unsere besten emails
IG Modellbau Oberland
Registrierung Kalender Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

IG Modellbau Oberland » Das Drumherum » Werkzeug » 3D-Drucker Creality CR 10S » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): « vorherige 1 2 [3] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen 3D-Drucker Creality CR 10S
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
wheelman wheelman ist männlich
Meister der angefangenen Baustellen


images/avatars/avatar-62.jpg

Dabei seit: 08.12.2004
Beiträge: 7.102

Themenstarter Thema begonnen von wheelman
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Auch der Drucker hatte nebenher Aufmerksamkeit von mir - gestern ein erster Test mit ABS...
Ging leider daneben, zwei versuche und beide male hat sich das Objekt vom Bett gelöst. Da brauche ich noch einiges an Tests und vor allem muss ich wohl den Drucker in ein "Gehäuse" packen damit da drin die Temperatur schön hoch bleibt... Sobald sich das Material zu schnell abkühlt reißt es vom Bett ab... ssst Nicht so einfach der Druck von ABS. Aber das Material wäre halt etwas stabiler als das sonst verwendete PLA. bow

__________________
Gruß, Joachim
Auch meine Fotos gab es bei ARCOR - Dank Vodafone sind sie nicht mehr in den Foren sichtbar. ohh
Aber auf meiner Homepage gibt es angestaubte Relikte zu bewundern... grin1
30.03.2018 23:42 wheelman ist offline E-Mail an wheelman senden Homepage von wheelman Beiträge von wheelman suchen Nehmen Sie wheelman in Ihre Freundesliste auf
Gardarsson Gardarsson ist männlich
Haudegen


Dabei seit: 30.04.2014
Beiträge: 663

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Schön das du weiter testest. Bei ABS wirst du ohne Einhausung nicht drum herum kommen. Egal was ich bisher gelesen habe, gibts ohne fast keine Chance es zu drucken.

Allerdings gibt es anscheinend auch Mischungen aus PLA und ABS, welches offen zu drucken geht. Ist dann auf jeden Fall hitzebeständiger und bisserl stabiler als PLA selbst. Muss auch mal schauen wo man sowas herbekommt.
Vielleicht wäre das ja auch eine Wahl für dich Joachim.

__________________
I bin da Andy und do bin i dahoam!!!
31.03.2018 09:42 Gardarsson ist offline E-Mail an Gardarsson senden Beiträge von Gardarsson suchen Nehmen Sie Gardarsson in Ihre Freundesliste auf
wheelman wheelman ist männlich
Meister der angefangenen Baustellen


images/avatars/avatar-62.jpg

Dabei seit: 08.12.2004
Beiträge: 7.102

Themenstarter Thema begonnen von wheelman
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Manchmal verstehe ich die "Logik" des Druckprogramms nicht. Ich versuche gerade ein Lüftungsgitter für unsere Zuluftöffnung zur Heizung zu drucken. Eigentlich ein simples objekt, aber halt mit sehr vielen rechteckigen Löchern.... Die werden jetzt nicht einfach Reihe für Reihe als überkreuzende Linien gedruckt. Da wird jedes einzelne Quadrat auch einzeln gedruckt... grübeln Extrem unökonomisch nach meiner Einschätzung, aber vielleicht geht das nur so!? Ich verstehs nicht ganz.

©wheelman

__________________
Gruß, Joachim
Auch meine Fotos gab es bei ARCOR - Dank Vodafone sind sie nicht mehr in den Foren sichtbar. ohh
Aber auf meiner Homepage gibt es angestaubte Relikte zu bewundern... grin1
09.04.2018 12:46 wheelman ist offline E-Mail an wheelman senden Homepage von wheelman Beiträge von wheelman suchen Nehmen Sie wheelman in Ihre Freundesliste auf
hoffy hoffy ist männlich
3D-König


images/avatars/avatar-163.jpg

Dabei seit: 08.09.2006
Beiträge: 1.783

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Logik muss man nicht verstehen. Da die Vierecke ja aus mehreren Layern (in der Breite) besteht, errechnet das Programm halt den „kürzesten“ / „optimalsten“ weg um das Gitter in seiner Gänze drucken zu können...

Wirst schon sehen, wird sicher super aussehen!

PS: es ist einfach super auch mal praktische Teile drucken zu können. Hab grad 4 Halterungen für die Motorradwippen gedruckt und an die Wand des Geräteschuppens gespaxt. Nun nehmen diese unförmigen Dinger wenigstens keinen Platz mehr weg...

Wünsche weiter gutes Gelingen!

__________________
Hoffy

Meine ganzen Bilder sind auch in meinem Album oder in meinen alten Alben zu sehen.
09.04.2018 14:00 hoffy ist offline E-Mail an hoffy senden Beiträge von hoffy suchen Nehmen Sie hoffy in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie hoffy in Ihre Kontaktliste ein
wheelman wheelman ist männlich
Meister der angefangenen Baustellen


images/avatars/avatar-62.jpg

Dabei seit: 08.12.2004
Beiträge: 7.102

Themenstarter Thema begonnen von wheelman
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also heute ist der Wurm drin.... oh grpc
Erst das seltsame Druckbild und auch Stellen die sehr schwach gedruckt waren. Dann hab ich den druck pausiert - was i.d.R nicht so problematisch ist - und dabei hat sich der Drucker übelst mit seinen Koordinaten vertan und voll gegen den Anschlag gerauscht. Kein schönes Geräusch. arh
Jetzt habe ich ihn zum 100. mal ausgemessen und eingestellt - testdruck Nr. 1001 läuft gleich. grübeln

__________________
Gruß, Joachim
Auch meine Fotos gab es bei ARCOR - Dank Vodafone sind sie nicht mehr in den Foren sichtbar. ohh
Aber auf meiner Homepage gibt es angestaubte Relikte zu bewundern... grin1
09.04.2018 14:02 wheelman ist offline E-Mail an wheelman senden Homepage von wheelman Beiträge von wheelman suchen Nehmen Sie wheelman in Ihre Freundesliste auf
hoffy hoffy ist männlich
3D-König


images/avatars/avatar-163.jpg

Dabei seit: 08.09.2006
Beiträge: 1.783

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Und hast noch was gescheites vom Drucktisch nehmen können?

__________________
Hoffy

Meine ganzen Bilder sind auch in meinem Album oder in meinen alten Alben zu sehen.
09.04.2018 23:00 hoffy ist offline E-Mail an hoffy senden Beiträge von hoffy suchen Nehmen Sie hoffy in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie hoffy in Ihre Kontaktliste ein
wheelman wheelman ist männlich
Meister der angefangenen Baustellen


images/avatars/avatar-62.jpg

Dabei seit: 08.12.2004
Beiträge: 7.102

Themenstarter Thema begonnen von wheelman
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Leider nein, war gestern definitiv nicht mein Tag beim Drucken. Aber es wird schon wieder klappen, brauch einfach mal wieder etwas Zeit zum rumprobieren. es gibt halt so extrem viele Faktoren die einem da in die Suppe spucken können... grübeln Schau ma mal. freu1

__________________
Gruß, Joachim
Auch meine Fotos gab es bei ARCOR - Dank Vodafone sind sie nicht mehr in den Foren sichtbar. ohh
Aber auf meiner Homepage gibt es angestaubte Relikte zu bewundern... grin1
10.04.2018 13:53 wheelman ist offline E-Mail an wheelman senden Homepage von wheelman Beiträge von wheelman suchen Nehmen Sie wheelman in Ihre Freundesliste auf
Seiten (3): « vorherige 1 2 [3] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
IG Modellbau Oberland » Das Drumherum » Werkzeug » 3D-Drucker Creality CR 10S

Impressum

radiosunlight.de
Board Blocks: 108.591 | Spy-/Malware: 89.680 | Bad Bot: 938 | Flooder: 154.974 | httpbl: 2.089
CT Security System Premium 9.1.0 RC 1.0.4 © 2006-2010 Frank Leyhe

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH