unsere besten emails
IG Modellbau Oberland
Registrierung Kalender Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

IG Modellbau Oberland » Modellbau in 1:8 und 1:10 » 1:8 » Land Rover Discovery LR3 in 1:7 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Land Rover Discovery LR3 in 1:7
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
wheelman wheelman ist männlich
Meister der angefangenen Baustellen


images/avatars/avatar-62.jpg

Dabei seit: 08.12.2004
Beiträge: 7.253

Land Rover Discovery LR3 in 1:7 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also der titel sagt es ja schon, leider nicht 1:8 sondern noch mal größer... oh


©wheelman


Im Vergleich zu meinem LR3 in 1:10 ist das eine Menge Holz..



©wheelman

Das Projekt ist bei ca. 5%, sprich ich habe die Karosserie. gugeln Und ich dachte jetzt ich habe auch die idealen Reifen...

Zitat:
Original von wheelman
.....Ich find die auch sensationell detailiert, hab schon rausgefunden dass die ideal auf meinen 1:8er Landrover passen... roll Ich glaub ich muss die bestellen. engel klasse - schon passiert... engel


Jetzt wirds spannend ob ideale Reifen für 1:8 bei echten 1:7 noch optisch harmonieren... arh

__________________
Gruß, Joachim
Auch meine Fotos gab es bei ARCOR - Dank Vodafone sind sie nicht mehr in den Foren sichtbar. ohh
Aber auf meiner Homepage gibt es angestaubte Relikte zu bewundern... grin1
14.08.2018 14:15 wheelman ist offline E-Mail an wheelman senden Homepage von wheelman Beiträge von wheelman suchen Nehmen Sie wheelman in Ihre Freundesliste auf
hoffy hoffy ist männlich
3D-König


images/avatars/avatar-163.jpg

Dabei seit: 08.09.2006
Beiträge: 1.895

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Na siehst geht doch und tat auch gar nicht weg, oder? kugeln kugeln kugeln

Na das ist ja mal ein ordentlicher Brocken! Wie breit ist denn das gute Stück? Würden sich da nicht die Axial Wraith Achsen anbieten? Wenn es noch breiter soll, wird es schon etwas enger mit verfügbaren Achsen.

__________________
Hoffy

Meine ganzen Bilder sind auch in meinem Album oder in meinen alten Alben zu sehen.
15.08.2018 08:25 hoffy ist offline E-Mail an hoffy senden Beiträge von hoffy suchen Nehmen Sie hoffy in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie hoffy in Ihre Kontaktliste ein
rico rico ist männlich
Volle Infopower in 1/8


images/avatars/avatar-249.jpg

Dabei seit: 11.03.2007
Beiträge: 6.236
Skypename: pedro-3731

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Da lässt sich etwas daraus machen, ist eine Klasse für sich.

Aber da steckt auch noch viel Arbeit drin.

wink11 ... mahlzeit

__________________
Freundliche Grüße, Peter.

LKW-Modellbau ist aller Laster Anfang.
15.08.2018 09:42 rico ist offline E-Mail an rico senden Beiträge von rico suchen Nehmen Sie rico in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von rico: keine YIM-Name von rico: keine MSN Passport-Profil von rico anzeigen
wheelman wheelman ist männlich
Meister der angefangenen Baustellen


images/avatars/avatar-62.jpg

Dabei seit: 08.12.2004
Beiträge: 7.253

Themenstarter Thema begonnen von wheelman
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Doch Christian - das schmerzt schon sehr... wieder eine Geheimprojekt weniger,,, noch mehr Druck etwas fertigzustellen... gugeln gugeln

Breite am vorderen Radlauf 27,5cm, Radstand um die 41 cm! grübeln schon ziemlich groß... ssst

__________________
Gruß, Joachim
Auch meine Fotos gab es bei ARCOR - Dank Vodafone sind sie nicht mehr in den Foren sichtbar. ohh
Aber auf meiner Homepage gibt es angestaubte Relikte zu bewundern... grin1
16.08.2018 10:56 wheelman ist offline E-Mail an wheelman senden Homepage von wheelman Beiträge von wheelman suchen Nehmen Sie wheelman in Ihre Freundesliste auf
hoffy hoffy ist männlich
3D-König


images/avatars/avatar-163.jpg

Dabei seit: 08.09.2006
Beiträge: 1.895

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ach, den Schmerz brauchst nicht beachten... wir sich doch alle ganz lieb hier und würden dich niemals nie nich ansticheln...

27,5 ist doch ideal für die Wraith Achsen. Mein 1:10er 6x6 Truck soll 260mm werden und da muss ich mit den Felgen tricksen dass das was wird. Kann heute Abend ja mal normale Reifen auf die Achsen machen und messen wie breit das dann wird...

Beine 10 Projekte kommen auch nicht voran. Teils ab Mängel an Zeit oder Geld oder beiden... Also schön in der Ruhe weitermachen...

Wie schriebt Peter so schön: NUR KEIN STRESS...

ist ja schließlich Hobby und keine Arbeit!!!

__________________
Hoffy

Meine ganzen Bilder sind auch in meinem Album oder in meinen alten Alben zu sehen.
16.08.2018 14:06 hoffy ist offline E-Mail an hoffy senden Beiträge von hoffy suchen Nehmen Sie hoffy in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie hoffy in Ihre Kontaktliste ein
wheelman wheelman ist männlich
Meister der angefangenen Baustellen


images/avatars/avatar-62.jpg

Dabei seit: 08.12.2004
Beiträge: 7.253

Themenstarter Thema begonnen von wheelman
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Achsen wären tatsächlich das geringste Problem denke ich, liegt ja noch einiges rum.... engel
Hier mal die Fotos zu den frisch eingetroffenen Reifen. grin1 klasse
Sehr schöne Reifen und sehr weiches Material. Ohne Luftdruck oder festen Schaumstoff als Einlage gehen die nicht. Die mitgelieferten Einlagen sind vermutlich zu weich.

©wheelman
Als Felgen sind mir die 1.9" Felgen zu klein, die anderen sind optisch viel besser.

©wheelman

Größe ist etwas zu gering, aber noch tolerierbar. Aber wenn dann mit großer Felge, an der VA schaut´s blöd aus.

©wheelman


Dem Ranger würden sie perfekt passen, sogar das Profil ist fast identisch. klasse

©wheelman

__________________
Gruß, Joachim
Auch meine Fotos gab es bei ARCOR - Dank Vodafone sind sie nicht mehr in den Foren sichtbar. ohh
Aber auf meiner Homepage gibt es angestaubte Relikte zu bewundern... grin1
16.08.2018 14:56 wheelman ist offline E-Mail an wheelman senden Homepage von wheelman Beiträge von wheelman suchen Nehmen Sie wheelman in Ihre Freundesliste auf
hoffy hoffy ist männlich
3D-König


images/avatars/avatar-163.jpg

Dabei seit: 08.09.2006
Beiträge: 1.895

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Habe mal eben gemessen.

Mit den Axial Wraith Achsen lässt sich eine Breite von 260mm realisieren, mit entsprechenden Reifen Felgen mit ordentlich -Offset!!!

Die 120er Reifen sind viel viel viel zu klein für den Disco! Pack die mal lieber an den Ranger! Unter den Disco müssen mind. 140mm Reifen und 2.2er Felgen drunter... soll ich dir mal was Schicken? Hab da noch was liegen...

__________________
Hoffy

Meine ganzen Bilder sind auch in meinem Album oder in meinen alten Alben zu sehen.
16.08.2018 20:47 hoffy ist offline E-Mail an hoffy senden Beiträge von hoffy suchen Nehmen Sie hoffy in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie hoffy in Ihre Kontaktliste ein
wheelman wheelman ist männlich
Meister der angefangenen Baustellen


images/avatars/avatar-62.jpg

Dabei seit: 08.12.2004
Beiträge: 7.253

Themenstarter Thema begonnen von wheelman
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das ist sehr ungünstig fotografiert. Hab einen Ausdruck vom Original auf das Maß der Karo skaliert. Da sind die Reifen ca. 8-10mm größer als die neu gekauften. Also mit großen felgen könnte es knapp gehen. Aber da gibts sicher noch Alternativen für den Landy. Bei den felgen spiele ich grad rum im 3D Programm. Da sind alle Kauf-Felgen und Reifen eigentlich falsch dimensioniert. Zu breit und viel zu kleine Felgen und zu hoher Querschnitt bei den Reifen. Ich versuch mit der Felgenhorn-Höhe bissl zu kaschieren, mal schauen ob das optisch Sinn macht. bow

__________________
Gruß, Joachim
Auch meine Fotos gab es bei ARCOR - Dank Vodafone sind sie nicht mehr in den Foren sichtbar. ohh
Aber auf meiner Homepage gibt es angestaubte Relikte zu bewundern... grin1
16.08.2018 21:25 wheelman ist offline E-Mail an wheelman senden Homepage von wheelman Beiträge von wheelman suchen Nehmen Sie wheelman in Ihre Freundesliste auf
rico rico ist männlich
Volle Infopower in 1/8


images/avatars/avatar-249.jpg

Dabei seit: 11.03.2007
Beiträge: 6.236
Skypename: pedro-3731

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Da bin ich gespannt!

wink11 ... oh

__________________
Freundliche Grüße, Peter.

LKW-Modellbau ist aller Laster Anfang.
17.08.2018 10:12 rico ist offline E-Mail an rico senden Beiträge von rico suchen Nehmen Sie rico in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von rico: keine YIM-Name von rico: keine MSN Passport-Profil von rico anzeigen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
IG Modellbau Oberland » Modellbau in 1:8 und 1:10 » 1:8 » Land Rover Discovery LR3 in 1:7

Impressum

radiosunlight.de
Board Blocks: 154.178 | Spy-/Malware: 91.144 | Bad Bot: 958 | Flooder: 157.769 | httpbl: 2.392
CT Security System Premium 9.1.0 RC 1.0.4 © 2006-2010 Frank Leyhe

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH