unsere besten emails
IG Modellbau Oberland
Registrierung Kalender Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

IG Modellbau Oberland » Modellbau in 1:8 und 1:10 » 1:10 » Scaler » Hoffys Trial Hilux » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (9): « erste ... « vorherige 5 6 7 8 [9] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Hoffys Trial Hilux 2 Bewertungen - Durchschnitt: 6,00
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
wheelman wheelman ist männlich
Meister der angefangenen Baustellen


images/avatars/avatar-62.jpg

Dabei seit: 08.12.2004
Beiträge: 7.577

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Besser aussehen tun sie auf jeden Fall. klasse Ob sie wirklich stabiler sind bezweifle ich. Da gab es mal eine "Diskussion" drum- hier oder im Modelltruck.net und da hat jemand ziemlich plausibel dargelegt dass die Schwachstelle immer am Übergang zwischen Kugelkopf und Gewindestange liegt und das Rohr nur optisch was bringt. Kann ich im Prinzip auch bestätigen, selbst bei den Zugstreben die aus einem Stück gedreht sind bricht das Gewinde relativ leicht ab am Übergang, und da ist es wie gesagt ein komplettes Teil. Deshalb sind mir die M2 auch immer viel zu mickrig, M3 ist so lala und ab M4 fühle ich mich "sicher"... bow

__________________
Gruß, Joachim
Auch meine Fotos gab es bei ARCOR - Dank Vodafone sind sie nicht mehr in den Foren sichtbar. ohh
Aber auf meiner Homepage gibt es angestaubte Relikte zu bewundern... grin1
01.03.2019 12:25 wheelman ist offline E-Mail an wheelman senden Homepage von wheelman Beiträge von wheelman suchen Nehmen Sie wheelman in Ihre Freundesliste auf
rico rico ist männlich
Volle Infopower in 1/8


images/avatars/avatar-249.jpg

Dabei seit: 11.03.2007
Beiträge: 6.582
Skypename: pedro-3731

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das sind doch einmal klare Aussagen! klasse

wink11 ... klasse

__________________
Freundliche Grüße, Peter.

LKW-Modellbau ist aller Laster Anfang.
01.03.2019 12:56 rico ist offline E-Mail an rico senden Beiträge von rico suchen Nehmen Sie rico in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von rico: keine YIM-Name von rico: keine MSN Passport-Profil von rico anzeigen
hoffy hoffy ist männlich
3D-König


images/avatars/avatar-163.jpg

Dabei seit: 08.09.2006
Beiträge: 2.057

Themenstarter Thema begonnen von hoffy
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin Joachim...

Im Gesamtkontext hast du mit der Informtaion zur Stabilität sicher recht. Die Schwachstelle ist der Übergang von Rohr zu Kugelkopf, ganz klar. Allerdings ist mir bisher noch kein Link in welcher Form auch immer gebrochen oder ein Kugelkopf am Übergang weggeknickt. Und ich schone meine Fahrzeuge nicht wirklich, aber fahr auch nicht Hirnlos (Digital) durchs Gelände...

Die Stabilitätsverbesserung die ich erreichen wollte und auch erreicht habe, da bin ich mir sicher, ist die M3 Gewindestange. Den bisher musste diese schmächtige Stange alle Schub-, Druck-, und Biegekräfte aufnehmen. Dieses hat sich auch schon deutlich durch eine „leichte“ Biegung gezeigt, so dass ich das Rohr teilweise nur mit deutlichem Nachdruck auf die M3 Stange bekommen habe. Ich gehe davon aus, dass sich das 6x1,5 Stahlrohr bei den wirkenden Kräften nicht mehr verbiegt

Bei einer M4 Gewindestange hätte ich vermutlich nur aus optischen Gründen mit einem Rohr versehen. Denke funktional macht das dann keinen großen Unterschied in der Stabilität mehr aus...

M4 wäre sicherlich eine sehr gute Alternative, zumal es 6x1mm Rohr in alle möglichen Materialen deutlich einfach zu erwerben ist als 6x1,5mm Rohr.

@Peter

Ja zum verkabeln ist Ruhe eine Voraussetzung, die ich momentan nicht habe... Wird aber sicher irgendwann noch kommen...


So long

__________________
Hoffy

Meine ganzen Bilder sind auch in meinem Album oder in meinen alten Alben zu sehen.
01.03.2019 14:00 hoffy ist offline E-Mail an hoffy senden Beiträge von hoffy suchen Nehmen Sie hoffy in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie hoffy in Ihre Kontaktliste ein
Seiten (9): « erste ... « vorherige 5 6 7 8 [9] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
IG Modellbau Oberland » Modellbau in 1:8 und 1:10 » 1:10 » Scaler » Hoffys Trial Hilux

Impressum

radiosunlight.de
Board Blocks: 252.047 | Spy-/Malware: 94.008 | Bad Bot: 1.002 | Flooder: 162.848 | httpbl: 4.187
CT Security System Premium 9.1.0 RC 1.0.4 © 2006-2010 Frank Leyhe

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH