlich
Volle Infopower in 1/8


images/avatars/avatar-249.jpg

Dabei seit: 11.03.2007
Beiträge: 5.767
Skypename: pedro-3731

Themenstarter Thema begonnen von rico
verrückt Geschichten, die nur das Leben schreibt! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Guten Tag Freunde, fon

vielen Dank Xcholli,
vielen Dank Günter,

Günter, Du hast wahrlich recht, ich brauche starke Nerven!
Nicht wegen der Bastelei, das ist ja schon manisch bei mir!
Nein, es gibt Menschen, die ticken nicht ganz richtig in ihren Köpfen und das sage ich nicht so einfach daher. knall

Es werden keine Namen genannt, es werden keine Firmen genannt, ich bringe das als simples Beispiel. ssst

Ein kleiner Junge isst gern Schokolade und weil er sich eine gefüllte Tafel kaufen will, spart er sich Cent für Cent den Betrag zusammen. Zwischen durch erfährt der kleine Junge, dass die Firma der Schokoladenfabrik im Ausland billiger liefern kann.
Als der Betrag zusammen gekommen war, bestellt der kleine Junge im Ausland die Tafel Schokolade. Wie bei vielen Firmen üblich, bekommt er einen Kostenvoranschlag mit der Bitte um Überweisung. Bei erfolgter Überweisung dauert die Produktion ca. drei Wochen und wird geliefert.
Als der kleine Junge die Bestellung in Auftrag gab, bekam er eine automatische E-Mail. dass das Büro drei Tage geschlossen wäre und anschließend wieder in Betrieb ginge. So weit, so gut und normal.
Aus irgend welchen Gründen bekam die Bestellung des kleinen Jungen der Schokoladenfabrikant mit und schickte ihm eine böse E-Mail, warum er nicht gleich bei ihm bestellt habe? Er habe aber die im Ausland bestellte Ware sofort aus Deutschland an den kleinen Jungen per Paket abgeschickt. Der kleine Junge dachte, gut, der Fabrikant macht die Vertretung. Und er freute sich. Machte aber den Fabrikanten mehrfach (mehrfach) darauf aufmerksam, dass er schon im Ausland fest bestellt habe. Dass er, der kleine Junge keine zwei Tafeln Schokolade bezahlen könne! Die Antwort per E-Mail: Kein Problem.
Gestern der Schock für den kleinen Jungen, die Firma im Ausland schickte ihm die Vorausrechnung für die Produktion der Tafel Schokolade!
Sofort schrieb der kleine Junge an den Fabrikanten n Deutschland, dass er, der kleine Junge, niemals die Tafel Schokolade bei ihm bestellt habe! Als Antwort auf den Hilferuf kam die kurze Antwort des Fabrikanten in Deutschland: er kenne die Firma im Ausland überhaupt nicht und könne dem kleinen Jungen leider nicht helfen. Der kleine Junge war nervlich am Ende und zog aber seinen Säbel blank! Gott sei Dank hatte er den ganzen E-Mailverkehr nicht gelöscht und zitierte in einer gepfefferten E-Mail die wichtigen Fakten und werde bei Unklarheiten seinen befreundeten Rechtsanwalt die Sache klären lassen.
Heute Morgen schrieb die Firma aus dem Ausland, der Fabrikant in Deutschland habe gestern noch behauptet, der kleine Junge habe in Deutschland bei ihm bestellt.
Darauf kam heute Morgen kurz nach acht Uhr eine E-Mail vom deutschen Fabrikanten, was das solle mit dem Rechtsanwalt? Er habe von dem kleinen Jungen NIE eine Bestellung erhalten, er könne gar nicht liefern, er habe gar keine Ware. Er wolle mit dem kleinen Jungen nichts mehr zu tun haben.

Welch eine glückliche Meldung für den kleinen Jungen, ein Stein von der Größe eines Dreiachser LKW fiel von seinem Herzen.
Eine Stunde später wurde der ausgemachte Betrag von Deutschland ins betreffende Ausland überwiesen. Die nun folgenden drei Wochen Warten, bis die Zutaten für die Tafel Schokolade zusammen gestellt sind, bereiten ihm kein Problem.

Besondere Grüße an Günter, Pit D und Willy... grpc

Bis bald...

wink11 ... knall ... ssst ... Grin

__________________
Freundliche Grüße, Peter.

LKW-Modellbau ist aller Laster Anfang.
23.03.2017 12:04 rico ist offline E-Mail an rico senden Beiträge von rico suchen Nehmen Sie rico in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von rico: keine YIM-Name von rico: keine MSN Passport-Profil von rico anzeigen
Tender Tender ist männlich
Jungspund


Dabei seit: 27.04.2015
Beiträge: 43

sehr dubios Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hi Peter

naja sehr dubios die Geschichte
hoffentlich hat er das Geld wirklich überwiesen sonst wartest 3 Wochen umsonst

Grüße Gerhard
23.03.2017 12:19 Tender ist offline E-Mail an Tender senden Beiträge von Tender suchen Nehmen Sie Tender in Ihre Freundesliste auf
rico rico ist männlich
Volle Infopower in 1/8


images/avatars/avatar-249.jpg

Dabei seit: 11.03.2007
Beiträge: 5.767
Skypename: pedro-3731

Themenstarter Thema begonnen von rico
So etwas kann man nicht erfinden, das muss man erleben. Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Eigentlich merke ich erst jetzt, dass ich Dich auch besonders grüßen sollte! kaputt

Nein, nein, der kleine Junge hat per Telefon die Überweisung mit seiner Bank gemacht.
Jedenfalls hat mich das gestern Abend ganz schön geschockt.
Aber meine Mail war dem entsprechend!

Nachträglich ganz herzliche Grüße an Dich!

wink11 ... Grin

__________________
Freundliche Grüße, Peter.

LKW-Modellbau ist aller Laster Anfang.
23.03.2017 13:03 rico ist offline E-Mail an rico senden Beiträge von rico suchen Nehmen Sie rico in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von rico: keine YIM-Name von rico: keine MSN Passport-Profil von rico anzeigen
wheelman wheelman ist männlich
Meister Ling Ling


images/avatars/avatar-62.jpg

Dabei seit: 08.12.2004
Beiträge: 6.841

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

oh da fällt einem nix mehr ein... Wieder mal ein Beispiel dass einige der Kleinhersteller wohl heftig überfordert sind. Da hatten wir ja schon etliche Fälle in den letzten Jahren. Sehr schade, aber welch ein Glück dass du deine Ware doch noch bekommst. klasse Ich hoffe nur die schicken jetzt keine Schokolade.... gugeln vertragen

__________________
Gruß, Joachim
Und auch meine Fotos gibts bei ARCOR
und auf meiner Homepage
23.03.2017 16:24 wheelman ist offline E-Mail an wheelman senden Homepage von wheelman Beiträge von wheelman suchen Nehmen Sie wheelman in Ihre Freundesliste auf
rico rico ist männlich
Volle Infopower in 1/8


images/avatars/avatar-249.jpg

Dabei seit: 11.03.2007
Beiträge: 5.767
Skypename: pedro-3731

Themenstarter Thema begonnen von rico
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Joachim, fon

Der war gut.
klasse

wink11 ... Grin

__________________
Freundliche Grüße, Peter.

LKW-Modellbau ist aller Laster Anfang.
23.03.2017 16:40 rico ist offline E-Mail an rico senden Beiträge von rico suchen Nehmen Sie rico in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von rico: keine YIM-Name von rico: keine MSN Passport-Profil von rico anzeigen
rico rico ist männlich
Volle Infopower in 1/8


images/avatars/avatar-249.jpg

Dabei seit: 11.03.2007
Beiträge: 5.767
Skypename: pedro-3731

Themenstarter Thema begonnen von rico
Zunge raus! Drehlager Laufwerk. Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Guten Tag in den Zauberstuben, fon

gestern waren wir zum Geburtstag eingeladen, wir haben zusammen eine Stunde (12 km) gesucht, um den Fresstempel zu finden.
Heute ist wieder Normalität in die Werkstatt eingezogen.
Aus den beiden vorbereiteten 20er Alu-Rundlingen habe ich zwei Drehlager für das Laufwerk gedreht, gebohrt und gefräst.



©rico


©rico

Die Lager halten praktisch die beiden Kettenwerke durch die Querfeder in der richtigen Höhe.und haben eine Aussparung für einen Bolzen, da mit das Laufwerk beim Anheben des Modells nicht durch hängt. Leider sind die meisten Zeichnungen überhaupt nicht im Maßstab gezeichnet. Für die beiden Lagerhalter oberhalb der Drehteile muss ich mir erst wieder Material besorgen.
Wieder ein Stückchen weiter...


wink11 ... Grin

__________________
Freundliche Grüße, Peter.

LKW-Modellbau ist aller Laster Anfang.
25.03.2017 15:26 rico ist offline E-Mail an rico senden Beiträge von rico suchen Nehmen Sie rico in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von rico: keine YIM-Name von rico: keine MSN Passport-Profil von rico anzeigen
Tender Tender ist männlich
Jungspund


Dabei seit: 27.04.2015
Beiträge: 43

HM Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Rico

nicht das ich deine Bastelkünste schmälern möchte aber

meiner bescheidenen Meinung ist das Werkstück falsch gebaut

1. wie lötest du Alu auf den Laufwerksträger
2. die halbrunde Einfräsung steht aber bitte so nicht in der Zeichnung

4mm und 3 tief

sprich einmal mit einem 4mm Fräser Hochkannt zum Mittelpunkt 90 Grad zur Abfräsung auf der Unterseite ..3mm tief

abgesehen davon halt ich das sowieso für Murx wo greift denn die Fräsung in welchem Stopper

Achtung ich glaub auch das Plättchen wo das draufgelötet werden soll und dann auf den Laufwerksträger geschraubt wird fehlt ...bzw vielleicht war ich auch zu blöd in diesem " Schönen Plan" die passende Zeichnung zu finden...laut Stückliste ist Teil 56 die obere Platte des Leitwerkträgers

laut Büchlein eben dieses Plättchen NR 56 auf Seite 37..obwohl da hat alles Nr 56 oh oh oh oh

LG Gerhard
der dich bewundern tun tut dass du dir das antuen tun tust gugeln
25.03.2017 16:40 Tender ist offline E-Mail an Tender senden Beiträge von Tender suchen Nehmen Sie Tender in Ihre Freundesliste auf
rico rico ist männlich
Volle Infopower in 1/8


images/avatars/avatar-249.jpg

Dabei seit: 11.03.2007
Beiträge: 5.767
Skypename: pedro-3731

Themenstarter Thema begonnen von rico
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mein lieber Tender, fon

jetzt rätsele ich, ob ich oder der Konstrukteur mit Murks gemeint ist? wäh

1. Die beiden Werkstücke sind genau nach Zeichnung gebaut und dass die Nummerierung nicht stimmt im Buch, habe ich erst gar nicht erwähnt.

2. Wo steht denn, dass ich die Teile löten will?

3. Schon weit vorne schrieb ich, dass ich mir das Recht heraus nehme, manches so zu bauen, wie mir das gefällt

Das Gegenstück vom Stopper ist in der Nähe des Antriebmotors, habe aber das Buch im Wohnzimmer und möchte das schnell fertig schreiben.

Als Stopper nehme ich auch keinen Stift, sondern eine 3 mm Gewindestange mit im Lager eingelassener Kontermutter.

Zitat
sprich einmal mit einem 4mm Fräser Hochkannt zum Mittelpunkt 90 Grad zur Abfräsung auf der Unterseite ..3mm tief
Zitat Ende.
Das verstehe ich nicht ganz und bin total nüchtern.

Lasse den Opa nur machen, das gibt mit Sicherheit ein Schmuckstück!
Wetten?

Schönen Abend für Dich und danke für den Bewunderungssatz.

gri gri

wink11 ... Grin roll

__________________
Freundliche Grüße, Peter.

LKW-Modellbau ist aller Laster Anfang.
25.03.2017 21:09 rico ist offline E-Mail an rico senden Beiträge von rico suchen Nehmen Sie rico in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von rico: keine YIM-Name von rico: keine MSN Passport-Profil von rico anzeigen
Tender Tender ist männlich
Jungspund


Dabei seit: 27.04.2015
Beiträge: 43

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Peter

Natürlement der Konstructör

so Zeichnung wie ich sie zu deuten täte

LG Gerhard der sich jetzt ein Bierchen gönnt prost1

das rote ist die Achse :-)

Dateianhang:
bmp PeterZeichnung1.bmp (172,38 KB, 16 mal heruntergeladen)
25.03.2017 22:03 Tender ist offline E-Mail an Tender senden Beiträge von Tender suchen Nehmen Sie Tender in Ihre Freundesliste auf
rico rico ist männlich
Volle Infopower in 1/8


images/avatars/avatar-249.jpg

Dabei seit: 11.03.2007
Beiträge: 5.767
Skypename: pedro-3731

Themenstarter Thema begonnen von rico
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Gerhard, fon

0032 0032 0032

wink11 ... Grin

__________________
Freundliche Grüße, Peter.

LKW-Modellbau ist aller Laster Anfang.
25.03.2017 23:55 rico ist offline E-Mail an rico senden Beiträge von rico suchen Nehmen Sie rico in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von rico: keine YIM-Name von rico: keine MSN Passport-Profil von rico anzeigen
rico rico ist männlich
Volle Infopower in 1/8


images/avatars/avatar-249.jpg

Dabei seit: 11.03.2007
Beiträge: 5.767
Skypename: pedro-3731

Themenstarter Thema begonnen von rico
wütend Stopper-Murks. Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Guten Morgen Gerhard, fon

ich hoffe die Bierchen haben Dir gut getan? prost1

Hier nochmal das Bild vom Prototypen, dessen Laufwerkbefestigung mir wesentlich besser gefällt! Die beiden Drehlager sind nämlich nicht gelötet, sondern aufwändig und Bild schön verschraubt Diese mir sehr symphatische
Bauweise ist wahrscheinlich dem Rotstift zum Opfer gefallen?

t
©rico

Abgesehen vom 2 mm Stopperbolzen, der mir viel zu zart vorkommt, den ich auch anders baue, ist das von Dir gesuchte Gegenstück im Buch auf Seite 57 oben. Aber nicht die Lageröffnung, sondern oben eingepresst, was mir auch nicht gefällt. Das wird mit mindestens 3 mm verschraubt und ich probiere erst einmal, ob man das Teil überhaupt braucht?
Die ganze 1,6 mm Gewindeschneiderei und den Minischrauben gefällt mir bei so einer beanspruchten Karosse auch nicht, hier nehme ich wahrscheinlich mindestens 2 bis 2,5 mm Schrauben mit schönem Sechskantkopf. Wo das
"Fleisch" nicht reicht, werden Winkel verarbeitet.
Ich kaufe doch keinen 1,6 mm Gewindeschneider für 7,- € das Stück + Porto, der im ersten Stahlsackloch abbricht.
Also nicht wundern, wenn ich nicht alles genau nach Vorlage baue, ich habe da meine Eigenheiten, die nicht immer das gelbe vom Ei sind, aber mich zufrieden stellen.

Schönen Tach für Dich und lasse die Dirndl in Ruhe!

Weiter geht die Fummelei bei mir...


freu1 wink11 ... Grin

__________________
Freundliche Grüße, Peter.

LKW-Modellbau ist aller Laster Anfang.
26.03.2017 11:11 rico ist offline E-Mail an rico senden Beiträge von rico suchen Nehmen Sie rico in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von rico: keine YIM-Name von rico: keine MSN Passport-Profil von rico anzeigen
Seiten (19): « vorherige 1 2 3 4 [5] 6 7 8 9 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
IG Modellbau Oberland » Modellbau in 1:8 und 1:10 » 1:8 » Kettentraktor

Impressum

radiosunlight.de
Board Blocks: 81.643 | Spy-/Malware: 88.278 | Bad Bot: 838 | Flooder: 145.770 | httpbl: 1.899
CT Security System Premium 9.1.0 RC 1.0.4 © 2006-2010 Frank Leyhe

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH