unsere besten emails
IG Modellbau Oberland
Registrierung Kalender Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

IG Modellbau Oberland » Sonstiger Modellbau » Autos » WPL C14 in 1:16 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen WPL C14 in 1:16
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Gardarsson Gardarsson ist männlich
Haudegen


Dabei seit: 30.04.2014
Beiträge: 698

WPL C14 in 1:16 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hab ja bereits geschrieben, dass sich ein neues Gefährt in meinem Besitz findet, welches in erster Linie eigentlich gedacht ist, meinen Sohn bisserl in das Hobby reinschnuppern zu lassen.
Christian hatte ja gefragt ob ich nicht einen eigenen Bericht aufmachen könnte und das mache ich hier mit um ggf. Tuning und Erfahrungen euch mitzuteilen.

Ich hab nach erhalt das Fahrzeug ausgepackt und die beiligenden Kleinteile angebaut.
Sprich, Scheibenwischer, Außenspiegel, Türgriffe, Schwerlastbügel und Siderails mussten aus dem Gießrahmen getrennt und in die Karosserie gesteckt werden.

Von der Optik war bin ich recht begeistert, aber ansonsten ist schon alles recht wackelig, aber bei dem Preis kann man glaub ich nicht viel mehr erwarten. Dabei war noch eine kleine Pistolenfunke in die ich 2 AA-Batterien gelegt habe und der mitgelieferte Akku mit 6V/700mAh wurde sofort mit dem mitgelieferten Ladekabel geladen (USB Ladekabel)

Nachdem alles geladen war konnte mein Sohn es auch nicht mehr erwarten um zu sehen wie das Auto fährt. Er hatte schon große Augen gemacht, als er es gesehen hatte.
Gut, alles angeschlossen und Funke eingeschaltet, Auto eingeschaltet und es passierte nichts. Nochmal alles geprüft und das gleiche Ergebnis wieder. Ich war sauer und mein Sohn sichtlich enttäuscht.
Wollte am nächsten morgen dann gleich reklamieren, denn auf Fehlersuche wollte ich irgendwie nicht großartig gehen. Foto geschnappt um Bilder zu schießen wie alles angeschlossen ist usw. und siehe da, Licht ist am Fahrzeug an, es surrt und lies sich fahren. Verstanden hab ich es nicht, aber ist halt so.

Nachmittags dann ab in den Garten und ein paar Runden gefahren. Die Lenkung ist extrem laut und ist nicht proportional, sprich es geht nur Volleinschlag links und rechts. Der Wendekreis ist sehr schlecht. Würde mal so auf 3m schätzen. Geschwindigkeit geht, könnte aber ruhig etwas langsamer sein.
Mit dem Rasen (ca. 4-5cm Höhe) hatte er gewaltig zu kämpfen.

Ca. 15 Minuten später war der Akku auch schon wieder leer und der Spaß war zu Ende.
Meinem Sohn hat es auf alle Fälle Spaß gemacht, mit natürlich auch, aber es muss definitiv was geändert werden. Was alles und wann, werde ich hier dann berichten.

Hier nochmal die Fotos des Fahrzeugs.

Dateianhänge:
jpg 20180428_152714igm.jpg (184,12 KB, 140 mal heruntergeladen)
jpg 20180428_154855igm.jpg (161,08 KB, 142 mal heruntergeladen)
jpg 20180428_154901igm.jpg (122 KB, 138 mal heruntergeladen)


__________________
I bin da Andy und do bin i dahoam!!!
01.05.2018 19:04 Gardarsson ist offline E-Mail an Gardarsson senden Beiträge von Gardarsson suchen Nehmen Sie Gardarsson in Ihre Freundesliste auf
hoffy hoffy ist männlich
3D-König


images/avatars/avatar-163.jpg

Dabei seit: 08.09.2006
Beiträge: 2.063

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin Andi,

Danke für den Bericht!

Bin auf deine Veränderungen gespannt. Im anderen Forum bin ich beim WPL ausgestiegen, da mir das zu viel und unübersichtlich würde. Daher freue ich mich über einen kurzen knackigen Bericht von dir.

Gruß Hoffy

__________________
Hoffy

Meine ganzen Bilder sind auch in meinem Album oder in meinen alten Alben zu sehen.
01.05.2018 23:07 hoffy ist offline E-Mail an hoffy senden Beiträge von hoffy suchen Nehmen Sie hoffy in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie hoffy in Ihre Kontaktliste ein
Gardarsson Gardarsson ist männlich
Haudegen


Dabei seit: 30.04.2014
Beiträge: 698

Themenstarter Thema begonnen von Gardarsson
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke Chris. Musst dich aber ein wenig in Geduld üben. Wird vermutlich ein bisserl dauern, bis ich mich diesem Gefährt widme.

Aber es wird definitiv übersichtlich lach

__________________
I bin da Andy und do bin i dahoam!!!
02.05.2018 08:05 Gardarsson ist offline E-Mail an Gardarsson senden Beiträge von Gardarsson suchen Nehmen Sie Gardarsson in Ihre Freundesliste auf
rico rico ist männlich
Volle Infopower in 1/8


images/avatars/avatar-249.jpg

Dabei seit: 11.03.2007
Beiträge: 6.627
Skypename: pedro-3731

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Andi, fon

was hat der Renner denn gekostet?

wink11 ... Grin

__________________
Freundliche Grüße, Peter.

LKW-Modellbau ist aller Laster Anfang.
02.05.2018 10:17 rico ist offline E-Mail an rico senden Beiträge von rico suchen Nehmen Sie rico in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von rico: keine YIM-Name von rico: keine MSN Passport-Profil von rico anzeigen
Gardarsson Gardarsson ist männlich
Haudegen


Dabei seit: 30.04.2014
Beiträge: 698

Themenstarter Thema begonnen von Gardarsson
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Rico. Das waren gerade mal schlappe 35€

__________________
I bin da Andy und do bin i dahoam!!!
02.05.2018 11:20 Gardarsson ist offline E-Mail an Gardarsson senden Beiträge von Gardarsson suchen Nehmen Sie Gardarsson in Ihre Freundesliste auf
Gardarsson Gardarsson ist männlich
Haudegen


Dabei seit: 30.04.2014
Beiträge: 698

Themenstarter Thema begonnen von Gardarsson
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ist zwar schon lange her, aber nachdem ich aktuell nen recht guten Lauf bei meinen Fahrzeugen habe, hab ich endlich den vom Sohnemann in Angriff genommen. Zum Glück hat er zwischenzeitig nie nachgefragt.

Der Grund, warum er immer plötzlich nicht lief, war eine abgebrochene Nase an einem der Stecker zum Hauptboard. Hab mich dann gleich entschieden ihm das Auto dann gleich einigermaßen vernünftig umzubauen.

Hab jetzt einen BluBird Servo mit 5kg. Stellkraft und einen Chinaregler verbaut. Dazu hat er noch ne Carson Reflex Start Funke in blau bekommen.

Damit die Elektronik schön im Auto verstaut ist hab ich auf Thingiverse einen schönen Elohalter gefunden. Den hab ich dann damit der Servo auch reinpasst noch etwas modifiziert und nun schaut das ganz gut aus. Verkabelt ist nun der Servo und der Regler.
Die Tage noch den Empfänger einbauen und dann sollte der Lux besser laufen.

Hier ein paar Bilder vom Halter. Das erste Foto ist noch die ursprüngliche Elohalterung

Dateianhänge:
jpg 20190506_175151.jpg (45 KB, 94 mal heruntergeladen)
jpg 20190506_175146.jpg (42 KB, 89 mal heruntergeladen)
jpg 20190506_195637.jpg (49,46 KB, 89 mal heruntergeladen)
jpg 20190506_201010.jpg (55 KB, 91 mal heruntergeladen)


__________________
I bin da Andy und do bin i dahoam!!!
08.05.2019 20:17 Gardarsson ist offline E-Mail an Gardarsson senden Beiträge von Gardarsson suchen Nehmen Sie Gardarsson in Ihre Freundesliste auf
wheelman wheelman ist männlich
Meister der angefangenen Baustellen


images/avatars/avatar-62.jpg

Dabei seit: 08.12.2004
Beiträge: 7.610

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mal ein Projekt mit geringerem Finanzaufwand - sehr interessant. klasse

__________________
Gruß, Joachim
Auch meine Fotos gab es bei ARCOR - Dank Vodafone sind sie nicht mehr in den Foren sichtbar. ohh
Aber auf meiner Homepage gibt es angestaubte Relikte zu bewundern... grin1
09.05.2019 00:16 wheelman ist offline E-Mail an wheelman senden Homepage von wheelman Beiträge von wheelman suchen Nehmen Sie wheelman in Ihre Freundesliste auf
rico rico ist männlich
Volle Infopower in 1/8


images/avatars/avatar-249.jpg

Dabei seit: 11.03.2007
Beiträge: 6.627
Skypename: pedro-3731

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Auch für mich immer wieder interessant.
Aber bei dem Preis ist an eine normale Fahrerei nicht zu denken und der Sohnemann
wird bald die Lust verlieren.

Bei den preislich höher angesiedelten Modellen ist der Fahrspaß ungleich höher, außer
es werden umfangreiche Änderungen vor genommen und das Billigprodukt von Grund auf geändert würde.

Weiterhin viel Erfolg.

wink11 ... Grin

__________________
Freundliche Grüße, Peter.

LKW-Modellbau ist aller Laster Anfang.
09.05.2019 10:56 rico ist offline E-Mail an rico senden Beiträge von rico suchen Nehmen Sie rico in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von rico: keine YIM-Name von rico: keine MSN Passport-Profil von rico anzeigen
Gardarsson Gardarsson ist männlich
Haudegen


Dabei seit: 30.04.2014
Beiträge: 698

Themenstarter Thema begonnen von Gardarsson
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Definitiv. Der Umbau hat jetzt 30€ + Funke gekostet. Also kommt das Auto jetzt auf 65€

Von den Umbauten hab ich bisher nur positives gelesen und soll auch im leichten Gelände für die Größe richtig gut gehen.

Warum ist bei dem Preis an ein normales fahren nicht zu denken @rico ?
Das versteh ich noch nicht. Das Modelle bei 200€ aufwärts und in etwas größerem Massstab besser im Gelände gehen und leichter über Wurzeln kommen ist auch klar.
Der Einsatz für den ist aber bei uns im Garten und aufm gepflastertem Hof. Ich glaub schon das man damit Spaß haben kann.

Was muss man deiner Meinung an dem "Billigfahrzeug" ändern, damit man Spaß haben kann?

__________________
I bin da Andy und do bin i dahoam!!!
09.05.2019 19:07 Gardarsson ist offline E-Mail an Gardarsson senden Beiträge von Gardarsson suchen Nehmen Sie Gardarsson in Ihre Freundesliste auf
wheelman wheelman ist männlich
Meister der angefangenen Baustellen


images/avatars/avatar-62.jpg

Dabei seit: 08.12.2004
Beiträge: 7.610

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich denke auch dass es für Kinder als Anfängermodell ein guter Start ist. Einziges Bedenken ist bei mir die Haltbarkeit, da hoffe ich dass es nicht zu schnell in Frust ausartet weil wieder ein Kardangelenk abfliegt etc.
Aber der Sprung zu den tatsächlich robusteren Modellen ist dann schon eine ziemliche Hausnummer finanziell, deshalb find ich die 65€ gut investiert - die Funke kannst ja eh weiter benutzen wenns Fahrzeug nicht mehr gehen sollte. klasse

__________________
Gruß, Joachim
Auch meine Fotos gab es bei ARCOR - Dank Vodafone sind sie nicht mehr in den Foren sichtbar. ohh
Aber auf meiner Homepage gibt es angestaubte Relikte zu bewundern... grin1
10.05.2019 16:06 wheelman ist offline E-Mail an wheelman senden Homepage von wheelman Beiträge von wheelman suchen Nehmen Sie wheelman in Ihre Freundesliste auf
Gardarsson Gardarsson ist männlich
Haudegen


Dabei seit: 30.04.2014
Beiträge: 698

Themenstarter Thema begonnen von Gardarsson
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Seh ich genau so. Das es bei defekt den Kleinen vermutlich Nerven wird ist klar, aber das hast bei den wertigeren Modellen auch. Halten halt bisserl länger.
Nachdem der WPL nicht schnell ist, ist es zum anfangen und ein Gefühl für das steuern genau richtig. Wenn es ihm Spaß macht kann er dann auch meinen Axial fahren oder er bekommt ein anderes Fahrzeug.

Ich werde euch auf dem laufenden halten

__________________
I bin da Andy und do bin i dahoam!!!
10.05.2019 18:34 Gardarsson ist offline E-Mail an Gardarsson senden Beiträge von Gardarsson suchen Nehmen Sie Gardarsson in Ihre Freundesliste auf
rico rico ist männlich
Volle Infopower in 1/8


images/avatars/avatar-249.jpg

Dabei seit: 11.03.2007
Beiträge: 6.627
Skypename: pedro-3731

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Gardarsson,

das sollte gar nicht so abwertend klingen. Ich finde das ja spitze, wenn der Filius in die Geheimnisse der Bastelei eingeweiht wird, so, wie es bei mir früher auch war. Außerdem weiß ich überhaupt nicht, wie alt der Trucker ist.
Was ich zuerst umbauen würde, wäre eine bessere Lenkung, damit sich da ein Gefühl aufbauen kann.
Als kleiner Junge fand ich auf dem Speicher einen Märklin Stabilbaukasten, das sind lackierte Bauteile aus Metall mit den da zu gehörenden Schrauben. Dann gab es ein Vorlagebuch für verschiedene Modelle. Mein Vater baute mir einen LKW mit Handwagenachse vorne, das ich sofort in eine primitive Achsschenkellenkung umgebaut habe.
Das waren mein Anfänge, die über verschiedene Eisenbahnen, Plastikbausätze, Schiffe und Flugzeuge beim LKW-Bau endete.

Wünsche weiterhin Erfolg und Spaß.
Schönes Wochenende.

Habe jetzt erst antworten können, weil ich als Hausmann den ganzen Tag auf Wanderschaft bin. Meine treue Seele muss wohl nach einer schweren Blutvergiftung noch eine Woche im Krankenhaus bleiben. wäh

wink11 ... kaff3

__________________
Freundliche Grüße, Peter.

LKW-Modellbau ist aller Laster Anfang.
11.05.2019 11:52 rico ist offline E-Mail an rico senden Beiträge von rico suchen Nehmen Sie rico in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von rico: keine YIM-Name von rico: keine MSN Passport-Profil von rico anzeigen
Gardarsson Gardarsson ist männlich
Haudegen


Dabei seit: 30.04.2014
Beiträge: 698

Themenstarter Thema begonnen von Gardarsson
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Oh. Als erstes Wünsch deiner treuen Seele das schnell wieder alles in Ordnung kommt und ihr wieder beide zu Hause sein könnt.

Mein Sohnemann ist 4 Jahre alt / jung, oder was man da sagt. Selbst schrauben o.ä. ist bis dato noch nicht so sein Ding, aber wenn er mal ein ferngesteuertes Auto irgendwo fahren sieht will er immer auch gleich. Hab ihn auf unserem Hof meine Crawler auch schon bisser fahren lassen, wobei das Gefühl noch etwas zu wünschen übrig lässt. Daher sind mir die Kisten dann etwas zu wertvoll.

Inzwischen hat der Empfänger auch seinen Platz gefunden und muss nun eigentlich nur noch alles zusammen bauen und dann sollte der Hilux laufen.

__________________
I bin da Andy und do bin i dahoam!!!
11.05.2019 17:51 Gardarsson ist offline E-Mail an Gardarsson senden Beiträge von Gardarsson suchen Nehmen Sie Gardarsson in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
IG Modellbau Oberland » Sonstiger Modellbau » Autos » WPL C14 in 1:16

Impressum

radiosunlight.de
Board Blocks: 261.969 | Spy-/Malware: 94.172 | Bad Bot: 1.010 | Flooder: 164.401 | httpbl: 4.716
CT Security System Premium 9.1.0 RC 1.0.4 © 2006-2010 Frank Leyhe

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH